Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHMitarbeitStellenangebote

Stellenangebote

 
 

 

Leitungs- und Koordinationskra...

zum nächstmöglichen Termin

Wört

 
Leitungs- und Koordinationskraft Sozialpädagoge (m/w/d)
Einrichtung: Ambulante Dienste
 
Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Wört. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH sucht für die Ambulanten Dienste ab sofort eine

Leitungs- und Koordinationskraft
Sozialpädagoge (m/w/d)
oder vergleichbare Qualifikation
in Vollzeit mit 39 Zeitstunden oder in Teilzeitbeschäftigung

Ihre Tätigkeiten

  • Koordination und Leitung der Leistungsbereiche (Begleitetes Wohnen, Familienunterstützender Dienst) in Zusammenarbeit mit den Team- und Bereichsleitungen
  • Ansprechpartner für Kosten- und Leistungsträger sowie interne und externe Gremien
  • Netzwerkarbeit und Weiterentwicklung des Dienstes sowie Projektarbeit und der Übernahme administrativer Aufgaben
  • Sicherstellung pädagogischer und fachlicher Standards im Sinne des Qualitätsmanagements
  • Zusammenarbeit mit den Leitungskräften und der Regionalverwaltung innerhalb der Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialpädagogik (Uni, FH, BA) oder einen vergleichbaren qualifizierten Abschluss sowie idealerweise Berufserfahrung
  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und schriftliche/mündliche Kommunikationsstärke
  • ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • hohe Identifikation mit den Zielen und der Arbeit unseres Sozialunternehmens
  • sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen
  • Führerschein Klasse B, Reisebereitschaft

Die Stelle ist zunächst befristet als Elternzeitvertretung mit angestrebter Weiterbeschäftigungsoption. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) und Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.6.2019, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Ostwürttember-Hohenlohe gGmbH
Ron Geyer
Schulstraße 7
73499 Wört
Telefon 07964 9004300
personal.kbs@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Leitende Fachkraft für Logopa...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Leitende Fachkraft für Logopaedie und/oder Kommunikationspädagogik in Vollzeit
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Regenbogen gGmbH sucht für die Beratungsstelle Unterstützte Kommunikation (UK) in Mannheim zum nächstmöglichen Termin eine

Leitende Fachkraft für Logopädie und/oder Kommunikationspädagogikin Vollzeit

Ihre Tätigkeiten

  • Organisatorischer Aufbau der Beratungsstelle
  • Entwicklung eines interdisziplinären, inklusiven Teams
  • UK-Beratung
  • Wissensvermittlung zum Themenbereich der UK, Entwicklung eines Fortbildungsprogrammes
  • Hilfsmittelprogrammierung und -pflege
  • Arbeitsgruppen und Netzwerke

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Logopädie mit Zusatzqualifikation im Fachbereich der Unterstützten Kommunikation oder Studium Kommunikationspädagogik
  • umfangreiche EDV-Kenntnisse in Word, Outlook, Excel und Bildbearbeitungsprogrammen
  • selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur fortlaufenden Wissenserweiterung im Fachbereich Unterstützte Kommunikation und Beratung
  • Öffentlichkeitsarbeit und administrative Tätigkeiten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

 

Wir bieten

  • einen Arbeitsplatz, an dem Sie selbstständig und innovativ tätig werden können
  • Mitarbeit und Austausch in einem kooperativen und aufgeschlossenen Fachteam
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TV-L. Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Nadine Jakob
Enzianstraße 45
68309 Mannheim
Telefon 0621 328869714
nadine.jakob@reha-suedwest.de
www.reha-suedwest.de

 

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Mitarbeiter im Garten- und Lan...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Mitarbeiter im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)
Einrichtung: PAR-LE gGmbH
 

Die PAR-LE gGmbH ist ein gemeinnütziges Inklusionsunternehmen mit Sitz in Löffingen. Unser Ziel ist es, Menschen mit Behinderung beruflich zu bilden, zu fördern und zu unterstützen. Der Garten- und Landschaftsbaubetrieb Gartenfrosch übernimmt alle Arbeiten rund um Haus und Garten.

Die PAR-LE gGmbH sucht im Raum Löffingen zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter im Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)
in Teilzeit mit 30 Stunden pro Woche (75 %)

Ihre Tätigkeiten

  • Pflege privater und kommunaler Grünanlagen
  • Gartenpflege
  • Pflanzungen und Heckenschnitt, Gehölz- und Obstbaumschnitt
  • Staudenbeetpflege, Beeteinfassungen
  • Brennholzservice – stapeln, sägen und spalten

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • Bereitschaft zur Arbeit in inklusiven Teams
  • Erfahrung im Umgang mit Baumaschinen und Geräten
  • selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Führerschein

 

Bei uns sind Sie Teil eines stetig wachsenden Unternehmens mit Entfaltungsmöglichkeiten, Perspektiven und der Möglichkeit zum selbstständigen, eigenverantwortlichen Arbeiten. Wir bieten Ihnen betriebliche Gesundheitsförderung sowie Qualifikations- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Diese Teilzeitstelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Es besteht eventuell die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.
Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an

PAR-LE gGmbH
c/o Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 4-8
79843 Löffingen
Telefon 07654 929380
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de
www.reha-suedwest.de/par-le

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Reinigungskräfte

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Einrichtung: IL-KA gGmbH
 

Die IL-KA Integration und Leistung Karlsruhe, ein Tochterunternehmen der Reha-Südwest gGmbH, ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Betreuung und Assistenz sowie zur Qualifizierung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung. In den Bereichen Gastronomie und Catering, Hausmeisterservice, Reinigungsservice und haushaltsnahe Dienste arbeiten Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zusammen.

