Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHMitarbeitStellenangebote

Stellenangebote

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Sie sind engagiert und bringen Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein mit? Sie sind offen und kreativ und suchen eine Tätigkeit, die Sinn stiftet? Dann sind Sie bei der Reha-Südwest richtig.

Keine passende Stelle dabei? Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung an bewerbung@reha-suedwest.de

 
 

 

Anerkennungspraktikanten (m/w/d)...

01. September 2024

Heidenheim

 
Anerkennungspraktikanten (m/w/d) für die Krippengruppe und die Kindergartengruppe
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für unseren inklusiven Schulkindergarten „Villa Kunterbunt“ in Heidenheim suchen wir vom 01.09.2024 - 31.08.2025 je einen

Anerkennungspraktikanten (m/w/d) für die Krippengruppe und die Kindergartengruppe
in Vollzeit

Der inklusive Schulkindergarten „Villa Kunterbunt“ in Heidenheim für Kinder mit und ohne Behinderung bietet ein breites vorschulisches Angebot für Familien und kann auf langjährige Erfahrungen in der frühkindlichen und sonderpädagogischen Arbeit zurückgreifen. Es gibt 4 Gruppen, die in verschiedenen Kooperationsformen mit Kindern mit und ohne Behinderung arbeiten. Als Anerkennungspraktikant (m/w/d) arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team mit Kindern ab 6 Monaten bis zum Schuleintritt und gestalten den Alltag für Kinder mit und ohne Behinderung.

Was Sie mitbringen sollten?
Die Arbeit mit Kindern bereitet Ihnen Freude, Sie sind kommunikativ, teamfähig und engagiert und möchten den Alltag in einer Kita gerne aktiv mitgestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Bei uns unterstützen Sie die Kinder und ermutigen sie in ihren eigenen Stärken und Schwächen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Florian Haas zur Verfügung:

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Inklusiver Schulkindergarten „Villa Kunterbunt“
Florian Haas
Liststraße 23
89518 Heidenheim
Telefon 07321 9246540
bewerbung@rsw-owh.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrkraft Sonderpädagogik...

zum nächstmöglichen Termin

Wört

 
Fachlehrkraft Sonderpädagogik gE (m/w/d) oder Erzieher in der Tätigkeit einer Fachlehrkraft (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für unsere Schulkindergartengruppe im inklusiven Schulkindergarten Stromboli suchen wir ab sofort eine

Fachlehrkraft Sonderpädagogik gE (m/w/d) oder Erzieher in der Tätigkeit einer Fachlehrkraft (m/w/d)
in Vollzeit zunächst als Krankheitsvertretung

Im inklusiven Schulkindergarten „Stromboli“ werden Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf im Rahmen eines inklusiven Konzepts gefördert. In Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie als Gruppenleitung im Bereich Schulkindergarten und sind für die Förderung von Kindern mit körperlichem und motorischem Bildungsanspruch zuständig.

Ihre Tätigkeiten

  • Planung und Durchführung der Bildungsangebote und Organisation des Schulkindergartenalltags
  • Entwicklung und Umsetzung individueller Bildungspläne sowie Dokumentation der Lernfortschritte
  • Beobachtung, Begleitung und Förderung der Kinder
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, um eine inklusive Lernumgebung zu schaffen

 

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachlehrkraft (m/w/d) oder zum staatl. geprüften Erzieher (m/w/d)
  • Fachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Engagement
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Grundverständnis mit dem Thema Inklusion, idealerweise Erfahrung in inklusiven Settings

 

Freuen Sie sich auf
verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit modernen Arbeitsstrukturen und einer Vergütung nach TV-L mit tarifüblichen Jahressonderzahlungen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorgung (VBL). Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende. Außerdem eine Arbeitszeitgestaltung mit der nötigen Organisationszeit für Dokumentationen und Verwaltungstätigkeiten sowie 30 Urlaubstage zuzüglich Heiligabend und Silvester.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Inklusiver Schulkindergarten „Stromboli“
David Erhard
Lilienweg 1
73499 Wört
Telefon 07964 9298982
bewerbung@rsw-owh.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Sie sind schwerpunktmäßig für die heilpädagogische Entwicklungsförderung für Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder drohender Behinderung von Geburt bis zum Schuleintritt zuständig, mit dem Ziel der selbstbestimmten Teilhabe in den für das Kind relevanten Lebensbereichen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen eine umfassende Bedarfsermittlung unter Einbeziehung verschiedener Instrumente der Entwicklungsdiagnostik durch und erstellen individuelle Förder- und Behandlungspläne.
  • Sie gestalten den individuellen Prozess der heilpädagogischen Entwicklungsförderung im 1:1 Setting.
  • Sie erarbeiten individuelle pädagogische Konzepte und setzen die hieraus abgeleiteten pädagogischen Maßnahmen in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den therapeutischen Fachkräften um.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern sowie anderen Bezugspersonen des Kindes.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik, eine Ausbildung als staatlich anerkannter Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen idealerweise fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich heilpädagogischer Entwicklungsdiagnostik und -förderung von Kindern, Gesprächsführung und Elternarbeit mit.
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne mobil in Familien und Kindertagesstätten.
  • Sie verfügen über eine selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise und haben Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Sie verfügen über Reflexions-, Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Nutzung eines Diensthandys und Dienstfahrzeuges für dienstliche Zwecke
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Karlsruhe
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Rastatt zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Sie sind schwerpunktmäßig für die heilpädagogische Entwicklungsförderung für Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder drohender Behinderung von Geburt bis zum Schuleintritt zuständig, mit dem Ziel der selbstbestimmten Teilhabe in den für das Kind relevanten Lebensbereichen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen eine umfassende Bedarfsermittlung unter Einbeziehung verschiedener Instrumente der Entwicklungsdiagnostik durch und erstellen individuelle Förder- und Behandlungspläne.
  • Sie gestalten den individuellen Prozess der heilpädagogischen Entwicklungsförderung im 1:1 Setting.
  • Sie erarbeiten individuelle pädagogische Konzepte und setzen die hieraus abgeleiteten pädagogischen Maßnahmen in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den therapeutischen Fachkräften um.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern sowie anderen Bezugspersonen des Kindes.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik, eine Ausbildung als staatlich anerkannter Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen idealerweise fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich heilpädagogischer Entwicklungsdiagnostik und -förderung von Kindern, Gesprächsführung und Elternarbeit mit.
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne mobil in Familien und Kindertagesstätten.
  • Sie verfügen über eine selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise und haben Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Sie verfügen über Reflexions-, Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Nutzung eines Diensthandys und Dienstfahrzeuges für dienstliche Zwecke
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Rastatt
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilpädagoge (m/w/d) Frühförderung
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Sie sind schwerpunktmäßig für die heilpädagogische Entwicklungsförderung für Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder drohender Behinderung von Geburt bis zum Schuleintritt zuständig, mit dem Ziel der selbstbestimmten Teilhabe in den für das Kind relevanten Lebensbereichen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen eine umfassende Bedarfsermittlung unter Einbeziehung verschiedener Instrumente der Entwicklungsdiagnostik durch und erstellen individuelle Förder- und Behandlungspläne.
  • Sie gestalten den individuellen Prozess der heilpädagogischen Entwicklungsförderung im 1:1 Setting.
  • Sie erarbeiten individuelle pädagogische Konzepte und setzen die hieraus abgeleiteten pädagogischen Maßnahmen in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den therapeutischen Fachkräften um.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern sowie anderen Bezugspersonen des Kindes.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik, eine Ausbildung als staatlich anerkannter Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen idealerweise fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich heilpädagogischer Entwicklungsdiagnostik und -förderung von Kindern, Gesprächsführung und Elternarbeit mit.
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne mobil in Familien und Kindertagesstätten.
  • Sie verfügen über eine selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise und haben Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Sie verfügen über Reflexions-, Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Nutzung eines Diensthandys und Dienstfahrzeuges für dienstliche Zwecke
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Bruchsal
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Physiotherapeut (m/w/d) Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Physiotherapeut (m/w/d) Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Physiotherapeut (m/w/d) Frühförderung
Teilzeit mit 20 bis 25 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion sind Sie für die mobile und ambulante physiotherapeutische Frühförderung von Kindern ab der Geburt bis zur Einschulung in einem interdisziplinären Team tätig.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen die physiotherapeutische Befundung und Diagnostik selbstständig durch und erstellen die Förder- und Behandlungspläne.
  • Sie führen die physiotherapeutische Behandlung und Förderung eigenverantwortlich durch.
  • Sie beraten die Eltern professionell, leiten sie an und stehen als vertrauensvoller Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Sie arbeiten in engem Austausch mit den therapeutischen und pädagogischen Fachkräften in der Frühförderstelle und den pädagogischen Fachkräften in den Kindertageseinrichtungen.

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Physiotherapeut (m/w/d)
  • idealerweise eine abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Bobath (Kinder) und Vojta
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Säuglings-, Kleinkind- und Vorschulalter
  • eigenverantwortliches und selbstständig organisiertes Arbeiten
  • kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Freude am interdisziplinären Arbeiten und der Zusammenarbeit mit Eltern und externen Fachkräften
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Teamfähigkeit und interdisziplinäre Kompetenz

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Nutzung eines Diensthandys und Dienstfahrzeuges für dienstliche Zwecke
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Bruchsal
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Tivoli mit Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell in Karlsruhe zum 1. September 2024 einen Platz für Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In Ihrem Freiwilligendienst im Schulkindergarten und in der Kita erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf gestaltet wird.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen.
  • Sie fördern die Selbstständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen alltägliche Umgangsregeln.
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und verschiedenen Kulturen.
  • Sie benötigen keine pädagogischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie sind empathisch und geduldig.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit dem Team und den Kindern zu verständigen.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld und wertvolle Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes
  • es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat sowie Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in der Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Frau Bachmann freut sich auf Ihren Anruf unter Telefon 0721 94195819 oder Ihre E-Mail an skiga.karlsruhe@reha-suedwest.de. Mehr Informationen zum FSJ oder BFD unter www.reha-suedwest.de/freiwillige

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Tivoli mit Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell
Lena Bachmann
Betriebsleitung Schulkindergarten
Tivoliplatz 1
76137 Karlsruhe
Telefon 0721 94195819
skiga.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ergotherapeut (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Offenburg

 
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Offenburg zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Ergotherapeut (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 20 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die ergotherapeutische Behandlung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten, Beeinträchtigungen oder drohenden Beeinträchtigungen von Geburt bis Schuleintritt zuständig.
  • Sie führen die ergotherapeutische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik eigenverantwortlich durch und wirken an der interdisziplinären Diagnostik mit.
  • Sie arbeiten teilhabeorientiert innerhalb eines interdisziplinären Teams und wirken bei Erstellung der Förder- und Behandlungsplanung mit.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen und den Eltern.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Ergotherapeut (m/w/d).
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Vorschulalter und der Befundung und Berichterstellung.
  • Sie haben idealerweise eine Weiterbildung (z. B. in Sensorischer Integration, Bobath, o. ä.) und Vorkenntnisse in der Behandlung von Kindern (z. B. mit ADHS oder Verdacht auf Autismusspektrumstörungen).
  • Sie sind teamfähig, flexibel, empathisch und haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern und externen Fachkräften und sind selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Frühförderung im Ortenaukreis
Jennyfer Klaß
Betriebsleitung Therapeutikum Offenburg
Maria-und-Georg-Dietrich-Straße 2
77652 Offenburg
Telefon 0781 93999517
info@fruehfoerderung-og.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Stellvertretende pflegerische...

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
Stellvertretende pflegerische Stationsleitung (m/w/d)
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Stellvertretende pflegerische Stationsleitung (m/w/d)
Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Personalmanagement, Steuerung und Planung des Personal-Einsatzes
  • Sicherstellung der Pflegequalität, der Pflegedokumentation und Weiterentwicklung von Pflegestandards
  • Koordination der Arbeitsabläufe und Prozessoptimierung
  • Teamentwicklung, Unterstützung der Stationsleitung in allen Belangen
  • neuropädiatrische Pflege und Betreuung von Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Arbeit im interdisziplinären Team mit Medizin, Therapiebereichen und Klinikschule mit Schulkindergarten

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits-und Kinderkrankenpflege/Gesundheits- und Krankenpflege (Zusatzqualifikation außerklinische Beatmung von Vorteil) und besitzen Leitungserfahrung mit entsprechender Leitungs-Qualifikation.
  • Sie verfügen über ein großes Prozess- und Organisationsverständnis sowie über Verantwortungsbewusstsein und Motivation zur Führung von Mitarbeitenden.
  • Sie haben Freude an der neuropädiatrischen Pflege und am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit.