Die IL-KA gGmbH bietet im Reinigungsdienst Blitz und Blank in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin mehrere Stellen für

Reinigungskräfte

Ihre Tätigkeiten

  • Ihre Aufgabe ist es, die Karlsruher Kindertageseinrichtungen der Reha-Südwest montags bis freitags ab 17 Uhr zuverlässig zu reinigen.

 

Unsere Anforderungen

  • Service- und Kundenorientierung sowie Freundlichkeit
  • Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Präzise und selbstständige Arbeitsweise

 

Die Vergütung erfolgt auf geringfügiger Basis oder in Teilzeit. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an ulrike.steddin@il-ka.de oder per Post an

Il-KA Integration und Leistung Karlsruhe gGmbH
Reinigungsdienst Blitz und Blank
Ulrike Steddin
Kanalweg 40/42
76149 Karlsruhe
Telefon 0160 94442031
ulrike.steddin@il-ka.de
www.il-ka.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

dualer DHBW-Student (m/w/d)

01. Oktober 2019

Wört

 
Einrichtung: Ambulante Dienste
 
Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Wört. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH sucht für die Ambulanten Dienste zum 1. Oktober 2019 einen

dualen DHBW-Student (m/w/d) für den Studiengang Soziale Arbeit (B. A.) mit  dem Studienschwerpunkt Sozialmanagement

Ihre Tätigkeiten

  • Kennenlernen der Ambulanten Dienste mit deren Bereichen Begleitetes Wohnen und Familienunterstützender Dienst
  • Organisation und Durchführung von Freizeitangeboten 
  • Begleitung von Erwachsenen im selbstbestimmten und weitgehend selbständigen Leben
  • Beratung von Angehörigen zu verschiedenen Leistungsansprüchen

 

Unser Anforderungen

  • Hochschulreife bzw. Berufsausbildung mit Studienzulassung an der DHBW
  • Teamfähigkeit 
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit 
  • Freude in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Grundkenntnisse in den gängigen EDV-Programmen (Word, Excel, Outlook)

 

Die Vollzeitstelle hat einen Umfang von 39 Wochenstunden. Der theoretische Ausbildungsteil erfolgt an der DHBW Heidenheim.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31.05.2019, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB an

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Ambulante Dienste
Julia Seubert
Schulstraße 7
73499 Wört
Telefon 07964 9004306
julia.seubert@reha-suedwest.de
www.reha-suedwest.de

 

Ausbildung zum Altenpfleger (m...

01. August 2019

Bruchsal

 
Ausbildung zum Altenpfleger (m/w/d) oder zur Pflegefachkraft
 
Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein. 

Die Reha-Südwest bietet im Sozialpädagogischen Wohnheim in Bruchsal zum 1. August 2019 eine Stelle im Gruppendienst für eine

Ausbildung zum Altenpfleger (m/w/d)
oder zur Pflegefachkraft

Ihre Tätigkeiten

  • In unserer Einrichtung werden 28 junge Erwachsene mit Mehrfachbehinderung betreut und in ihrem Alltag begleitet. Da unsere Bewohner auch vielfältige pflegerische und medizinische Hilfebedarfe haben, werden Fachkräfte der Pflege benötigt.
  • Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die die Ausbildung zum Altenpfleger und ab 2020 ggf. zur Pflegefachkraft absolvieren und somit die umfassende Betreuung der Bewohner erlernen möchte.

 

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife oder ein gleichgestellter Schulabschluss
  • einjähriges Vorpraktikum z. B. FSJ wünschenswert (grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit, dies in unserer Einrichtung durchzuführen)
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • hohe Lernbereitschaft und Flexibilität

 

Diese 3-jährige Ausbildung mit 39 Wochenstunden ist befristet bis 31. Juli 2022. Wir bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem interdisziplinären Team sowie eine individuelle und umfassende Anleitung durch qualifiziertes Fachpersonal. Die Vergütung erfolgt nach TVAöD. Der theoretische Teil der Ausbildung findet in Kooperation mit der Käthe-Kollwitz-Schule in Bruchsal statt.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an 

Reha-Südwest gGmbH
Sozialpädagogisches Wohnheim
Jan Meszlenyi
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wh.bruchsal@reha-suedwest.de
www.reha-suedwest.de 

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Koch (m/w/d) als stellvertrete...

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg

 
Koch (m/w/d) als stellvertretende Küchenleitung
 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH im Landkreis Calw ist ein neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen.

Die Kinderklinik Schömberg bietet zum 1. Juli 2019 eine unbefristete Vollzeitstelle für Sie als

Koch (m/w/d)
als stellvertretende Küchenleitung

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Zubereitung kalter und warmer Speisen, den Einkauf, die Personaldisposition sowie die Umsetzung des HACCP-Konzeptes.