 

Unser Angebot für Sie

  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen.
Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.
Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Ellinger (Pflegedienstleitung) gerne per E-Mail: sandra.ellinger@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 202 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Mitarbeiter Garten- und Landschaftspflege...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Mitarbeiter Garten- und Landschaftspflege (m/w/d)
Einrichtung: PAR-LE gGmbH
 

Die PAR-LE gGmbH mit Sitz in Löffingen arbeitet als Inklusionsunternehmen mit dem Ziel, Menschen mit Behinderung beruflich zu bilden, zu fördern und zu unterstützen. Unser Garten- und Landschaftspflegebetrieb Gartenfrosch übernimmt alle Arbeiten rund um Haus und Garten.

Die PAR-LE gGmbH bietet im Raum Löffingen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Mitarbeiter Garten- und Landschaftspflege (m/w/d)
Teilzeit mit 20 bis 30 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Pflege privater und kommunaler Grünanlagen
  • Gartenpflege
  • Pflanzungen und Heckenschnitt, Gehölz- und Obstbaumschnitt
  • Staudenbeetpflege und Beeteinfassungen
  • Brennholzservice – stapeln, sägen und spalten

 

Unsere Anforderungen

  • Führerschein Klasse B
  • idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Gartenbau oder haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • Bereitschaft zur körperlichen Arbeit
  • handwerkliches Geschick
  • idealerweise Erfahrung im Umgang mit Baumaschinen und Geräten
  • Bereitschaft zur Arbeit in inklusiven Teams
  • Selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit

 

Freuen Sie sich auf

  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

PAR-LE gGmbH
Michael Schreiner
Betriebsleitung
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 929380
michael.schreiner@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilerziehungsassistent, Pflegehelfer...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Heilerziehungsassistent, Pflegehelfer (m/w/d) für den Nachtdienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilerziehungsassistent, Pflegehelfer (m/w/d) für den Nachtdienst
Teilzeit mit 29,25 Wochenstunden, unbefristet

Wir betreuen in unseren Wohngemeinschaften 24 Kinder und Jugendliche mit komplexer Behinderung und zwei Kurzzeitaufnahmen in drei Wohngruppen. Jede Wohngruppe besetzen wir im Nachtdienst mit einer Kraft. Nachts werden somit eine Pflegefachkraft sowie zwei Pflegehelfer gemeinsam im Dienst sein.

Ihre Tätigkeiten

  • nächtliche Pflege und Begleitung von 8 Kindern bzw. Jugendlichen mit komplexer Behinderung in der jeweiligen Wohngruppe
  • Führen der digitalen Pflegedokumentation
  • kleinere Aufräum- und Reinigungstätigkeiten

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspflegehelfer, Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d), auch Quereinsteiger sind gerne willkommen, wenn Sie bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung haben.
  • idealerweise Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit komplexen Behinderungen
  • Fachkompetenz im pflegerischen Bereich
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigenmotivation und Zuverlässigkeit
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

 

Freuen Sie sich auf

  • eine wertschätzende, familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • eine Vergütung nach TVöD-P (VKA) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigen sozialen Unternehmen
  • die Möglichkeit zur Betreuung Ihrer Kinder in unseren betriebsinternen Kitas
  • regelmäßige Teamevents
  • eine umfassende Einarbeitung im Team
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Karlsruhe
Dr. Friedemann Lindmayer und Martin Schmitt
Betriebsleitung
Kußmaulstraße 25
76187 Karlsruhe
Telefon 0721 4647050
wg.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d)

06. September 2024

Karlsruhe

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell in Karlsruhe zum 6. September 2024 eine Stelle als Elternzeitvertretung für Sie als pädagogische Fachkraft

Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 27 Deputatsstunden bzw. 33,53 Wochenstunden, befristet bis 31.07.2025

In dieser verantwortungsvollen Funktion sind Sie für die individuelle Betreuung der Kinder von 2 Jahren bis zur Einschulung mit sonderpädagogischem Förderbedarf verantwortlich. Sie gestalten den pädagogischen Alltag der Bezugskinder unter inklusiven Aspekten mit dem Regelbereich.

Ihre Tätigkeiten

  • zielgruppengerechte und eigenständige Umsetzung und Planung der pädagogischen Angebote und Projekte für die Kinder und deren Bildungsinteressen
  • Gestaltung der ganzheitlichen und situationsorientierten Förderprozesse der Kinder im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation
  • Pflege eines vertrauensvollen Umganges mit den Eltern sowie die aktive Mitgestaltung von Erziehungspartnerschaften
  • eigenverantwortliche Führung der Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachlehrer G, Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d), idealerweise mit Zusatzausbildung Heilpädagogik oder Studium als Kindheitspädagoge (m/w/d) oder eine anerkannte gleichwertige Qualifizierung
  • idealerweise erste Berufserfahrung in ähnlichen Positionen, auch Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind gerne willkommen
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Kreativität sowie eine verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • kleine Kitagruppen mit maximal 6 Kindern in einem kollegialen und wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • tarifliche Vergütung nach TV-L mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Möglichkeit zur Betreuung Ihrer Kinder in unseren betriebsinternen Kitas
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell
Lena Bachmann
Betriebsleitung Schulkindergarten
Tivoliplatz 1
76137 Karlsruhe
Telefon 0721 94195819
skiga.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Mullewapp mit Schulkindergarten in Rastatt zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 25 Deputatsstunden bzw. 31 Wochenstunden, zunächst befristet als Schwangerschaftsvertretung bis 10.02.2025 mit eventuell anschließender Elternzeitvertretung

In dieser verantwortungsvollen Funktion sind Sie für die individuelle Betreuung der Kinder von 2 Jahren bis zur Einschulung mit sonderpädagogischem Förderbedarf verantwortlich. Sie gestalten den pädagogischen Alltag der Bezugskinder unter inklusiven Aspekten mit dem Regelbereich.

Ihre Tätigkeiten

  • zielgruppengerechte und eigenständige Umsetzung und Planung der pädagogischen Angebote und Projekte für die Kinder und deren Bildungsinteressen
  • Gestaltung der ganzheitlichen und situationsorientierten Förderprozesse der Kinder im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation
  • Pflege eines vertrauensvollen Umgangs mit den Eltern sowie die aktive Mitgestaltung von Erziehungspartnerschaften
  • eigenverantwortliche Führung der Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder

 

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachlehrer G, Erzieher oder Erzieher (m/w/d) mit Zusatzausbildung Heilpädagogik oder Studium als Kindheitspädagoge (m/w/d) oder eine anerkannte gleichwertige Qualifizierung
  •  idealerweise erste Berufserfahrung in ähnlichen Positionen, auch Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind gerne willkommen
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Kreativität sowie eine verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigen sozialen Unternehmen
  • Vergütung nach TV-L mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Mullewapp mit Schulkindergarten
Eva-Maria Stahl
Betriebsleitung Schulkindergarten
Westring 22
76437 Rastatt
Telefon 07222 77485910
skiga.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher, Kindheitspädagoge (m/w/d)...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Erzieher, Kindheitspädagoge (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Villa im Zaubergarten in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Erzieher, Kindheitspädagoge (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 33,5 Wochenstunden, zunächst befristet bis 31.12.2024 mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung

Ihre Tätigkeiten

  • Sie planen und gestalten sowohl in Zusammenarbeit mit dem Team als auch eigenständig aktiv die zielgruppengerechten pädagogischen Angebote und Projekte für die Kinder.
  • Sie begleiten und fördern die pädagogische Entwicklung der Kinder ganzheitlich und situationsorientiert.
  • Sie suchen den regelmäßigen fachlichen und kollegialen Austausch zur Einhaltung unserer Qualitätsstandards und zur Reflexion Ihrer Arbeit.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten Erziehungspartnerschaften aktiv mit.
  • Sie führen die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eigenverantwortlich durch.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder ein Studium als Kindheitspädagoge, Sozialpädagoge, Heilpädagoge, Diplompädagoge (m/w/d) oder eine nach § 7 KiTaG anerkannte gleichwertige Qualifizierung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der pädagogischen Betreuung von Kindern, auch Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind gerne willkommen.
  • Sie können gut mit MS-Office-Anwendungen umgehen.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind teamfähig, kreativ und bringen eine verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das sich gerne weiterentwickelt und in dem Sie Ihre eigenen Ideen eibringen und umsetzen können
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • Vergütung nach TVÖD-SuE mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • die Möglichkeiten zur Betreuung Ihrer Kinder in unseren betriebsinternen Kitas
  • regelmäßige Supervision
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Villa im Zaubergarten
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Heilerziehungsassistent...

01. September 2024

Furtwangen

 
Ausbildung als Heilerziehungsassistent (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Kindergarten in Furtwangen zum 1. September 2024 eine Stelle zur

Ausbildung als Heilerziehungsassistent (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2026

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen und begleiten Kinder und Jugendliche mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Kinder und Jugendlichen und ihren Angehörigen und arbeiten im Team mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.
  • Sie lernen Prozesse der Heilerziehungspflegeassistenz auf Grundlage von Förderplänen zu erstellen, zu gestalten und in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften umzusetzen.

 

Unsere Anforderungen

  • erfolgreicher Hauptschulabschluss
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei unserem Kooperationspartner Edith-Stein-Schulen in Rottweil
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität
  • gute Beobachtungsgabe, körperliche Belastbarkeit sowie Offenheit und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • tarifliche Vergütung mit Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule Furtwangen SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Heilerziehungspfleger...

01. September 2024

Furtwangen

 
Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Kindergarten in Furtwangen zum 1. September 2024 eine Stelle zur

Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen und begleiten Kinder und Jugendliche mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Kinder und Jugendlichen und ihren Angehörigen und arbeiten im Team mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.
  • Sie lernen heilerziehungspflegerische Prozesse auf Grundlage von Förderplänen zu erstellen, zu gestalten und in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften umzusetzen.

 

Unsere Anforderungen

  • Realschulabschluss oder Fachschulreife oder gleichwertige Schulbildung und eine mindestens einjährige geeignete praktische Tätigkeit
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei unserem Kooperationspartner Edith-Stein-Schulen in Rottweil bzw. Paritätische Schulen Hausach
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Ein fühlungsvermögen und Flexibilität
  • gute Beobachtungsgabe, körperliche Belastbarkeit sowie Offenheit und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss, Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule Furtwangen SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Betriebsleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher oder Kindheitspädagoge...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
Einrichtung: Kita Bimmelbahn
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in ihrer neuen Kita Bimmelbahn in der Bahnstadt in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit bis zu 39 Wochenstunden, unbefristet

Die Anfang 2024 eröffnete Kita Bimmelbahn bietet Platz für bis zu 45 Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und fördern die pädagogische Entwicklung der Kinder ganzheitlich und situationsorientiert.
  • Sie planen und gestalten sowohl in Zusammenarbeit mit dem Team als auch eigenständig aktiv die zielgruppengerechten, inklusiven pädagogischen Angebote und Projekte für die Kinder.
  • Sie suchen den regelmäßigen fachlichen und kollegialen Austausch zur Einhaltung unserer Qualitätsstandards und zur Reflexion Ihrer Arbeit.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten Erziehungspartnerschaften aktiv mit.
  • Sie führen die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eigenverantwortlich durch.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder ein Studium als Kindheitspädagoge, Sozialpädagoge, Heilpädagoge, Diplompädagoge (m/w/d) oder eine nach § 7 KiTaG anerkannte gleichwertige Qualifizierung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der inklusiven, pädagogischen Betreuung von Kindern, auch Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind gerne willkommen.
  • Sie können gut mit MS-Office-Anwendungen umgehen.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind teamfähig, kreativ und bringen eine verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vergütung nach TVöD-SuE mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • die Möglichkeit zur Betreuung Ihrer Kinder in unseren betriebseigenen Kitas
  • regelmäßige Supervision
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Bimmelbahn
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrer K oder Physiotherapeut...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Fachlehrer K oder Physiotherapeut in der Tätigkeit eines Fachlehrers K (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Mullewapp mit Schulkindergarten in Rastatt zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Fachlehrer K oder Physiotherapeut in der Tätigkeit eines Fachlehrers K (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 23 Deputatsstunden bzw. 28,5 Wochenstunden, zunächst befristet als Schwangerschaftsvertretung bis 02.02.2025 mit eventuell anschließender Elternzeitvertretung

Ihre Tätigkeiten

  • Sie planen zielgruppengerechte therapeutische Angebote für Kinder mit motorischen Einschränkungen im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.
  • Sie gestalten die Förderprozesse der Kinder im Hinblick auf die Teilhabe und Partizipation ganzheitlich und situationsorientiert in Anlehnung an den Orientierungsplan Baden-Württemberg.
  • Sie führen die Entwicklungsdokumentation.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und beraten zur Hilfsmittelversorgung.
  • Sie suchen den regelmäßigen fachlichen und kollegialen Austausch zur Einhaltung unserer Qualitätsstandards und zur Reflexion Ihrer Arbeit.