Unser Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) oder Küchenmeister (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Hotelküche oder Gemeinschaftsverpflegung
  • Kenntnisse in der Diätküche
  • Hands-on Mentalität

 

Unser Angebot

  • eine attraktive und vielseitige Tätigkeit
  • in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • mit Schömberg einen Arbeitsort, der sich durch eine sehr hohe Lebensqualität auszeichnet

 

Die Vergütung erfolgt nach TVöD mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL). Für Fragen und Informationen steht Ihnen Herr Klaus Hechinger unter der Telefonnummer 07084 928242 gerne zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Personalservice Kinderklinik Schömberg gGmbH
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart
oder per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

 

 

Leitung Tagesstruktur

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden bietet in der Lebensheimat in Löffingen-Reiselfingen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Leitung Tagesstruktur
in Vollzeit mit 39 Wochenstunden

Ihre Tätigkeiten

  • Sicherung der Qualität der fachlichen Arbeit
  • Erstellung des Dienstplans, Stundenabrechnung und Urlaubsplanung
  • Materialbeschaffung für die Tagesstruktur
  • Leitung von Teambesprechungen
  • Teilnahme an der Gruppenleitersitzung

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge, Arbeitserzieher, Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d) mit Berufserfahrung
  • Verantwortungsbewusstsein und die Motivation zur Führung von Mitarbeitenden
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Kooperation und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten

 

Diese Vollzeitstelle ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL). Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293810
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de
www.reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Gesundheits- und Kinderkranken...

zum nächstmöglichen Termin

Baden-Baden

 
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest sucht für die Sozialmedizinische Nachsorge in Baden-Baden zum nächstmöglichen Termin Sie als Fachkraft

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
in Teilzeit auf 450-Euro-Basis

Ihre Tätigkeiten

  • selbstständige Betreuung von Familien aus dem Raum Baden-Baden/Bühl/Gernsbach
  • Beratung, Unterstützung, Begleitung, Vermittlung während und nach Krankenhausaufenthalten des Kindes
  • Koordination der medizinisch-pflegerischen Versorgung
  • Anleitung und Motivierung der Eltern zur selbstständigen häuslichen Betreuung ihres Kindes

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Weiterbildung in der Beratung (Familienkinderkrankenpflege, Case Manager o. Ä.) wünschenswert
  • Erfahrung in der Versorgung chronisch und schwerkranker Kinder und in der Elternberatung
  • strukturiertes, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Wohnort im Raum Baden-Baden/Bühl/Gernsbach, eigener Pkw

 

Diese Teilzeitstelle mit 4 Wochenstunden ist zunächst befristet für 1 Jahr. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Vergütung nach TVöD (Bund) und Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest gGmbH
Sozialmedizinische Nachsorge
Maike Thomas, Postfach 5460
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814118
maike.thomas@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Betreuungsassistent oder Pfleg...

01. August 2019

Mannheim

 
Betreuungsassistent oder Pflegehelfer (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Regenbogen sucht für das Werner-Hülstrunk-Haus in Mannheim zum 1. August 2019 Sie als

Betreuungsassistent oder Pflegehelfer (m/w/d)
in einer Wohngemeinschaft für Erwachsene mit Behinderung

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einer Wohngemeinschaft für Erwachsene mit Behinderung.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner und Bewohnerinnen im Alltag, helfen bei der persönlichen Lebensgestaltung und übernehmen Aufgaben der pflegerischen Betreuung und Assistenz.
  • Ihr Einsatz erfolgt im Schichtdienst.

 

Unsere Anforderungen

  • Engagement in der Begleitung von Erwachsenen mit Behinderung in ihrem Alltag
  • Motivation zur Arbeit im Schichtdienst
  • Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist als Elternzeitvertretung für 6 Monate befristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Werner-Hülstrunk-Haus
Ute Dybisbanski
Ida-Dehmel-Ring 39
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
whh.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Betreuungsassistent oder Pfleg...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Betreuungsassistent oder Pflegehelfer (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Regenbogen sucht für das Werner-Hülstrunk-Haus in Mannheim zum nächstmöglichen Termin Sie als

Betreuungsassistent oder Pflegehelfer (m/w/d)
in einer Wohngemeinschaft für Erwachsene mit Behinderung

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einer Wohngemeinschaft für Erwachsene mit Behinderung.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner und Bewohnerinnen im Alltag, helfen bei der persönlichen Lebensgestaltung und übernehmen Aufgaben der pflegerischen Betreuung und Assistenz.
  • Ihr Einsatz erfolgt im Schichtdienst.

 

Unsere Anforderungen

  • Engagement in der Begleitung von Erwachsenen mit Behinderung in ihrem Alltag
  • Motivation zur Arbeit im Schichtdienst
  • Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist als Krankheitsvertretung zunächst für 3 Monate befristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Werner-Hülstrunk-Haus
Ute Dybisbanski
Ida-Dehmel-Ring 39
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
whh.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Sozialpädagoge, Sozialarbeite...