 

Unsere Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut (m/w/d)
  • idealerweise erste Berufserfahrung in ähnlichen Positionen
  • Kenntnisse in Befundung, Berichterstellung und Beratung von Eltern und Erziehern (m/w/d)
  • Weiterbildung im Bereich Bobath, Vojta, Psychomotorik wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Kreativität sowie Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

 

Freuen Sie sich auf

  • einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigen sozialen Unternehmen
  • Vergütung nach TV-L mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Mullewapp mit Schulkindergarten
Eva-Maria Stahl
Betriebsleitung Schulkindergarten
Westring 22
76437 Rastatt
Telefon 07222 77485910
skiga.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher, Fachlehrer G, Kindheitspädagoge...

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
Erzieher, Fachlehrer G, Kindheitspädagoge (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Schulkindergarten an der Kinderklinik in Schömberg – einem neurologischen Fachkrankenhaus im Kreis Calw – zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Erzieher, Fachlehrer G, Kindheitspädagoge (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,25 bis 38,5 Wochenstunden bzw. 15,5 bis 31 Deputatsstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion sind Sie für die sonderpädagogische Förderung und Betreuung von Kindern im Alter ab dem vollendeten zweiten Lebensjahr bis zum Schuleintritt verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten eng mit dem interdisziplinären Team der Kinderklinik zusammen, u. a. Teilnahme an der Chefarztvisite.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten Erziehungspartnerschaften aktiv mit.
  • Sie gestalten die Förderprozesse der Kinder im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation ganzheitlich und situationsorientiert.
  • Sie führen die Entwicklungsdokumentation für Bezugskinder eigenverantwortlich durch und erstellen Abschlussberichte.

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher oder Erzieher mit Zusatzausbildung Heilpädagogik, Heilerziehungspfleger, Fachlehrer G oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vergütung nach TV-L mit SuE-Zulage, tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • moderne Strukturen und die aktive Mitwirkung in einem multiprofessionellen Team
  • Unterrichtsvor- und Nachbereitung im Homeoffice
  • flexible Urlaubsplanung
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Schulkindergarten für Körperbehinderte im SBBZ an der Kinderklinik Schömberg
Franziska Hemann
Leitung Schulkindergarten
Römerweg 7
75328 Schömberg
Telefon 07084 928171
klinikkiga@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Medizinisch-technischer Assistent...

01. September 2024

Schömberg - Kreis Calw

 
Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) für Funktionsdiagnostik und Labor (MTA, MTA-F)
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum 1. September 2024 oder nach Absprache eine Stelle für Sie als

Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) für Funktionsdiagnostik und Labor (MTA, MTA-F)
Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von (neurologischen) Diagnostikverfahren wie Elektroenzephalogrammen (EEG) und Elektrokardiogrammen (EKG)
  • Blutentnahmen nach Absprache und Durchführung von Notfalllabor mit POCT-Geräten in enger Zusammenarbeit mit unserem Ärzteteam
  • Steuerung des Probenversandes an das externe Labor
  • Wartung, Kalibrierung und Pflege der medizinischen Geräte und Instrumente

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als medizinisch-technischer Assistent (MTA) (m/w/d) mit Schwerpunkt Neurologie oder vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen Erfahrungen in der Funktionsdiagnostik mit und haben Freude am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst und verfügen über eine selbstständige Arbeitsweise.

 

Unser Angebot für Sie

  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Tobias Renk (Ärztlicher Direktor/Geschäftsführer) gerne per E-Mail: gf-sekretariat@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 391 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrkraft mit Förderschwerpunkt...

zum nächstmöglichen Termin

Blaufelden-Billingsbach

 
Fachlehrkraft mit Förderschwerpunkt gE (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für die Schulkindergartengruppe „Zebras“ in Blaufelden-Billingsbach suchen wir ab sofort eine

Fachlehrkraft mit Förderschwerpunkt gE (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d)
in Teilzeit mit 60 %

In der Schulkindergartengruppe „Zebras“ werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf gefördert. Die Gruppe befindet sich im Gebäude des kommunalen Regelkindergartens und ist im Rahmen einer intensiven Kooperation fest in der Gemeinde eingebunden.

Ihre Tätigkeiten

  • Arbeit im interdisziplinären Team
  • Kontinuierliche Beobachtung, Begleitung und Förderung der Kinder
  • Dokumentation und Verwirklichung von Entwicklungsschritten
  • Gruppenübergreifende Zusammenarbeit
  • Intensiver Austausch

 

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum staatl. geprüften Erzieher oder zur Fachlehrkraft gE (m/w/d)
  • Fachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Engagement
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Grundverständnis mit dem Thema Inklusion, idealerweise Erfahrung in inklusiven Settings

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit modernen Arbeitsstrukturen und einer Vergütung nach TV-L mit tarifüblichen Jahressonderzahlungen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorgung (VBL). Außerdem eine Arbeitszeitgestaltung mit der nötigen Organisationszeit für Dokumentationen und Verwaltungstätigkeiten sowie 30 Urlaubstage zuzüglich Heiligabend und Silvester.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Inklusiver Schulkindergarten „Stromboli“
David Erhard
Lilienweg 1
73499 Wört,
Telefon 07964 9298982
bewerbung@rsw-owh.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

01. September 2024

Bruchsal

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH beitet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin oder nach Absprache Stellen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In der Bruchsaler Nordstadt gelegen, bieten die Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Platz für 28 Erwachsene mit komplexer Behinderung. Ein interdisziplinäres Team betreut die Bewohner rund um die Uhr. Im Mittelpunkt stehen dabei die höchstmögliche Eigenständigkeit und Selbstbestimmung. Im FSJ oder BFD unterstützen Sie das Team bei der Betreuung und Pflege der Bewohner.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen.
  • Sie begleiten die Bewohner bei Spaziergängen, Ausflügen und betreuen sie bei kreativen Aktivitäten.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohnern ein Zuhause zu geben.

 

Unsere Anforderungen

  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Erwachsenen in ihrem Alltag
  • Einfühlungsvermögen und Geduld sowie Offenheit und Kreativität

 

Freuen Sie sich auf

  • praktische Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • die Chance auszuprobieren, ob ein sozialer Beruf das Richtige für Sie ist
  • Erfahrungen fürs Leben
  • kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • Möglichkeit zur Übernahme in eine anschließende Ausbildung bei Reha-Südwest
  • 430 Euro im Monat
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Sozial-, Unfall- und Haftpfl ichtversicherung
  • einen Fahrtkostenzuschuss oder eine Wohnmöglichkeit sofern verfügbar

 

Interessiert? Herr Meszlenyi freut sich auf Ihren Anruf unter Telefonnummer 07251 982080 oder Ihre E-Mail an wg.bruchsal@reha-suedwest.de. Mehr Information zum FSJ oder BFD unter www.reha-suedwest.de/freiwillige

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten...

01. September 2024

Bruchsal

 
Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
Einrichtung: Kita Bimmelbahn
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Bimmelbahn in der Bahnstadt in Bruchsal zum 1. September 2024 eine Ausbildung für Sie als

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser onlinebasiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind empathisch, offen sowie verantwortungsbewusst.
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und sind zudem teamfähig.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Bimmelbahn
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Tivoli mit Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Ausbildung für Sie als

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser onlinebasiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind empathisch, offen sowie verantwortungsbewusst.
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und sind zudem teamfähig.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Tivoli mit Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kinderkrippe Zauberland in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Ausbildung für Sie als

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser onlinebasiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind empathisch, offen sowie verantwortungsbewusst.
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und sind zudem teamfähig.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kinderkrippe Zauberland
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Heilerziehungspfleger, Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Regenbogen gGmbH bietet im gemeinschaftlichen Wohnen für Erwachsene mit körperlicher, geistiger und mehrfacher Behinderung im Werner-Hülstrunk-Haus in Mannheim zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische oder pflegerische Fachkraft

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen Erwachsene mit Behinderung in ihrem Alltag und ermöglichen eine aktive Teilhabe.
  • Sie übernehmen Aufgaben der Grund- und Behandlungspflege.
  • Sie begleiten bei Freizeitaktivitäten.
  • Sie arbeiten mit den sozialen Netzwerken der Bewohnenden des Hauses zusammen.
  • Sie leiten Pflegehelfer, Auszubildende und Teilnehmende des Freiwilligendienstes an.
  • Sie übernehmen administrative Aufgaben.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Heilerziehungspflege, Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben ein berufliches Selbstverständnis der aktiven Unterstützung Erwachsener mit Behinderung zur Teilhabe und Selbstbestimmung.
  • Sie pflegen eine respektvolle und wertschätzende Kommunikation mit Klienten und Kollegen.
  • Sie sind zuverlässig und arbeiten engagiert in Zusammenarbeit mit dem Team.
  • Sie sind bereit, in Früh- und Spätdiensten sowie an den Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.

 

Freuen Sie sich auf

  • moderne Strukturen und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vergütung nach TVöD (Bund) oder TVöD-P mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • aktives Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitgeberzuschuss zum Deutschlandticket
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Werner-Hülstrunk-Haus
Ute Dybisbanski
Betriebsleitung
Ida-Dehmel-Ring 39
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
whh.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Heilerziehungspfleger, Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Regenbogen gGmbH bietet im Begleiteten Wohnen für Erwachsene mit körperlicher, geistiger und mehrfacher Behinderung in Mannheim im Stadtteil Franklin zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische oder pflegerische Fachkraft

Heilerziehungspfleger, Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Teilzeit bis 30 Wochenstunden, unbefristet

Wir verstärken unser Team im Wohnprojekt „Wohnen-Leben-Mittendrin“ mit 24-Stunden-Betreuung für ein Geschwisterpaar mit Behinderung. Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen und begleiten die Bewohner der WG in allen Lebenslagen des Alltags und unterstützen sie bei der Organisation ihres Tagesablaufes.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Betreuung und Pflege der Bewohner selbstständig und eigenverantwortlich durch.
  • Sie leiten die Assistenz- und Hilfskräfte in ihrer Arbeit an.
  • Sie sind Ansprechperson für die Eltern der Bewohner.
  • Sie arbeiten mit dem Team des Begleiteten Wohnens zusammen und gewährleisten eine kollegiale Zusammenarbeit und den fachlichen Austausch.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Erzieher, Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare pädagogische oder pflegerische Qualifikation sowie Berufserfahrung.
  • Sie sind zuverlässig, teamfähig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.
  • Sie pflegen eine respektvolle und wertschätzende Kommunikation.
  • Sie sind bereit, in Früh- und Spätdiensten, bei Bedarf auch an den Wochenenden/Feiertagen zu arbeiten. Dabei sehen Sie sich in der Lage, im Rahmen von Nachtbereitschaften auch nächtliche Assistenz zu erbringen.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Vergütung nach TVöD (Bund) oder TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Mitwirken in einem Team in einem neuen Projekt mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitgeberzuschuss zum Deutschlandticket
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Begleitetes Wohnen
Ute Dybisbanski
Betriebsleitung
Enzianstraße 45
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
abw.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Alltagsbegleiter, Betreuungsassistent...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Alltagsbegleiter, Betreuungsassistent oder Pflegeassistent (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Regenbogen gGmbH bietet im Begleiteten Wohnen für Erwachsene mit körperlicher, geistiger und mehrfacher Behinderung in Mannheim zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Alltagsbegleiter, Betreuungsassistent oder Pflegeassistent (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 15 Wochenstunden, Minijob, Werkstudent, befristet

Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner in Zusammenarbeit mit den Fachkräften in ihrem Alltag und ermöglichen ihnen somit eine aktive Teilhabe.
  • Sie assistieren bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.
  • Sie begleiten die Bewohner bei deren Freizeitaktivitäten und unterstützen bei der Gestaltung.
  • Sie assistieren bei der Körperpflege.
  • Sie arbeiten mit den sozialen Netzwerken der Klienten zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Alltagsbegleiter, Gesundheits- und Krankenpflegehelfer, Heilerziehungspflegehelfer, Heilerziehungspflegeassistent (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufsanfänger oder Quereinsteiger sind gleichermaßen gerne willkommen
  • Motivation und Engagement in der Begleitung von Erwachsenen mit Behinderung in ihrem Alltag sowie idealerweise erste Erfahrung in dem Bereich
  • zuverlässige, flexible und engagierte Zusammenarbeit im Team
  • respektvolle und wertschätzende Kommunikation mit Bewohnern und Kollegen
  • gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit den Kollegen und Klienten verständigen zu können
  • Bereitschaft zur Arbeit im Früh- und Spätdienst von Montag bis Freitag

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Vergütung nach TVöD (Bund) oder TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Arbeit im Team mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitgeberzuschuss zum Deutschlandticket
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Begleitetes Wohnen
Ute Dybisbanski
Betriebsleitung
Enzianstraße 45
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
abw.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ergotherapeut (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Ergotherapeut (m/w/d)
Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • ergotherapeutische Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit verschiedenen neurologischen Krankheitsbildern
  • Entwicklungsförderung, Frührehabilitation und postoperative Rehabilitation sowie Hilfsmittelversorgung in enger Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene ergotherapeutische Berufsausbildung.
  • Sie haben Freude am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie sind teamfähig, arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig.

 

Unser Angebot für Sie

  • ein äußerst vielseitiges Aufgabengebiet im Team
  • finanzielle Unterstützung und Freistellung von bis zu 15 Tagen pro Jahr für Fortbildungen
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Rolf Noergaard (Leitung Therapie) gerne per E-Mail: rolf.noergaard@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 130 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Arbeitsassistenz (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Bereich Ambulante Dienste - ISB (Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung) in Karlsruhe und Umgebung zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Quereinsteiger

Arbeitsassistenz (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit bis 39 Wochenstunden, befristet für 1 Jahr mit Aussicht auf unbefristete Weiterbeschäftigung

Ihre Tätigkeiten

  • Arbeitsbegleitung für Menschen mit Behinderungen – Unterstützung am Arbeitsplatz und/oder im Homeoffice, Anpassung der Arbeitsumgebung
  • persönliche Assistenzleistungen – Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, An- und Auskleiden, Toilettengängen sowie Körperpflege
  • Hilfestellung bei Hilfsmitteln – Bedienung und Pflege von Rollstühlen, Kommunikationshilfen und Orthesen
  • Teilnahme und Mitwirkung bei Gesprächsrunden und Hilfeplangesprächen, inklusive Dokumentation
  • emotionale Unterstützung der Klienten zur Selbstständigkeit – Ermutigung zur Selbstbestimmung, Förderung von Kommunikationsfähigkeiten
  • Unterstützung bei der Teilhabe am sozialen Leben

 

Unsere Anforderungen

  • idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Quereinsteiger (m/w/d) sind herzlich willkommen und werden eingearbeitet
  • gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau) sind erforderlich, um effektiv kommunizieren und unterstützen zu können
  • ausgeprägte Zuverlässigkeit und ein starkes Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit, empathisch auf die Bedürfnisse der Klienten einzugehen und eine unterstützende Beziehung aufzubauen
  • Bereitschaft zur fortlaufenden persönlichen und beruflichen Weiterbildung, um die Qualität der Betreuung kontinuierlich zu verbessern
  • Geschick im Umgang mit technischen Hilfsmitteln und die Bereitschaft, sich in deren Anwendung einzuarbeiten
  • organisatorische Fähigkeiten zur Koordination von Terminen und Aktivitäten

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen können
  • Vergütung nach TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine wertschätzende, familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • eine umfassende Einarbeitung
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Ambulante Dienste - ISB
Carl Reiß
Betriebsleitung
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 932740
isb.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als Krankheitsvertretung für Sie als pädagogische Fachkraft

Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 15 Deputatsstunden bzw. 18,63 Wochenstunden, befristet bis 24.07.2024

In dieser verantwortungsvollen Funktion sind Sie für die individuelle Betreuung der Kinder von 2 Jahren bis zur Einschulung mit sonderpädagogischem Förderbedarf verantwortlich. Sie gestalten den pädagogischen Alltag der Bezugskinder unter inklusiven Aspekten mit dem Regelbereich.

Ihre Tätigkeiten

  • zielgruppengerechte und eigenständige Umsetzung und Planung der pädagogischen Angebote und Projekte für die Kinder und deren Bildungsinteressen
  • Gestaltung der ganzheitlichen und situationsorientierten Förderprozesse der Kinder im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation
  • Pflege eines vertrauensvollen Umganges mit den Eltern sowie die aktive Mitgestaltung von Erziehungspartnerschaften
  • eigenverantwortliche Führung der Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), idealerweise mit Zusatzausbildung Heilpädagogik oder Studium als Kindheitspädagoge (m/w/d) oder eine anerkannte gleichwertige Qualifizierung
  • idealerweise erste Berufserfahrung in ähnlichen Positionen, auch Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind gerne willkommen
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Kreativität sowie eine verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • kleine Kitagruppen mit maximal 6 Kindern in einem kollegialen und wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • tarifliche Vergütung nach TV-L mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Möglichkeit zur Betreuung Ihrer Kinder in unseren betriebsinternen Kitas
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell
Lena Bachmann
Betriebsleitung Schulkindergarten
Tivoliplatz 1
76137 Karlsruhe
Telefon 0721 94195819
skiga.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Pflegehelfer (m/w/d) Nachtdienst...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Pflegehelfer (m/w/d) Nachtdienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Pflegehelfer (m/w/d) Nachtdienst
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pflegerische Betreuung der Bewohner mit komplexer Behinderung im Nachtdienst verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die nächtliche Aufsicht und Begleitung von 28 Bewohnern gemeinsam mit einer Pflegefachkraft.
  • Sie sind zuständig für die nächtliche pflegerische Betreuung der Bewohner.
  • Sie unterstützen die Wohngruppen bei organisatorischen Tätigkeiten wie beispielsweise dem Durchführen von Desinfektionen, Richten des Frühstückstischs sowie bei kleineren Aufräum- und Reinigungstätigkeiten.
  • Sie führen die Dokumentation der erbrachten Pflegeleistungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer, Heilerziehungspflegehelfer, Heilerziehungspflegeassistent, Altenpflegehelfer (m/w/d).
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Assistenz, Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung. Berufsanfänger und interessierte Quereinsteiger sind willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für das „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung, zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schicht- und Nachtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Kinästhetikkurs)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)...

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, unbefristet

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohnenden individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnenden durch einen behutsamen und einfühlsamen Umgang Sicherheit und Geborgenheit.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und Betreuung der Bewohnenden selbstständig und eigenverantwortlich durch.

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • idealerweise Berufserfahrung in der Assistenz, Betreuung und Pflege von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen, auch Berufsanfänger oder Quereinsteiger (m/w/d) mit Pflegeerfahrung sind willkommen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation sowie Zuverlässigkeit und Offenheit
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangenbot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, unbefristet

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohnenden individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnenden durch einen behutsamen und einfühlsamen Umgang Sicherheit und Geborgenheit.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und Betreuung der Bewohnenden selbstständig und eigenverantwortlich durch.

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • idealerweise Berufserfahrung in der Assistenz, Betreuung und Pflege von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen, auch Berufsanfänger oder Quereinsteiger (m/w/d) mit Pflegeerfahrung sind willkommen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation sowie Zuverlässigkeit und Offenheit
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangenbot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Erzieher (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, unbefristet

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohnenden individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnenden durch einen behutsamen und einfühlsamen Umgang Sicherheit und Geborgenheit.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und Betreuung der Bewohnenden selbstständig und eigenverantwortlich durch.

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • idealerweise Berufserfahrung in der Assistenz, Betreuung und Pflege von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen, auch Berufsanfänger oder Quereinsteiger (m/w/d) mit Pflegeerfahrung sind willkommen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation sowie Zuverlässigkeit und Offenheit
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangenbot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Altenpfleger (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Altenpfleger (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, unbefristet

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohnenden individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnenden durch einen behutsamen und vertrauensvollen Umgang Sicherheit und Geborgenheit.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und Betreuung der Bewohnenden selbstständig und eigenverantwortlich durch und begleiten die Visiten.
  • Sie führen die medizinischen und behandlungspflegerischen Tätigkeiten eigenständig aus.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger, Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind willkommen.
  • Sie haben Freude in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind emphatisch, zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) oder TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Gesundheits- und Krankenpfleger...

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, unbefristet

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohnenden individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnenden durch einen behutsamen und vertrauensvollen Umgang Sicherheit und Geborgenheit.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und Betreuung der Bewohnenden selbstständig und eigenverantwortlich durch und begleiten die Visiten.
  • Sie führen die medizinischen und behandlungspflegerischen Tätigkeiten eigenständig aus.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger, Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind willkommen.
  • Sie haben Freude in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind emphatisch, zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) oder TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Pflegehelfer (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Pflegehelfer (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, zunächst befristet für 1 Jahr mit der Aussicht auf unbefristete Übernahme

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen die Bewohnenden bei alltäglichen Abläufen.
  • Sie begleiten bei Spaziergängen, Ausflügen und betreuen bei kreativen Aktivitäten.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohnenden ein Zuhause zu vermitteln.

 

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung als Krankenpflegehelfer, Heilerziehungspflegehelfer oder auch Quereinsteiger (m/w/d) mit Pflegekenntnissen
  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Erwachsenen in ihrem Alltag
  • Einfühlungsvermögen, Geduld sowie Offenheit und Kreativität
  • Teamfähigkeit und Engagement, hohe Lernbereitschaft und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Assistenzkraft (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Assistenzkraft (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, zunächst befristet für 1 Jahr mit der Aussicht auf unbefristete Übernahme

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen die Bewohnenden bei alltäglichen Abläufen.
  • Sie begleiten bei Spaziergängen, Ausflügen und betreuen bei kreativen Aktivitäten.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohnenden ein Zuhause zu vermitteln.

 

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung als Krankenpflegehelfer, Heilerziehungspflegehelfer oder auch Quereinsteiger (m/w/d) mit Pflegekenntnissen
  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Erwachsenen in ihrem Alltag
  • Einfühlungsvermögen, Geduld sowie Offenheit und Kreativität
  • Teamfähigkeit und Engagement, hohe Lernbereitschaft und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Betreuungshelfer (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Betreuungshelfer (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, zunächst befristet für 1 Jahr mit der Aussicht auf unbefristete Übernahme

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen die Bewohnenden bei alltäglichen Abläufen.
  • Sie begleiten bei Spaziergängen, Ausflügen und betreuen bei kreativen Aktivitäten.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohnenden ein Zuhause zu vermitteln.

 

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung als Krankenpflegehelfer, Heilerziehungspflegehelfer oder auch Quereinsteiger (m/w/d) mit Pflegekenntnissen
  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Erwachsenen in ihrem Alltag
  • Einfühlungsvermögen, Geduld sowie Offenheit und Kreativität
  • Teamfähigkeit und Engagement, hohe Lernbereitschaft und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Mullewapp mit Schulkindergarten in Rastatt zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als Krankheitsvertretung für Sie als

Fachlehrer G, Erzieher (m/w/d)
Teilzeit mit 25 Deputatsstunden bzw. 31 Wochenstunden, befristet bis 24.07.2024

In dieser verantwortungsvollen Funktion sind Sie für die individuelle Betreuung der Kinder von 2 Jahren bis zur Einschulung mit sonderpädagogischem Förderbedarf verantwortlich. Sie gestalten den pädagogischen Alltag der Bezugskinder unter inklusiven Aspekten mit dem Regelbereich.

Ihre Tätigkeiten

  • zielgruppengerechte und eigenständige Umsetzung und Planung der pädagogischen Angebote und Projekte für die Kinder und deren Bildungsinteressen
  • Gestaltung der ganzheitlichen und situationsorientierten Förderprozesse der Kinder im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation
  • Pflege eines vertrauensvollen Umgangs mit den Eltern sowie die aktive Mitgestaltung von Erziehungspartnerschaften
  • eigenverantwortliche Führung der Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachlehrer G oder Erzieher (m/w/d) mit Zusatzausbildung Heilpädagogik oder Studium als Kindheitspädagoge (m/w/d) oder eine anerkannte gleichwertige Qualifizierung
  • idealerweise erste Berufserfahrung in ähnlichen Positionen, auch Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind gerne willkommen
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Kreativität sowie eine verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigen sozialen Unternehmen
  • Vergütung nach TV-L mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Mullewapp mit Schulkindergarten
Eva-Maria Stahl
Betriebsleitung Schulkindergarten
Westring 22
76437 Rastatt
Telefon 07222 77485910
skiga.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nich barrierefrei)

 

Betreuende Kraft, Alltagsbegleitung...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Betreuende Kraft, Alltagsbegleitung (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als Krankheitsvertretung für Sie als

Betreuende Kraft, Alltagsbegleitung (m/w/d)
Teilzeit mit 25,74 Wochenstunden, befristet bis 31.07.2024

In Ihrer Funktion unterstützen Sie die Fachkräfte in der Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt mit sonderpädagogischem Förderbedarf entsprechend der individuellen Bedürfnisse.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind zuständig für die aktive Einbindung der Kinder im Kindergartenalltag.
  • Sie leisten Unterstützung bei der Entwicklung und dem Aufbau sozialer Kompetenzen.
  • Sie übernehmen die Förderung der Selbstständigkeit und vermitteln den Kindern Regeln.
  • Sie betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Sie wirken im pflegerischen Bereich, bei der Einhaltung der Hygienemaßnahmen mit.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie sind als Quereinsteiger oder Wiedereinsteiger gerne willkommen, idealerweise haben Sie erste Erfahrungen im Umgang mit Kindern oder pädagogische oder medizinische Vorerfahrungen.
  • Sie zeichnet eine selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise aus.
  • Sie sind kreativ, verantwortungsbewusst und bringen Eigeninitiative mit.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe und sind zudem offen, flexibel und empathisch.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell
Lena Bachmann
Betriebsleitung Schulkindergarten
Tivoliplatz 1
76137 Karlsruhe
Telefon 0721 94195819
skiga.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Physiotherapeut (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Physiotherapeut (m/w/d)
Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Befundung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Bewegungsstörungen
  • Entwicklungsförderung, Frührehabilitation und postoperative Rehabilitation
  • Physiotherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit komplexen Behinderungen

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene physiotherapeutische Berufsausbildung.
  • Sie haben Freude am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie sind teamfähig, arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig.