01. Juni 2019

Rastatt

 
Sozialpädagoge, Sozialarbeiter, Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)
 
Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest sucht für den Auf- und Ausbau des Begleiteten Wohnens für Menschen mit Behinderung in der Stadt und im Landkreis Rastatt zum 01.06.2019 Sie als Fachkraft

Sozialpädagoge, Sozialarbeiter,
Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Auf- und Ausbau des Begleiteten Wohnens
  • Bereitstellung von Informationen, Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Teilnahme an Arbeitskreisen
  • Durchführung von Informations- und Beratungsgesprächen sowie Hilfeplangesprächen
  • Zusammenarbeit mit Leistungsträgern, rechtlichen Betreuern, Ärzten, Therapeuten, Pflegediensten, Angehörigenarbeit

 

Unsere Anforderungen

  • Berufserfahrung im ambulanten Bereich der Eingliederungshilfe
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • gute Kenntnisse im Sozialrecht
  • Konstruktive Kommunikationsfähigkeit, hohe Flexibilität und Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Pkw-Führerschein
  • gute PC-Kenntnisse

 

Diese Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden ist bis zum 14.11.2020 befristet mit der Option auf eine unbefristete Übernahme. Wir bieten eine abwechslunsgreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest gGmbH, Begleitetes Wohnen Karlsruhe

Ulrike Nuß
Breite Straße 155
76135 Karlsruhe
Telefon 0721 93382040
ulrike.nuss@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Heilpädagoge (m/w/d) auf Hono...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Heilpädagoge (m/w/d) auf Honorarbasis
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest sucht für den Heilpädagogischen Fachdienst in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin Sie als Fachkraft

Heilpädagoge (m/w/d)
oder vergleichbare Qualifikation – auf Honorarbasis

Der Heilpädagogische Fachdienst (HPFD) ist ein mobiles Beratungsangebot für pädagogische Fachkräfte in Karlsruher Kindertageseinrichtungen. Der HPFD berät und unterstützt die Kita bei Kindern, die in ihrer sozial-emotional Entwicklung und im Sozialverhalten auffällig sind. Im Rahmen von Fallberatungen finden Angebote zur Stärkung der sozial-emotionalen Kompetenz der Kinder statt.

Ihre Tätigkeiten

  • individuelle Unterstützung eines Kindes im Kita-Alltag sowie Kleingruppenangebote
  • Stärkung der sozial-emotionalen Entwicklung
  • Treffen von Zielvereinbarungen mit den Kita-Fachkräften
  • regelmäßiger Austausch mit der zuständigen Fallberaterin

 

Unsere Anforderungen

  • Praxiserfahrung im Bereich der (heil-)pädagogischen Arbeit mit Kindern im Vorschulalter
  • Kenntnisse der Entwicklungspsychologie

 

Der Einsatz auf freiberuflicher Basis kann 2 bis 8 Stunden pro Woche betragen. Ein Einsatz dauert in der Regel drei Monate. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest gGmbH
Heilpädagogischer Fachdienst
Elke Noeres
Waldhornstraße 29
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 8317790
hpfd.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Fachlehrkraft Sonderpädagogik...

zum nächstmöglichen Termin

Aalen-Wasseralfingen

 
Fachlehrkraft Sonderpädagogik mit Förderschwerpunkt kmE (m/w/d) oder Physiotherapeut (m/w/d)
 

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Wört. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe sucht für die inklusive Kindertagesstätte Rosengarten in Aalen-Wasseralfingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachlehrkraft Sonderpädagogik mit Förderschwerpunkt kmE (m/w/d)
oder einen
Physiotherapeuten in der Tätigkeit einer Fachlehrkraft für Sonderpädagogik mit Förderschwerpunkt kmE (m/w/d)


Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Entwicklungs- und Bewegungsförderung von Kindern bis zur Einschulung
  • Erstellen von individuellen Bildungs- und Entwicklungsplänen
  • Hilfsmittelversorgung, Diagnostik und therapeutische Einzelförderung
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Eltern

Unser Anforderungen

  • Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Fachkompetenz
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Die Teilzeitstelle hat einen Umfang von 28,94 Wochenstunden und ist zunächst befristet bis 31.07.2020. Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung. Die Vergütung erfolgt nach TVöD (Bund) oder bei Verbeamtung nach Landesbesoldungsgesetz Baden-Württemberg.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an

Inklusive Kita Rosengarten
Sarah Walter
Schlossstraße 29
73433 Aalen-Wasseralfingen
Telefon 07361 75723
sarah.walter@reha-suedwest.de

 

Logopäde (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
 

Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest bietet im Familienzentrum Bruchsal zum nächstmöglichen Termin für den Bereich Interdisziplinäre Frühförderung eine Stelle als

Logopäde (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Mobile und ambulante logopädische Frühförderung für Kinder bis zur Einschulung
  • Therapeutische Befunderhebung
  • interdisziplinäre Diagnostik sowie Förder- und Behandlungsplanung
  • Beratung und Begleitung der Eltern
  • Kooperation mit Kindertageseinrichtungen

 

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen und -behinderungen sowie im Bereich Schluckstörungen und Sprach- und Sprechanbahnung
  • Kenntnisse in Befundung, Berichterstellung und Beratung von Eltern, Erziehern und Erzieherinnen
  • Bereitschaft zum interdisziplinären Arbeiten

 

Diese Teilzeitstelle mit einem Stellenumfang von 19,5 bis 25 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest gGmbH
Maike Thomas
Postfach 5460
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814118
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Gesundheits- und Krankenpflege...