 

Unser Angebot für Sie

  • ein äußerst vielseitiges Aufgabengebiet im Team
  • finanzielle Unterstützung und Freistellung von bis zu 15 Tagen pro Jahr für Fortbildungen
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen.
Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Jan Schäfer (Leitung Physiotherapie) gerne per E-Mail: jan.schaefer@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 133 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Villa im Zaubergarten in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Stelle für Sie als

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2025

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser online-basiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung zum Erzieher (m/w/d).
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, haben Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe, sind körperlich belastbar sowie offen und flexibel.
  • Sie schätzen sowohl die selbstständige Arbeit als auch die Arbeit im Team.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das Sie in Ihrem Anerkennungsjahr professionell begleitet und unterstützt
  • Vergütung nach TVPöD mit tariflicher Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Villa im Zaubergarten
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangenbot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Verwaltungsleitung (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Einrichtung: Zentralverwaltung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Zentralverwaltung in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Verwaltungsleitung (m/w/d)

Teilzeit mit mindestens 31 oder Vollzeit mit 39 Wochenstunden, unbefristet

In der Zentralverwaltung der Reha-Südwest in Karlsruhe werden verschiedene Zentrale Dienste für den Konzern und seine drei Regionalgesellschaften, für unsere Kinderklinik Schömberg gGmbH und weitere soziale Tochterunternehmen bereitgestellt.

Wir suchen Sie als erfahrene verantwortliche Verwaltungsleitung für die zentralen Bereiche:
Personalwirtschaft, Bau und Liegenschaften, IT und Telekommunikation, Digitalisierung, Service Center mit zentraler Materialbeschaffung, Fuhrpark, Versicherungen sowie für die Fachbereiche Arbeits- und Gesundheitsschutz, Hauswirtschaft und Hygiene.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die Führung und Entwicklung des Personals in Ihrem Fachbereich.
  • Sie sind für die strukturelle Weiterentwicklung des Unternehmens in diesen Bereichen verantwortlich.
  • Sie entwickeln zusammen mit Ihren Fachbereichsleitungen Konzepte, beispielsweise zur Digitalisierung, Personalentwicklung, Nachhaltigkeit.
  • Sie übernehmen verschiedene Verwaltungsaufgaben im Unternehmen und sind für das Dokumentenmanagement und den Datenschutz verantwortlich.
  • Sie schließen Rahmenverträge beispielsweise im Beschaffungswesen, für den Fuhrpark und für Dienstleistungen.
  • Sie erarbeiten Themen gemeinsam mit dem Betriebsrat.
  • Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Vorbereitung von Leitungs- und Geschäftsführer-Konferenzen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben idealerweise ein abgeschlossenes Studium als Bachelor bzw. Master Public Management an einer Hochschule für Öffentliche Verwaltung oder ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Jura oder Wirtschaft absolviert.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Leitungs- und Führungserfahrung, idealerweise in der Sozialwirtschaft.
  • Sie haben Freude am Aufbau und der Weiterentwicklung von Organisationsstrukturen und Prozessen im Kontext eines Trägers von sozialen Einrichtungen und Diensten.
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in den Bereichen Arbeits- und Tarifrecht, Personalentwicklung, Digitalisierung und IT.
  • Sie sind kommunikationsstark und verfügen über ein ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationstalent.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit.
  • Selbstständiges, strukturiertes und verantwortungsvolles Handeln sowie ein sicheres Urteilsvermögen und wirtschaftliches Handeln sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie fungieren als wichtige Schnittstelle zu internen Fachbereichen, dem Bereich Finanzen und den Stabsstellen der Konzerngeschäftsführung wie QM, Interne Revision und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie bringen wichtige Entwicklungen und Prozesse in den Fachbereichen und die Digitalisierung in unserem Konzern voran.
  • Sie arbeiten eng mit der Konzerngeschäftsführung zusammen und unterstützen sie bei den Leitungs- und Geschäftsführungskonferenzen und der Gremienarbeit.

 

Freuen Sie sich auf

  • die Gestaltungsfreiheit, den Bereich konzeptionell weiterzuentwickeln und strukturell zu verändern
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen können
  • einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigen sozialen Unternehmen
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Zentralverwaltung
Heike Ackermann
Geschäftsführung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814129
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ergotherapeut (m/w/d) Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Ergotherapeut (m/w/d) Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderstelle Karlsruhe
Teilzeit oder Vollzeit mit 20 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die ergotherapeutische Behandlung (ambulant und mobil) von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten, Beeinträchtigungen oder drohenden Beeinträchtigungen von Geburt bis Schuleintritt zuständig.
  • Sie führen die ergotherapeutische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik eigenverantwortlich durch und wirken an der interdisziplinären Diagnostik mit.
  • Sie arbeiten teilhabeorientiert innerhalb eines interdis ziplinären Teams und wirken bei Erstellung der Förder- und Behandlungsplanung mit.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen und den Eltern.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Ergotherapeut (m/w/d).
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Vorschulalter und der Befundung und Berichterstellung.
  • Sie haben idealerweise eine Weiterbildung (z. B. in sensorischer Integration, Bobath, o. ä.) und Vorkenntnisse in der Behandlung von Kindern (z. B. mit ADHS oder Verdacht auf Autismusspektrumstörungen).
  • Sie sind teamfähig, flexibel, empathisch und haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern und externen Fachkräften und sind selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Nutzung eines Diensthandys und Dienstfahrzeuges für dienstliche Zwecke
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Karlsruhe
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ergotherapeut (m/w/d) Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Ergotherapeut (m/w/d) Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderstelle Bruchsal
Teilzeit oder Vollzeit mit 20 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die ergotherapeutische Behandlung (ambulant und mobil) von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten, Beeinträchtigungen oder drohenden Beeinträchtigungen von Geburt bis Schuleintritt zuständig.
  • Sie führen die ergotherapeutische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik eigenverantwortlich durch und wirken an der interdisziplinären Diagnostik mit.
  • Sie arbeiten teilhabeorientiert innerhalb eines interdis ziplinären Teams und wirken bei Erstellung der Förder- und Behandlungsplanung mit.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen und den Eltern.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Ergotherapeut (m/w/d).
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Vorschulalter und der Befundung und Berichterstellung.
  • Sie haben idealerweise eine Weiterbildung (z. B. in sensorischer Integration, Bobath, o. ä.) und Vorkenntnisse in der Behandlung von Kindern (z. B. mit ADHS oder Verdacht auf Autismusspektrumstörungen).
  • Sie sind teamfähig, flexibel, empathisch und haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern und externen Fachkräften und sind selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Nutzung eines Diensthandys und Dienstfahrzeuges für dienstliche Zwecke
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Bruchsal
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrkraft kmE (m/w/d) ersatzweise...

09. September 2024

Aalen-Wasseralfingen

 
Fachlehrkraft kmE (m/w/d) ersatzweise Physiotherapeutin (m/w/d) außerdem Erzieher oder Fachlehrer gE (m/w/d)
Einrichtung: Kita Rosengarten
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für unsere Außengruppe des inklusiven Schulkindergartens Rosengarten suchen wir ab dem 9. September 2024 eine

Fachlehrkraft kmE (m/w/d) ersatzweise Physiotherapeutin (m/w/d)
außerdem Erzieher oder Fachlehrer gE (m/w/d)

in Teilzeit mit 45 bis 90 % am Standort Großdeinbach

Im inklusiven Schulkindergarten Rosengarten werden Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf im Rahmen eines inklusiven Konzepts gefördert. Sie arbeiten in unserer Intensivkooperationsgruppe und sind in Zusammenarbeit mit dem städtischen Kindergarten Villa Holder für die Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung zuständig.

Ihre Tätigkeiten

  • Arbeit im interdisziplinären Team
  • Kontinuierliche Beobachtung, Begleitung und Förderung der Kinder
  • Dokumentation und Verwirklichung von Entwicklungsschritten
  • Gestaltung von alltagsintegrierter Bewegungsförderung, physiotherapeutischer Einzel- und Gruppenförderung sowie Hilfsmittelversorgung
  • Gruppenübergreifende Zusammenarbeit
  • Intensiver Austausch

 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung in einem der genannten Berufe
  • Fachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Engagement
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Grundverständnis mit dem Thema Inklusion, idealerweise Erfahrung in inklusiven Settings

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit modernen Arbeitsstrukturen und einer Vergütung nach TV-L mit tarifüblichen Jahressonderzahlungen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorgung (VBL). Außerdem eine Arbeitszeitgestaltung mit der nötigen Organisationszeit für Dokumentationen und Verwaltungstätigkeiten sowie 30 Urlaubstage zuzüglich Heiligabend und Silvester.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Inklusiver Schulkindergarten Rosengarten
Christina Michl
Schlossstraße 29
73433 Aalen-Wasseralfingen
Telefon 07361 73000
bewerbung@rsw-owh.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Assistenzkraft für Schul- und...

09. September 2024

Aalen-Wasseralfingen

 
Assistenzkraft für Schul- und Kitabegleitung (m/w/d)
Einrichtung: Kita Rosengarten
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für unseren inklusiven Schulkindergarten Rosengarten mit Außenstellen suchen wir zum 9. September 2024 eine

Assistenzkraft für Schul- und Kitabegleitung (m/w/d)
in Teilzeit mit 65 %

In unserem inklusiven Schulkindergarten Rosengarten werden Kinder mit und ohne Behinderung betreut und gefördert. Wir bieten ein breites vorschulisches Angebot in Aalen und an unseren Außenstellen Bopfingen-Aufhausen, Ellwangen und Schwäbisch-Gmünd/Großdeinbach. In Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie Kinder mit körperlichem und motorischem Förderschwerpunkt im Rosengarten und in den Außenstellen wie beispielsweise Aufhausen oder Ellwangen.

Ihre Tätigkeiten

  • Teilhabeassistenz zur frühkindlichen Bildung im Schulkindergartenalltag
  • Hilfe bei der Lern- und Wissensvermittlung sowie Strukturierung des Tagesablaufs
  • Unterstützung der Selbstorganisation der Kinder
  • Assistenz in der pflegerischen und therapeutischen Versorgung
  • Projektorientierte Gruppenarbeit im interdisziplinären Team

 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen, Geduld und die Fähigkeit eine vertrauensvolle Beziehung zu Kindern aufzubauen
  • Teamfähigkeit, Flexibiliät und Belastbarkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Offenheit für gruppenübergreifende Zusammenarbeit

 

Freuen sie sich auf
verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit modernen Arbeitsstrukturen und einer Vergütung nach TvöD (Bund) zzgl. tariflichen Jahressonderzahlungen und betrieblicher Altersversorgung (VBL). Außerdem Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende sowie betriebliches Gesundheitsmanagement.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung gerne als zusammengefasste PDF-Datei an:

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Inklusiver Schulkindergarten Rosengarten
Christina Michl
Schlossstraße 29
73433 Aalen-Wasseralfingen
Telefon 07361 73000
bewerbung@rsw-owh.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Arbeitserzieher (m/w/d) im Internat...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Arbeitserzieher (m/w/d) im Internat
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Kindergarten in Furtwangen zum nächstmöglichen Termin oder ab Schuljahresbeginn 2024/25 eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Heilerziehungspfleger oder Arbeitserzieher (m/w/d) für den Gruppendienst im Internat
Teilzeit mit 19,5 bis 27 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion begleiten und betreuen Sie im Team Kinder und Jugendliche in ihrem Wohn- und Freizeitalltag in alters- und geschlechtsübergreifenden kleinen, familienähnlich gestalteten Wohngruppen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie planen und erarbeiten zielgruppengerechte pädagogische Angebote und pflegerische Konzepte, die Sie eigenständig umsetzen.
  • Sie gestalten die Förderprozesse im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation ganzheitlich und situationsorientiert.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten Bildungs- und Erziehungspartnerschaften aktiv mit.
  • Sie erfassen die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und leiten individuelle Maßnahmen ab.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium als Kindheitspädagoge (m/w/d)
  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne besonderen Förderbedarf
  • Freude an kreativer und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit und Offenheit sowie Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen können
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine wertschätzende, familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Supervision
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule Furtwangen SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilerziehungspfleger (m/w/d)...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Heilerziehungspfleger (m/w/d) im Internat
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Kindergarten in Furtwangen zum nächstmöglichen Termin oder ab Schuljahresbeginn 2024/25 eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Heilerziehungspfleger oder Arbeitserzieher (m/w/d) für den Gruppendienst im Internat
Teilzeit mit 19,5 bis 27 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion begleiten und betreuen Sie im Team Kinder und Jugendliche in ihrem Wohn- und Freizeitalltag in alters- und geschlechtsübergreifenden kleinen, familienähnlich gestalteten Wohngruppen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie planen und erarbeiten zielgruppengerechte pädagogische Angebote und pflegerische Konzepte, die Sie eigenständig umsetzen.
  • Sie gestalten die Förderprozesse im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation ganzheitlich und situationsorientiert.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten Bildungs- und Erziehungspartnerschaften aktiv mit.
  • Sie erfassen die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und leiten individuelle Maßnahmen ab.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium als Kindheitspädagoge (m/w/d)
  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne besonderen Förderbedarf
  • Freude an kreativer und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit und Offenheit sowie Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen können
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine wertschätzende, familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Supervision
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule Furtwangen SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Jugend- und Heimerzieher (m/w/d) im Internat
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Kindergarten in Furtwangen zum nächstmöglichen Termin oder ab Schuljahresbeginn 2024/25 eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Heilerziehungspfleger oder Arbeitserzieher (m/w/d) für den Gruppendienst im Internat
Teilzeit mit 19,5 bis 27 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion begleiten und betreuen Sie im Team Kinder und Jugendliche in ihrem Wohn- und Freizeitalltag in alters- und geschlechtsübergreifenden kleinen, familienähnlich gestalteten Wohngruppen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie planen und erarbeiten zielgruppengerechte pädagogische Angebote und pflegerische Konzepte, die Sie eigenständig umsetzen.
  • Sie gestalten die Förderprozesse im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation ganzheitlich und situationsorientiert.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten Bildungs- und Erziehungspartnerschaften aktiv mit.
  • Sie erfassen die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und leiten individuelle Maßnahmen ab.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium als Kindheitspädagoge (m/w/d)
  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne besonderen Förderbedarf
  • Freude an kreativer und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit und Offenheit sowie Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen können
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine wertschätzende, familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Supervision
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule Furtwangen SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher, Kindheitspädagoge (m/w/d)...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Erzieher, Kindheitspädagoge (m/w/d) im Internat
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Kindergarten in Furtwangen zum nächstmöglichen Termin oder ab Schuljahresbeginn 2024/25 eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Heilerziehungspfleger oder Arbeitserzieher (m/w/d) für den Gruppendienst im Internat
Teilzeit mit 19,5 bis 27 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion begleiten und betreuen Sie im Team Kinder und Jugendliche in ihrem Wohn- und Freizeitalltag in alters- und geschlechtsübergreifenden kleinen, familienähnlich gestalteten Wohngruppen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie planen und erarbeiten zielgruppengerechte pädagogische Angebote und pflegerische Konzepte, die Sie eigenständig umsetzen.
  • Sie gestalten die Förderprozesse im Hinblick auf Teilhabe und Partizipation ganzheitlich und situationsorientiert.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten Bildungs- und Erziehungspartnerschaften aktiv mit.
  • Sie erfassen die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und leiten individuelle Maßnahmen ab.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium als Kindheitspädagoge (m/w/d)
  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne besonderen Förderbedarf
  • Freude an kreativer und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit und Offenheit sowie Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen können
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine wertschätzende, familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Supervision
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule Furtwangen SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Erzieher (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion sind Sie verantwortlich für die pädagogische Begleitung, Betreuung, Förderung und Pflege von erwachsenen Menschen mit komplexen Behinderungen in einer Wohngruppe im 3-Schicht-System.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit der Bewohner aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnern durch einen behutsamen und vertrauensvollen Umgang Geborgenheit und Sicherheit.
  • Sie organisieren den Alltag der Bewohner selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • erste Berufserfahrung in der Betreuung und Pflege von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen, aber auch Berufseinsteiger sind gerne willkommen
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation
  • eine lösungsorientierte Arbeitsweise und Offenheit für Neues
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schichtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Mentorenfortbildung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifi kation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion sind Sie verantwortlich für die pädagogische Begleitung, Betreuung, Förderung und Pflege von erwachsenen Menschen mit komplexen Behinderungen in einer Wohngruppe im 3-Schicht-System.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit der Bewohner aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnern durch einen behutsamen und vertrauensvollen Umgang Geborgenheit und Sicherheit.
  • Sie organisieren den Alltag der Bewohner selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • erste Berufserfahrung in der Betreuung und Pflege von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen, aber auch Berufseinsteiger sind gerne willkommen
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation
  • eine lösungsorientierte Arbeitsweise und Offenheit für Neues
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schichtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Mentorenfortbildung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifi kation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Pflegefachmann (m/w/d) für die...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Pflegefachmann (m/w/d) für die Nachtwache
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Pflegefachmann (m/w/d) für die Nachtwache
Teilzeit mit 31,2 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! Als Pflegefachkraft im Nachtdienst tragen Sie die Verantwortung für einen geordneten Nachtdienst sowie für die Sicherheit der Bewohner mit komplexer Behinderung.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die nächtliche Aufsicht und Begleitung von 28 Bewohnern mit einer weiteren Nachtwache.
  • Sie sind zuständig für die nächtliche pflegerische und medizinische Betreuung der Bewohner.
  • Sie führen die Übergabe mit den Tagdiensten der Wohngruppen durch.
  • Sie unterstützen die Wohngruppen bei organisatorischen Tätigkeiten wie beispielsweise dem Durchführen von Desinfektionen, Richten des Frühstückstischs sowie bei kleineren Aufräum- und Reinigungstätigkeiten.
  • Sie führen die Dokumentation der erbrachten Pflegeleistungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachmann (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung, zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schichtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Mentorenfortbildung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Gesundheits- und Krankenpfleger...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Nachtwache
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Nachtwache
Teilzeit mit 31,2 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! Als Pflegefachkraft im Nachtdienst tragen Sie die Verantwortung für einen geordneten Nachtdienst sowie für die Sicherheit der Bewohner mit komplexer Behinderung.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die nächtliche Aufsicht und Begleitung von 28 Bewohnern mit einer weiteren Nachtwache.
  • Sie sind zuständig für die nächtliche pflegerische und medizinische Betreuung der Bewohner.
  • Sie führen die Übergabe mit den Tagdiensten der Wohngruppen durch.
  • Sie unterstützen die Wohngruppen bei organisatorischen Tätigkeiten wie beispielsweise dem Durchführen von Desinfektionen, Richten des Frühstückstischs sowie bei kleineren Aufräum- und Reinigungstätigkeiten.
  • Sie führen die Dokumentation der erbrachten Pflegeleistungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachmann (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung, zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schichtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Mentorenfortbildung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Pflegefachmann (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Pflegefachmann (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit mindestens 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohner mit komplexer Behinderung in einem 3-Schicht-System verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pflegerischen und pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche Aktivitäten durch.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und etreuung der Bewohner selbstständig und eigenverantwortlich durch und begleiten die Visiten.
  • Sie führen die medizinischen und behandlungspflegerischen Tätigkeiten eigenständig aus.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohner ein Zuhause zu vermitteln.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachmann (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für das „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schicht- und Nachtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. zur Praxisanleitung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Gesundheits- und Krankenpfleger...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit mindestens 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohner mit komplexer Behinderung in einem 3-Schicht-System verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pflegerischen und pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche Aktivitäten durch.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und etreuung der Bewohner selbstständig und eigenverantwortlich durch und begleiten die Visiten.
  • Sie führen die medizinischen und behandlungspflegerischen Tätigkeiten eigenständig aus.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohner ein Zuhause zu vermitteln.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachmann (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für das „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schicht- und Nachtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. zur Praxisanleitung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Pflegehelfer (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Pflegehelfer (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit mindestens 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohner mit komplexer Behinderung in einem 3-Schicht-System verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pädagogischen und pflegerischen Konzepten.
  • Sie unterstützen die Bewohner bei allen alltäglichen Abläufen und nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohner ein Zuhause zu vermitteln.
  • Sie helfen bei der Gestaltung des Alltags und der Freizeit der Bewohner.
  • Sie begleiten bei Spaziergängen, Ausflügen und betreuen bei kreativen Aktivitäten.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und Betreuung der Bewohner durch und bieten Hilfestellungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer, Heilerziehungspflegehelfer, Heilerziehungspflegeassistent, Altenpflegehelfer (m/w/d).
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Assistenz, Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung. Berufsanfänger und interessierte Quereinsteiger sind willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für das „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schicht- und Nachtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Kinästhetikkurs)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten...

01. September 2024

Kehl

 
Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
Einrichtung: Kita Zollburg
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Kita Zollburg in Kehl zum 1. September 2024 eine Ausbildung für Sie als

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)

Vollzeit mit 39 Wochenstunden, befristet bis 31.08.2027

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen, inklusiven Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser online-basiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf
  • Sie sind empathisch, offen sowie verantwortungsbewusst.
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und sind zudem teamfähig.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeiten in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Zollburg
Gabi Schellbach
Bereichsleitung
Kanzmattstraße 11
77694 Kehl
Telefon 07851 8729630
kita.zollburg@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Sonderschullehrer (m/w/d)

09. September 2024

Krautheim

 
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für die Andreas-Fröhlich-Schule in Krautheim und den zugehörigen Standorten suchen wir zum Schuljahr 2024/25 Sie als

Sonderschullehrer (m/w/d)

in Teilzeit oder Vollzeit

Als Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum bietet die Andreas-Fröhlich-Schule ein umfassendes Angebot für Kinder und Jugendliche mit körperlichen, motorischen Beeinträchtigungen bzw. umfassenden Beeinträchtigungen am Standort in Krautheim und in inklusiven Settings. In Ihrer Funktion sind Sie für die Förderung der Kinder und Jugendlichen entsprechend der gültigen Bildungspläne sowie den daraus resultierenden individuellen Bildungsplänen verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sonderpädagogischer Lehrauftrag im interdisziplinären Team an der Stammschule und/oder in inklusiven Settings
  • Sonderpädagogische Diagnostik im Rahmen der individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung
  • Erstellung und Umsetzung der individuellen Bildungspläne sowie Anfertigung von Berichten und Zeugnissen
  • Individuelle Förderung der SchülerInnen entsprechend ihrer Voraussetzungen und Kompetenzen
  • Mitwirkung bei der Schulentwicklung
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulfesten und außerunterrichtlichen Aktivitäten

 

Unsere Anforderungen

  • Teamfähigkeit
  • selbstständiges Arbeiten
  • hohe Fachkompetenz
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit

 

Freuen sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit modernen Arbeitsstrukturen und einer Vergütung nach TV-L mit tariflichen Jahressonderzahlungen und zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung (VBL) sowie 30 Urlaubstage zuzüglich Heiligabend und Silvester. Bei verbeamteten Bewerberinnen und Bewerbern nach Landesbesoldungsgesetz Baden-Württemberg.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Andreas-Fröhlich-Schule
Schulleitung
Daniela Payer
Götzstraße 51
74238 Krautheim
Telefon 06294 4391111
bewerbung@rsw-owh.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ergo- und Physiotherapeuten (m/w/d)...

09. September 2024

Krautheim

 
Ergo- und Physiotherapeuten (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für die Andreas-Fröhlich-Schule in Krautheim und den zugehörigen Standorten suchen wir zum Schuljahr 2024/25 Sie als

Ergo- und Physiotherapeuten (m/w/d)
in Teilzeit oder Vollzeit

Als Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum bietet die Andreas-Fröhlich-Schule ein umfassendes Angebot für Kinder und Jugendliche mit körperlichen, motorischen Beeinträchtigungen bzw. umfassenden Beeinträchtigungen am Standort in Krautheim und in inklusiven Settings. In Ihrer Funktion sind Sie für die Förderung der Kinder und Jugendlichen entsprechend der gültigen Bildungspläne sowie den daraus resultierenden individuellen Bildungsplänen verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sonderpädagogischer Lehrauftrag im interdisziplinären Team an der Stammschule und/oder in inklusiven Settings
  • Erstellung und Umsetzung der individuellen Bildungspläne sowie Mitwirkung bei der Anfertigung von Berichten und Zeugnissen
  • Diagnostik im Rahmen der indivduelle Förderung der Schülerinnen und Schüler
  • Mitwirkung bei der Schulentwicklung
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulfesten und außerunterrichtlichen Aktivitäten

 

Unsere Anforderungen

  • Teamfähigkeit
  • selbstständiges Arbeiten
  • hohe Fachkompetenz
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit

 

Freuen sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit modernen Arbeitsstrukturen und einer Vergütung nach TV-L mit tariflichen Jahressonderzahlungen und zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung (VBL) sowie 30 Urlaubstage zuzüglich Heiligabend und Silvester.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Andreas-Fröhlich-Schule
Schulleitung
Daniela Payer
Götzstraße 51
74238 Krautheim
Telefon 06294 43911 11
bewerbung@rsw-owh.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrkräfte mit Förderschwerpunkt...

09. September 2024

Krautheim

 
Fachlehrkräfte mit Förderschwerpunkt kmE/gE (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für die Andreas-Fröhlich-Schule in Krautheim und den zugehörigen Standorten suchen wir zum Schuljahr 2024/25 Sie als

Fachlehrkräfte mit Förderschwerpunkt kmE/gE (m/w/d)
in Teilzeit oder Vollzeit

Als Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum bietet die Andreas-Fröhlich-Schule ein umfassendes Angebot für Kinder und Jugendliche mit körperlichen, motorischen Beeinträchtigungen bzw. umfassenden Beeinträchtigungen am Standort in Krautheim und in inklusiven Settings. In Ihrer Funktion sind Sie für die Förderung der Kinder und Jugendlichen entsprechend der gültigen Bildungspläne sowie den daraus resultierenden individuellen Bildungsplänen verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sonderpädagogischer Lehrauftrag im interdisziplinären Team an der Stammschule und/oder in inklusiven Settings
  • Diagnostik im Rahmen der individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung
  • Erstellung und Umsetzung der individuellen Bildungspläne sowie Anfertigung von Berichten und Zeugnissen
  • Individuelle Förderung der SchülerInnen entsprechend ihrer Voraussetzungen und Kompetenzen
  • Mitwirkung bei der Schulentwicklung
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulfesten und außerunterrichtlichen Aktivitäten

 

Unsere Anforderungen

  • Teamfähigkeit
  • selbstständiges Arbeiten
  • hohe Fachkompetenz
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit

 

Freuen sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit modernen Arbeitsstrukturen und einer Vergütung nach TV-L mit tariflichen Jahressonderzahlungen und zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung (VBL) sowie 30 Urlaubstage zuzüglich Heiligabend und Silvester. Bei verbeamteten Bewerberinnen und Bewerbern nach Landesbesoldungsgesetz Baden-Württemberg.

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Andreas-Fröhlich-Schule
Schulleitung
Daniela Payer
Götzstraße 51
74238 Krautheim
Telefon 06294 4391111
bewerbung@rsw-owh.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Altenpfleger (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Altenpfleger (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit mindestens 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohner mit komplexer Behinderung in einem 3-Schicht-System verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pflegerischen und pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche Aktivitäten durch.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und etreuung der Bewohner selbstständig und eigenverantwortlich durch und begleiten die Visiten.
  • Sie führen die medizinischen und behandlungspflegerischen Tätigkeiten eigenständig aus.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohner ein Zuhause zu vermitteln.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachmann (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für das „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schicht- und Nachtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. zur Praxisanleitung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Altenpfleger (m/w/d) Nachtwache...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Altenpfleger (m/w/d) Nachtwache
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Altenpfleger (m/w/d) für die Nachtwache
Teilzeit mit 31,2 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! Als Pflegefachkraft im Nachtdienst tragen Sie die Verantwortung für einen geordneten Nachtdienst sowie für die Sicherheit der Bewohner mit komplexer Behinderung.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die nächtliche Aufsicht und Begleitung von 28 Bewohnern mit einer weiteren Nachtwache.
  • Sie sind zuständig für die nächtliche pflegerische und medizinische Betreuung der Bewohner.
  • Sie führen die Übergabe mit den Tagdiensten der Wohngruppen durch.
  • Sie unterstützen die Wohngruppen bei organisatorischen Tätigkeiten wie beispielsweise dem Durchführen von Desinfektionen, Richten des Frühstückstischs sowie bei kleineren Aufräum- und Reinigungstätigkeiten.
  • Sie führen die Dokumentation der erbrachten Pflegeleistungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachmann (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung, zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schichtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Mentorenfortbildung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion sind Sie verantwortlich für die pädagogische Begleitung, Betreuung, Förderung und Pflege von erwachsenen Menschen mit komplexen Behinderungen in einer Wohngruppe im 3-Schicht-System.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit der Bewohner aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnern durch einen behutsamen und vertrauensvollen Umgang Geborgenheit und Sicherheit.
  • Sie organisieren den Alltag der Bewohner selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Jugend- und Heimerzieher, Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • erste Berufserfahrung in der Betreuung und Pflege von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen, aber auch Berufseinsteiger sind gerne willkommen
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation
  • eine lösungsorientierte Arbeitsweise und Offenheit für Neues
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für „Holen aus dem Frei“
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schichtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Mentorenfortbildung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifi kation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Mitarbeiter im Service Center...

01. April 2024

Karlsruhe

 
Mitarbeiter im Service Center (m/w/d)
Einrichtung: Zentralverwaltung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Zentralverwaltung in Karlsruhe zum 1. April 2024 eine Stelle für Sie als

Mitarbeiter im Service Center (m/w/d)

Teilzeit mit 29,25 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie organisieren die Bewirtung bei Veranstaltungen
  • Sie nehmen die Reservierung von Besprechungsräumen, Dienstwagen u. a. vor.
  • Sie beschaffen Büromaterial und Hygieneartikel.
  • Sie übernehmen Kurierfahrten, Werkstatt- und Terminfahrten mit Dienstwagen.
  • Sie unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit bei Messen (Standaufbau und -abbau).
  • Sie nehmen weitere Aufgaben nach aktueller Tätigkeitsbeschreibung wahr.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Verwaltung und Hauswirtschaft.
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B.
  • Sie haben eine selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise.
  • Sie sind kommunikativ, serviceorientiert und teamfähig.
  • Sie bringen Zuverlässigkeit, Flexibilität und Engagement mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigen sozialen Unternehmen
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Zentralverwaltung
Heike Ackermann
Geschäftsführung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814129
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Altenpfleger (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Altenpfleger (m/w/d)
Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • neuropädiatrische Pflege und Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Arbeit im interdisziplinären Team mit Medizin, Therapiebereichen und Klinikschule mit Schulkindergarten

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflege. Bei ausländischen Bewerbern und Bewerberinnen setzen wir eine entsprechende deutsche Anerkennung voraus.
  • Sie haben Freude an der neuropädiatrischen Pflege und am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit.
  • Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst und verfügen über eine selbstständige Arbeitsweise.

 

Unser Angebot für Sie

  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.
Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Ellinger (Pflegedienstleitung) gerne per E-Mail: sandra.ellinger@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 202 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Krankenpflegehelfer (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Krankenpflegehelfer (m/w/d)
Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • neuropädiatrische Pflege und Betreuung von Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Arbeit im interdisziplinären Team mit Medizin, Therapiebereichen und Klinikschule mit Schulkindergarten

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine einjährige abgeschlossene Ausbildung als Krankenpflegehelfer. Bei ausländischen Bewerbern und Bewerberinnen setzen wir eine entsprechende deutsche Anerkennung voraus.
  • Sie haben Freude an der neuropädiatrischen Pflege und am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit.
  • Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst und verfügen über eine selbstständige Arbeitsweise.

 

Unser Angebot für Sie

  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Ellinger (Pflegedienstleitung) gerne per E-Mail: sandra.ellinger@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 202 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Pflegefachmann...

01. August 2024

Schömberg - Kreis Calw

 
Ausbildung als Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)
 

DEINE ZUKUNFT bei UNS! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen eine Ausbildungsstelle für Dich

Ausbildung als Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)
Ausbildungsbeginn zum 1. August jeden Jahres

Deine Aufgaben

  • aktive Teilnahme am Theorieunterricht
  • Bearbeitung von aktuellen Unterrichtsthemen in Projektarbeit
  • abwechslungsreiche und interessante praktische Einsätze, die überwiegend in unserer Klinik stattfinden
  • Betreuung unserer kleinen und großen Patienten und Patientinnen mit Hilfestellung durch unsere Praxisanleiter
  • Vorbereitung auf die selbstständige Erhebung des Pflegebedarfs sowie dessen Planung, Organisation, Dokumentation und Auswertung

 

Dein Profil

  • Du verfügst über einen Realschulabschluss oder eine höherwertige Schulbildung.
  • Du verfügst über einen Hauptschulabschluss und hast eine zweijährige Berufsausbildung abgeschlossen.
  • Du bist verantwortungsbewusst, belastbar und hast Freude am Umgang mit Menschen.

 

 

Unser Angebot für Dich

  • eine attraktive Vergütung nach TVAöD
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuche uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Dir Frau Sandra Ellinger (Pflegedienstleitung) gerne per E-Mail: sandra.ellinger@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 202 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richte Deine aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)...

01. September 2024

Schömberg - Kreis Calw

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
 

Die Kinderklinik Schömberg sucht fortlaufend Interessenten (m/w/d) für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Deine Aufgaben

  • Unterstützung unserer Pflegekräfte bei der Patientenpflege
  • Betreuung unserer Patienten und Patientinnen bei der Nahrungsaufnahme
  • Übernahme von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • gemeinsames Spielen und Betreuen unserer kleinen und großen Patienten und Patientinnen

 

Dein Profil

  • Du bist mindestens 16 Jahre alt.
  • Du verfügst über eine abgeschlossene Schulausbildung.
  • Du bringst soziale Kompetenz und Geschick im Umgang mit kranken Menschen mit.
  • Du bist zuverlässig, verantwortungsbewusst und arbeitest selbstständig.
  • Du hast deinen festen Wohnsitz in Deutschland.

 

Unser Angebot für Dich

  • Einblick in das breite Spektrum der Arbeitsgebiete einer Kinderklinik
  • berufliche Orientierung im Hinblick auf die Berufswahl im pflegerischen Bereich
  • persönliche Weiterentwicklung und Erfahrungen für das zukünftige Berufsleben
  • attraktive Vergütung im Rahmen eines monatlichen Taschengeldes

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuche uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Mehr Information zum Freiwilligendienst unter www.reha-sued-west.de/freiwillige

Für weitere Informationen steht Dir Frau Sandra Ellinger (Pflegedienstleitung) gerne per E-Mail: sandra.ellinger@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 202 zur Verfügung.

Interessiert? Dann sende ein kurzes Motivationsschreiben und einen Lebenslauf per E-Mail an sandra.ellinger@kiklisch.de

 

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Gesundheits- und Krankenpfleger...

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • neuropädiatrische Pflege und Betreuung von Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Arbeit im interdisziplinären Team mit Medizin, Therapiebereichen und Klinikschule mit Schulkindergarten

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Bei ausländischen Bewerbern und Bewerberinnen setzen wir eine entsprechende deutsche Anerkennung voraus.
  • Sie haben Freude an der neuropädiatrischen Pflege und am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit.
  • Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst und verfügen über eine selbstständige Arbeitsweise

 

Unser Angebot für Sie

  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Ellinger (Pflegedienstleitung) gerne per E-Mail: sandra.ellinger@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 202 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

 

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger...

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • neuropädiatrische Pflege und Betreuung von Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Arbeit im interdisziplinären Team mit Medizin, Therapiebereichen und Klinikschule mit Schulkindergarten

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege (Zusatzqualifikation
  • außerklinische Beatmung von Vorteil). Bei ausländischen Bewerbern und Bewerberinnen setzen wir eine entsprechende deutsche Anerkennung voraus.
  • Sie haben Freude an der neuropädiatrischen Pflege und am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit.
  • Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst und verfügen über eine selbstständige Arbeitsweise.

 

Unser Angebot für Sie

  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen.
Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Ellinger (Pflegedienstleitung) gerne per E-Mail: sandra.ellinger@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 202 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Pflegefachmann, Pflegefachfrau...

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg - Kreis Calw

 
Pflegefachmann, Pflegefachfrau (m/w/d)
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)
Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • neuropädiatrische Pflege und Betreuung von Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Arbeit im interdisziplinären Team mit Medizin, Therapiebereichen und Klinikschule mit Schulkindergarten

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachmann / Pflegefachfrau. Bei ausländischen Bewerbern und Bewerberinnen setzen wir eine entsprechende deutsche Anerkennung voraus.
  • Sie haben Freude an der neuropädiatrischen Pflege und am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patienten und Patientinnen und ihren Familien.
  • Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit.
  • Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst und verfügen über eine selbstständige Arbeitsweise.

 

Unser Angebot für Sie

  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Ellinger (Pflegedienstleitung) gerne per E-Mail: sandra.ellinger@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 202 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Oberarzt für Kinder- und Jugendmedizin...