01. Juli 2019

Löffingen

 
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Nachtwache
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Lebensheimat in Löffingen-Reiselfingen sucht für die nächtliche Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung ab 1. Juli 2019 auf geringfügiger Basis

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
für die Nachtwache

Ihre Tätigkeiten

  • nächtliche Versorgung der Bewohner
  • pflegerische und medizinische Betreuung

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Fachkompetenz im pflegerischen Bereich und in der medizinischen Versorgung
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Diese Stelle ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat Löffingen
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293811
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Pädagogische Fachkraft – Er...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Pädagogische Fachkraft – Erzieher (m/w/d), Arbeitserzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Lebensheimat in Löffingen-Reiselfingen bietet zum nächstmöglichen Termin eine Stelle im Bereich Wohnen für Sie als

Pädagogische Fachkraft –
Erzieher (m/w/d), Arbeitserzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einer Wohngruppe mit Erwachsenen mit Behinderung.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner im Alltag, helfen bei der persönlichen Lebensgestaltung und tragen Mitverantwortung für die medizinische und pflegerische Betreuung.
  • Sie erstellen im Team und mit den Angehörigen die Hilfebedarfsplanung.

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung in den genannten Berufsgruppen
  • Teamfähigkeit und eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Diese Vollzeitstelle ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat Löffingen
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293811
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Mitarbeiter im Gruppendienst (...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Mitarbeiter im Gruppendienst (m/w/d) Assistenzkraft
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Lebensheimat in Löffingen-Reiselfingen bietet zum nächstmöglichen Termin eine Stelle im Bereich Wohnen für Sie als

Mitarbeiter im Gruppendienst (m/w/d)
Assistenzkraft

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einer Wohngruppe mit Erwachsenen mit Behinderung.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner im Alltag, helfen bei der persönlichen Lebensgestaltung und tragen Mitverantwortung für die medizinische und pflegerische Betreuung.

Unsere Anforderungen

  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Diese Teilzeitstelle mit 80% ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung  (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat Löffingen
ita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293811
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Logopäde (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest sucht für die Interdisziplinäre Frühförderstelle in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin Sie als Fachkraft

Logopäde (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • mobile und ambulante logopädische Frühförderung für Kinder bis zur Einschulung
  • therapeutische Befunderhebung
  • interdisziplinäre Diagnostik sowie Förder- und Behandlungsplanung
  • Beratung und Begleitung der Eltern
  • Kooperation mit Kindertageseinrichtungen

 

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen und -behinderungen sowie im Bereich Schluckstörungen und Sprechanbahnung
  • Kenntnisse in Befundung, Berichterstellung und Beratung von Eltern, Erziehern und Erzieherinnen
  • Bereitschaft zum interdisziplinären Arbeiten

 

Diese Teilzeitstelle mit einem Stellenumfang von 19,5 bis 30 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an

Reha-Südwest gGmbH
Maike Thomas
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814118
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu 
finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu 
finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Wört

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu 
finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu 
finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FS...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Schulbegleitung
Einrichtung: Schulbegleitung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte im Raum Karlsruhe, Bruchsal, Bretten und Rastatt suchen wir für den Bereich Schulbegleitung engagierte Menschen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Als Schulbegleiter (m/w/d) sind Sie einem Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen persönlich zugeordnet und unterstützen, helfen und assistieren im Kindergarten, in der Schule oder Ausbildung und Studium individuell nach den jeweiligen Bedürfnissen.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH,
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FS...

zum nächstmöglichen Termin

Bretten

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Schulbegleitung
Einrichtung: Schulbegleitung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte im Raum Karlsruhe, Bruchsal, Bretten und Rastatt suchen wir für den Bereich Schulbegleitung engagierte Menschen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Als Schulbegleiter (m/w/d) sind Sie einem Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen persönlich zugeordnet und unterstützen, helfen und assistieren im Kindergarten, in der Schule oder Ausbildung und Studium individuell nach den jeweiligen Bedürfnissen.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH,
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FS...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Schulbegleitung
Einrichtung: Schulbegleitung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte im Raum Karlsruhe, Bruchsal, Bretten und Rastatt suchen wir für den Bereich Schulbegleitung engagierte Menschen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Als Schulbegleiter (m/w/d) sind Sie einem Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen persönlich zugeordnet und unterstützen, helfen und assistieren im Kindergarten, in der Schule oder Ausbildung und Studium individuell nach den jeweiligen Bedürfnissen.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH,
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FS...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Schulbegleitung
Einrichtung: Schulbegleitung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte im Raum Karlsruhe, Bruchsal, Bretten und Rastatt suchen wir für den Bereich Schulbegleitung engagierte Menschen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Als Schulbegleiter (m/w/d) sind Sie einem Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen persönlich zugeordnet und unterstützen, helfen und assistieren im Kindergarten, in der Schule oder Ausbildung und Studium individuell nach den jeweiligen Bedürfnissen.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH,
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FS...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Kitas und Krippen
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für unsere Kitas und Kinderkrippen in Karlsruhe suchen wir engagierte Menschen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

In unseren Kinderkrippen und Kitas werden Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut. Im Freiwilligen Sozialen Jahr unterstützen Sie das Fachpersonal bei der Betreuung der Kinder.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH,
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FS...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Wohnen
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für die Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Karlsruhe suchen wir engagierte Menschen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Die Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Karlsruhe bieten Kindern und Jugendlichen mit schwerer Körper- und Mehrfachbehinderung ein Zuhause in familiärer Atmosphäre. Im FSJ unterstützen Sie das interdisziplinäre Team bei der Betreuung und Pflege der 28 Bewohner in vier Wohngruppen.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Kinder von 3 bis 6 Jahren
 
Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest bietet in der inklusiven Kindertagesstätte Mullewapp in Rastatt zum nächstmöglichen Termin eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden für Sie als

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Ihre Tätigkeiten

  • Mitwirkung und Mitgestaltung der Förderprozesse der Kinder in Hinblick auf Teilhabe und Partizipation am gemeinsamen Alltag
  • Planung und Durchführung von Förderangeboten
  • Gestaltung von Erziehungspartnerschafte
  • Entwicklungsdokumentation

 

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) oder eine nach §7 KiTaG anerkannte gleichwertige Qualifizierung
  • fachliche und methodische Kompetenz, das inklusive Konzept der Einrichtung umzusetzen und weiterzuentwickeln
  • Bereitschaft und Motivation, sich aktiv in die Einrichtung einzubringen
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit

 

Die Stelle ist zunächst bis 13. Oktober 2019 befristet als Mutterschutzvertretung mit eventuell anschließender Elternzeitvertretung. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Vergütung nach TVöD (Bund) und Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung

Reha-Südwest gGmbH
Inklusive Kita Mullewapp
Julia Bastian
Westring 22
76437 Rastatt
Telefon 07222 7748590
julia.bastian@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Erzieher (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest bietet in der Kinderkrippe Krisu in Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Teilzeitstelle mit 23,4 Wochenstunden für Sie als

Erzieher (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Förderung und Betreuung der Kinder mit und ohne Behinderung in unserer zweigruppigen Einrichtung
  • Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten
  • Mitwirkung und Umsetzung bei der Gestaltung von Erziehungspartnerschaften
  • Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung als Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d) oder eine nach §7 KiTaG anerkannte gleichwertige Qualifizierung
  • theoretisches und praktisches Wissen über den Sprach- und Bildungserwerb von Kindern
  • Bereitschaft und Motivation, sich aktiv in die Einrichtung einzubringen
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Familien
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an

Reha-Südwest gGmbH
Kinderkrippe Krisu
Lisa Jessen
Kriegsstraße 78
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 93690150
lisa.jessen@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Heilpädagoge (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
 

Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest sucht für die Interdisziplinäre Frühförderstelle in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin Sie als Fachkraft

Heilpädagoge (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Heilpädagogische Entwicklungsdiagnostik und -förderung für Kinder im Vorschulalter
  • Fallkoordination, Fallsteuerung und Hilfeplanung
  • Erstellen von Berichten sowie von Förder- und Behandlungsplänen, Dokumentation
  • Elternberatung und -begleitung
  • Zusammenarbeit mit Vorschuleinrichtungen
  • Kooperation mit behandelnden Kinderärzten

 

Unsere Anforderungen

  • Abschluss als Diplom-Heilpädagoge (m/w/d) oder staatliche Anerkennung
  • Kenntnisse in der Entwicklungsförderung von Kindern mit Behinderung und Entwicklungsverzögerungen im Vorschulalter
  • Erfahrung in der heilpädagogischen Entwicklungsdiagnostik und Elternarbeit
  • Bereitschaft zum interdisziplinären Arbeiten
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

Diese Teilzeitstelle mit 30 bis 35 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL). Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an

Reha-Südwest gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Bruchsal
Maike Thomas
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814118
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Gesundheits- und Kinderkranken...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest sucht für die Kurzzeitbetreuung der Ambulanten Dienste – ISB in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • pflegerische und medizinische Betreuung unserer Gäste im Schichtdienst
  • Schichtleitung
  • Anleitung sowie Unterstützung des Teams
  • gästebezogene Freizeitgestaltung

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung in den genannten Berufen
  • Teamfähigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Engagement, ein wertschätzendes Menschenbild und Indentifikation mit dem Leitbild der Reha-Südwest gGmbH

 

Diese Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Bewerbung.

Reha-Südwest gGmbH
Ambulante Dienste – ISB
Hubert König
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327420
hubert.koenig@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Heilpädagoge (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
 

Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Fachkraft

Heilpädagoge (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Heilpädagogische Entwicklungsdiagnostik und -förderung für Kinder im Vorschulalter
  • Fallkoordination, Fallsteuerung und Hilfeplanung
  • Erstellen von Berichten sowie Förder- und Behandlungsplänen, Dokumentation
  • Elternberatung und -begleitung
  • Zusammenarbeit mit Vorschuleinrichtungen
  • Kooperation mit behandelnden Kinderärzten

 

Unsere Anforderungen

  • Abschluss als Diplom-Heilpädagoge (m/w/d) oder staatliche Anerkennung
  • Kenntnisse in der Entwicklungsförderung von Kindern mit Behinderung und Entwicklungsverzögerungen im Vorschulalter
  • Erfahrung in der heilpädagogischen Entwicklungsdiagnostik und Elternarbeit
  • Bereitschaft zum interdisziplinären Arbeiten
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

Diese Teilzeitstelle mit 30 bis 35 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Karlsruhe
Maike Thomas
Postfach 5460
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814118
maike.thomas@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Fachlehrer G oder K (m/w/d), E...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Fachlehrer G oder K (m/w/d), Erzieher mit Lehrauftrag (m/w/d), Physiotherapeut mit Lehrauftrag (m/w/d)
Einrichtung: Bregtalschule
 
In der Bregtalschule in Furtwangen bieten wir zum Schuljahr 2018/2019 eine Stelle für Sie als

Fachlehrer G oder K (m/w/d)
Erzieher (m/w/d) mit Lehrauftrag
Physiotherapeut (m/w/d) mit Lehrauftrag

Ihre Tätigkeiten

  • Unterricht im Privaten Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • interdisziplinäre Planung und Durchführung der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Team
  • Beratung der Erziehungsberechtigten

 

Unsere Anforderungen

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Fachlehrer, Erzieher oder Physiotherapeut (m/w)
  • Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten
  • engagiertes und flexibles Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Altersgruppen

Diese Teilzeitstelle mit 29 Deputatswochenstunden ist zunächst als Schwangerschaftsvertretung mit anschließendem Mutterschutz bis zum 31.07.2019 befristet. Eine Vertragsverlängerung ist möglich. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an

Reha-Südwest Südbaden gGmbH, Bregtalschule
Jürgen Dicke-Bonk
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Schulbegleitung oder Persönli...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Schulbegleitung oder Persönliche Assistenz (m/w/d), Freiwilligendienst (FSJ, BFD)
 

Reha-Südwest bietet Stellen im Bereich Schulbegleitung in Rastatt und Umgebung als

Schulbegleitung oder Persönliche Assistenz (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und assistieren Schüler mit Behinderung individuell während des Unterrichts.

 

Unsere Anforderungen

  • Freude und Erfüllung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und Engagement 

 

Diese Teilzeittätigkeit eignet sich auch für Studierende, die sich etwas dazuverdienen wollen.

Sie möchten sich sozial engagieren, die Zeit bis zum Studium sinnvoll überbrücken oder ausprobieren, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist? Wir bieten auch Stellen im

Freiwilligendienst (FSJ und BFD)

Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Bewerbung.

Reha-Südwest gGmbH
Ambulante Dienste – ISB, Außenstelle Rastatt
Eva-Maria Stahl
Rauentaler Straße 22/1
76437 Rastatt
Telefon 07222 4078291
isb.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Pädagogische Fachkräfte (m/w...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) als Schulbegleitung oder Persönliche Assistenz, Freiwilligendienst (FSJ, BFD)
 

Reha-Südwest bietet Stellen im Bereich Schulbegleitung in Rastatt und Umgebung für

Pädagogische Fachkräfte
als Schulbegleitung oder Persönliche Assistenz (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und assistieren Schüler mit Behinderung individuell während des Unterrichts.
  • Sie übernehmen pädagogische Aufgaben, Elternarbeit und sind im Austausch mit den Lehrkräften.

 

Unsere Anforderungen

  • Freude und Erfüllung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und Engagement

 

Diese Teilzeittätigkeit eignet sich auch für Studierende, die sich etwas dazuverdienen wollen.

Sie möchten sich sozial engagieren, die Zeit bis zum Studium sinnvoll überbrücken oder ausprobieren, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist? Wir bieten auch Stellen im

Freiwilligendienst (FSJ und BFD)

Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Bewerbung.

Reha-Südwest gGmbH
Ambulante Dienste – ISB, Außenstelle Rastatt
Eva-Maria Stahl
Rauentaler Straße 22/1
76437 Rastatt
Telefon 07222 4078291
isb.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Servicekräfte (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Wört

 
 

Die Konrad-Biesalski-Schule - Arbeit und Integration - gGmbH sucht für ihre Dienstleistung in der Betriebsküche der Firma TE Connectivity an den Standorten Wört und Sinbronn ab sofort engagierte

Servicekräfte (m/w)

in Teilzeit oder auf 450 Euro-Basis.

Ihre Tätigkeiten

Ihre Aufgaben bestehen aus der Organisation der Essensausgabe, der Vorbereitung von Besprechungsräumen sowie kleineren Reinigungsarbeiten.

Unsere Anforderungen

Sie bringen Flexibilität und Freude an der Zusammenarbeit im Team mit.

Sie haben Interesse? Dann richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

KBS - Arbeit und Integration - gGmbH
Melissa Rensland
Schulstraße 7
73499 Wört
Telefon 07964 9004390
melissa.rensland@kbs-ai.de

 

Freizeitbegleiter (m/w/d) für...

zum nächstmöglichen Termin

Wört

 
Freizeitbegleiter (m/w/d) für Menschen mit Behinderung
 

Die Ambulanten Dienste der Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH suchen in Aalen, Crailsheim und Nattheim

Freizeitbegleiter (m/w) für Menschen mit Behinderung

für einen Umfang von etwa 10 bis 20 Stunden im Monat.

Ihre Tätigkeiten 

Sie begleiten und assistieren Menschen mit Behinderung individuell bei der Gestaltung des Alltags und in der Freizeitgestaltung.

Unsere Anforderungen 

Freude und Erfüllung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung, Teamfähigkeit und Engagement. Diese Teilzeittätigkeit eignet sich auch für Studierende, die sich etwas dazuverdienen wollen.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Bewerbung.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Ambulante Dienste
Konrad-Biesalski-Schule
Schulstraße 7
73499 Wört
Telefon 07964 9004370
franziska.rix@reha-suedwest.de

 

Kitaleitung (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest bietet in der inklusiven Kita Tivoli mit Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Vollzeitstelle für eine

Kitaleitung (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Leitung und Koordination des Regelbereichs der Einrichtung mit 1,5 Regelgruppen und insgesamt 30 Kindern ab drei Jahren bis Schuleintritt
  • Dienst- und Fachvorgesetztenfunktion (Dienstplangestaltung, Mitarbeiterführung)
  • Übernahme von Aufgaben der Gesamteinrichtung in Absprache mit der Gesamtbetriebsleitung
  • Pädagogische Mitarbeit
  • Vernetzungsarbeit und Öffentlichkeitsarbeit


Unsere Anforderungen

  • Motivation, eine inklusive Pädagogik umzusetzen
  • abgeschlossene Ausbildung/Studium als pädagogische Fachkraft nach §7 KiTaG
  • Befähigung zur Bereichsleitung
  • Leitungserfahrung und Führungskompetenz
  • Freude an Teamarbeit und aktiver Mitgestaltung
  • selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative 

Diese Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).
Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest gGmbH
Inklusive Kita Tivoli mit Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell
Marita Uhlenbrock
Tivoliplatz 1
76137 Karlsruhe
Telefon 0721 94195820
marita.uhlenbrock@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Gesundheits- und Kinderkranken...

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg

 
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen.

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst die neuropädiatrische Pflege und Betreuung von Patienten - überwiegend im Altersspektrum vom Kleinkind bis zum Schulkind - in interdisziplinären Teams mit Medizin, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Klinikschule und Schulkindergarten.

Unser Anforderungen

  • Interesse und Motivation für die neuropädiatrische Pflege und einen wertschätzenden, empathischen Umgang mit chronisch kranken Kindern und deren Familien
  • hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit und eine eigenverantwortliche, selbstständige Arbeitsweise
  • Erfahrungen mit Konzepten wie Basaler Stimulation, LIN und Bobath sind von Vorteil

 

Unser Angebot

  • ein anspruchsvoller, sicherer und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit zu in- und externen Fortbildungen
  • mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung
  • strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • geförderte Gesundheitsprävention

 

Die Vergütung erfolgt nach TVöD mit zusätzlicher Altersversorgung und diversen Zulagen. Für Fragen und Informationen steht Ihnen Frau Eva Rauber (Leitung Pflege und Betreuung) per E-Mail unter eva.rauber@kiklisch.de und telefonisch unter der Telefonnummer 07084 928202 gerne zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

Personalservice Kinderklinik Schömberg gGmbH
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

oder per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de.

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe und in Südbaden, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.


Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe und in Südbaden, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe und in Südbaden, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.


Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Alltagsbegleiter oder persönl...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Alltagsbegleiter oder persönliche Assistenz (m/w/d), Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst
 

Reha-Südwest bietet Stellen im Familienunterstützenden Dienst in Rastatt und Umgebung als

Alltagsbegleiter oder persönliche Assistenz (m/w/d)

in Teilzeit.

Ihre Tätigkeiten

Sie begleiten und assistieren Menschen mit Behinderung individuell bei der Gestaltung des Alltags und in der Freizeitgestaltung.

Unsere Anforderungen

Freude und Erfüllung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung, Teamfähigkeit und Engagement.

Diese Teilzeittätigkeit eignet sich auch für Studierende, die sich etwas dazuverdienen wollen.

Sie möchten sich sozial engagieren, die Zeit bis zum Studium sinnvoll überbrücken oder ausprobieren, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist? Wir bieten auch Stellen im

Freiwilligendienst (FSJ und BFD)

Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Bewerbung.

Reha-Südwest gGmbH
Ambulante Dienste – ISB - Außenstelle Rastatt
Eva-Maria Stahl
Rauentaler Straße 22/1
76437 Rastatt
Telefon 07222 4078291
isb.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Wört

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe und in Südbaden, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.


Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet an der Bregtalschule, dem privaten Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, ab 1. September oder gegebenenfalls später Stellen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ein FSJ oder BFD an der Bregtalschule dauert in der Regel zwölf Monate und richtet sich an junge Menschen ab 18 Jahren.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung
  • Unterstützung und Begleitung in den Schulkindergarten, in die Schule

 

Unsere Anforderungen

  • Soziale Empathie
  • Offenheit für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • FSJ bis 27 Jahre
  • BFD ab 27 Jahre auch Teilzeit möglich

 

Unsere Leistungen

  • Unterkunftsmöglichkeiten direkt vor Ort
  • 400 Euro im Monat (Taschengeld und Verpflegungsgeld)
  • Sozialversicherung
  • Freiwilligen-Ausweis
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und offenen Team
  • Vielfältiges Tätigkeitsspektrum

 

Für Fragen steht Ihnen das Büro Freiwilligendienst der Reha-Südwest, Ansprechpartnerin Frau Rahel Tomczak zur Verfügung:
Telefon 0721 9327450, freiwillige@reha-suedwest.de

Sind Sie interessiert? Dann gelangen Sie über den folgenden Link zum Bewerbungsbogen auf den Seiten des Freiwilligendienstes: www.reha-suedwest.de/freiwillige

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)