15. April 2024

Schömberg - Kreis Calw

 
Oberarzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum 15. April 2024 oder nach Absprache eine Stelle für Sie als

Oberarzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • oberärztliche Leitung des Behandlungsteams der Kleinkinderstation mit heimbeatmeten Kindern und medizinische Betreuung und Behandlung der Patienten und Patientinnen
  • Gestaltung und Koordination der Behandlungsinhalte im medizinisch-therapeutischen Team
  • Teilnahme am ärztlichen Rufbereitschaftsdienst
  • bei Interesse besteht die Möglichkeit zur Mitarbeit in der Ermächtigungsambulanz

 

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin.
  • Sie sind Neuropädiater (m/w/d) oder interessieren sich für die Neuropädiatrie und den Erwerb der Schwerpunktbezeichnung.
  • Sie haben Erfahrung in der Betreuung (heim)beatmeter Kinder.
  • Sie verfügen über eine hohe persönliche und soziale Kompetenz, Leitungserfahrung und eine selbstständige Arbeitsweise.

 

Unser Angebot für Sie

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem interdisziplinären Team
  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und entsprechende Fortbildungen
  • eine attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • eine zusätzliche Vergütung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Tobias Renk (Ärztlicher Direktor/Geschäftsführer) gerne per E-Mail: gf-sekretariat@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 391 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Facharzt oder Assistenzarzt für...

15. April 2024

Schömberg - Kreis Calw

 
Facharzt oder Assistenzarzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
 

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden aus verschiedenen Berufsgruppen zum 15. April 2024 oder nach Absprache eine Stelle für Sie als

Facharzt oder Assistenzarzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)
Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 50 %), unbefristet

Ihre Aufgaben

  • medizinische Betreuung und Behandlung der Patienten und Patientinnen als Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams
  • supervidierte Koordination der Behandlungsinhalte im medizinisch-therapeutischen Team
  • Teilnahme am ärztlichen Rufbereitschaftsdienst

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein Medizinstudium abgeschlossen. Bei ausländischen Bewerbern und Bewerberinnen setzen wir die deutsche Approbation und das C1-Sprachzertifikat voraus.
  • Sie verfügen über pädiatrische Vorkenntnisse und sind interessiert an den speziellen neuropädiatrischen Krankheitsbildern und damit verbundenen sozialmedizinischen Herausforderungen.
  • Sie bringen Ihre hohe persönliche und soziale Kompetenz und Ihre selbstständige Arbeitsweise ein.

 

Unser Angebot für Sie

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem interdisziplinären Team
  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und entsprechende Fortbildungen
  • eine attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • eine zusätzliche Vergütung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes
  • ein Arbeitsort mit attraktivem Lebensumfeld und hohem Freizeitwert
  • Wir verfügen über die Weiterbildungsermächtigung Allgemeinpädiatrie für 24 Monate sowie für den Schwerpunkt Neuropädiatrie für 18 Monate nach WBO 2020.
  • Zugang zum Vorteilsportal Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen.
Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Tobias Renk (Ärztlicher Direktor/Geschäftsführer) gerne per E-Mail: gf-sekretariat@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928 391 zur Verfügung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher oder Kindheitspädagoge...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kinderkrippe Krisu in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
Teilzeit mit 33,15 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion sind Sie für die Betreuung, Begleitung und Förderung von Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren gemeinsam in einem Team von engagierten Fachkräften zuständig.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und fördern die pädagogische Entwicklung der Kinder ganzheitlich und situationsorientiert.
  • Sie planen und gestalten sowohl in Zusammenarbeit mit dem Team als auch eigenständig aktiv die zielgruppengerechten pädagogischen Angebote und Projekte für die Kinder.
  • Sie suchen den regelmäßigen fachlichen und kollegialen Austausch zur Einhaltung unserer Qualitätsstandards und zur Reflexion Ihrer Arbeit.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten Erziehungspartnerschaften aktiv mit.
  • Sie führen die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eigenverantwortlich durch.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder ein Studium als Kindheitspädagoge, Sozialpädagoge, Heilpädagoge, Diplompädagoge (m/w/d) oder eine nach § 7 KiTaG anerkannte gleichwertige Qualifizierung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der pädagogischen Betreuung von Kindern, auch Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind gerne willkommen.
  • Sie können gut mit MS-Office-Anwendungen umgehen.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind teamfähig, kreativ und bringen eine verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen können
  • Vergütung nach TVöD-SuE und tarifüblicher Jahressonderzahlung mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • die Möglichkeit zur Betreuung Ihrer Kinder in unseren betriebsinternen Kitas
  • regelmäßige Supervision
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kinderkrippe Krisu
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Studierende pädagogischer Fachrichtungen...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Studierende pädagogischer Fachrichtungen (m/w/d) zur Assistenz im Kita-Alltag
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Heilpädagogischen Fachdienst in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Studierende pädagogischer Fachrichtungen (m/w/d) zur Assistenz im Kita-Alltag
Teilzeit mit ca. 6 bis 9 Wochenstunden, befristet

Der Heilpädagogische Fachdienst Karlsruhe (HPFD) berät Kindertageseinrichtungen in Karlsruhe bei Fragen zu Kindern mit sozial-emotionalen Entwicklungsauffälligkeiten. Für zeitlich befristete Einsätze (projektbezogen, jeweils 12 Wochen) bieten wir Stellen für Studierende zur Assistenz im Kita-Alltag.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in der Kita-Gruppe mit und unterstützen die Fachkräfte in den Kitas mit dem Ziel, dem Kind Teilhabe im Kita-Alltag zu ermöglichen.
  • Sie assistieren bei Gruppenangeboten, im Freispiel, bei Mahlzeiten und in Übergangssituationen.
  • Sie gewinnen Einblick in unterschiedliche Formen und Konzepte der Kita-Arbeit und in die Arbeit mit Kindern, die einen erhöhten Bedarf an Unterstützung haben.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern.
  • Sie haben idealerweise bereits erste Erfahrungen im pädagogischen Bereich.
  • Sie arbeiten gerne in einem Team und bringen sich aktiv mit ein.

 

Sie arbeiten projektbezogen und können Ihre Arbeitseinsätze – verbindlich jeweils drei Monate lang – in Absprache mit uns flexibel planen. Die Anleitung erfolgt durch die Beraterinnen des HPFD sowie durch die Kita vor Ort.

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle Aufgaben mit einem engagierten Team.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Heilpädagogischer Fachdienst Karlsruhe
Christine Mayer
Waldhornstraße 29
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 8317790
hpfd.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr...

01. September 2024

Kehl

 
Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr
Einrichtung: Kita Zollburg
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in unserer neu gebauten Einrichtung Kita Zollburg in Kehl zum 1. September 2024 eine Stelle für Sie als

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr
Vollzeit mit 39 Wochenstunden, befristet bis 31.08.2025

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen, inklusiven Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser online-basiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf
  • Empathie und Offenheit sowie Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das Sie in Ihrem Anerkennungsjahr professionell begleitet und unterstützt.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • spannende Aufgabenstellungen
  • Vergütung nach TVPöD mit tariflicher Jahressonderzahlung
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • Übernahmemöglichkeiten in ein festes Arbeitsverhältnis nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • regelmäßige Teampflegeabende
  • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Zollburg
Gabi Schellbach
Bereichsleitung
Kanzmattstraße 11
77694 Kehl
Telefon 07851 8729630
kita.zollburg@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

01. September 2024

Lahr

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten in Lahr zum 1. September 2024 eine Stelle für Sie als Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In Ihrem Freiwilligendienst in der Kita erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf abläuft.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen.
  • Sie fördern die Selbstständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen alltägliche Umgangsregeln.
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit.

 

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und aus verschiedenen Kulturen.
  • Sie benötigen keine pädagogischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie sind empathisch und geduldig.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit dem Team und den Kindern zu verständigen.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld und wertvolle Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes
  • es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat sowie Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in der Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich) mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifi kation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten
Annette Bronner
Betriebsleitung
Christian-Trampler-Hof 1
77933 Lahr
Telefon 07821 920510
kita.lahrerpuenktchen@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

01. September 2024

Kehl

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Einrichtung: Kita Zollburg
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der neu gebauten Einrichtung Kita Zollburg in Kehl zum 1. September 2024 eine Stelle für Sie als Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In Ihrem Freiwilligendienst in der Kita erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf abläuft.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen.
  • Sie fördern die Selbstständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen alltägliche Umgangsregeln.
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und aus verschiedenen Kulturen.
  • Sie benötigen keine pädagogischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie sind empathisch und geduldig.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit dem Team und den Kindern zu verständigen.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld und wertvolle Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes
  • es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat
  • Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in der Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich) mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Zollburg
Gabi Schellbach
Bereichsleitung
Kanzmattstraße 11
77694 Kehl
Telefon 07851 8729630
kita.zollburg@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
Einrichtung: Zentralverwaltung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Zentralverwaltung in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Stelle zur

Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Während Ihrer 3-jährigen Ausbildung werden Sie von unserem Ausbildungsteam eingearbeitet, begleitet und bereichs- und praxisorientiert eingesetzt. Damit erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das Berufsfeld der Kaufleute für Büromanagement in einer sozialen Organisation.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen unsere verschiedenen Abteilungen und Einrichtungen sowie die allgemeinen Büro- und Geschäftsprozesse kennen.
  • Sie übernehmen in Orientierung an den Rahmenlehrplan die administrativen Tätigkeiten insbesondere in den Hauptbereichen Personal- und Rechnungswesen.
  • Sie übernehmen erste Verantwortung in den Ihnen übertragenen Bereichen.
  • Sie bearbeiten im Laufe Ihrer Ausbildung kleinere Projekte mit individueller Betreuung.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben einen guten Schulabschluss, mindestens Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur, mit guten Noten in Deutsch und Mathematik.
  • Sie haben Interesse an kaufmännischen und administrativen Tätigkeiten.
  • Sie haben idealerweise erste Kenntnisse und Freude am Umgang mit den MS-Office-Anwendungen.
  • Sie sind engagiert, kommunikationsstark und haben ein gutes Ausdrucksvermögen.
  • Sie sind aufgeschlossen für Neues, haben eine rasche Auffassungsgabe und Spaß daran, mit anderen zusammenzuarbeiten und etwas zu bewegen.
  • Sie sind empathisch, freundlich und haben eine hilfsbereite Art.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-BBiG mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Zentralverwaltung
Sandra Becker
Ausbildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814133
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Ausbildung als Pflegefachmann...

01. August 2024

Bruchsal

 
Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum 1. August 2024 eine

Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)
für den Zeitraum 01.08.2024 bis 31.07.2027

In unserer Einrichtung bieten wir Ihnen in der Ausbildung als Pflegefachmann bzw. Pflegefachfrau die Möglichkeit, den Orientierungs- sowie den Langzeitpflegeeinsatz zu absolvieren. Sie haben zudem die Option, die pädiatrische Versorgung in einer konzerninternen Kita durchzuführen. Für den Praxiseinsatz in der ambulanten, akuten- und psychiatrischen Versorgung kooperieren wir mit externen Partnern.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten, unterstützen und betreuen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen die selbstständigen und prozessorientierten Pflegeelemente kennen und setzen diese um.
  • Sie entwickeln Maßnahmen zur Förderung, Erhaltung und Verbesserung der körperlichen und psychischen Gesundheit der Bewohner.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen und arbeiten interdisziplinär mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können.
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei unserem Kooperationspartner Käthe-Kollwitz-Schule Bruchsal
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Heilerziehungspfleger...

01. September 2024

Bruchsal

 
Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum 1. September 2024 eine

Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Als Heilerziehungspfleger (m/w/d) helfen Sie, Berührungsängste abzubauen, damit Menschen mit und ohne Behinderung in unserer Gesellschaft ganz selbstverständlich miteinander leben. Sie unterstützen und begleiten Menschen mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen die heilerziehungspflegerischen Prozesse auf Grundlage von Förderplänen zu erstellen, zu gestalten und in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften umzusetzen.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie fördern die Bewohner bei kreativen Tätigkeiten, aktivieren sie zu sinnvollen Beschäftigungen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen und arbeiten interdisziplinär mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei unserem Kooperationspartner Bildungszentrum Schloss Flehingen in Oberderdingen
  • eine einjährige praktische Tätigkeit (Vorpraktikum, FSJ, BFD) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens oder ein 6-wöchiges Praktikum mit Fachabitur
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Heilerziehungspfleger...

01. Oktober 2024

Bruchsal

 
Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum 1. Oktober 2024 eine

Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
für den Zeitraum 01.10.2024 bis 30.09.2027

Als Heilerziehungspfleger (m/w/d) helfen Sie, Berührungsängste abzubauen, damit Menschen mit und ohne Behinderung in unserer Gesellschaft ganz selbstverständlich miteinander leben. Sie unterstützen und begleiten Menschen mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen die heilerziehungspflegerischen Prozesse auf Grundlage von Förderplänen zu erstellen, zu gestalten und in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften umzusetzen.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie fördern die Bewohner bei kreativen Tätigkeiten, aktivieren sie zu sinnvollen Beschäftigungen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen und arbeiten interdisziplinär mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei unserem Kooperationspartner Fachschule Diakonie Kork in Karlsruh
  • eine einjährige praktische Tätigkeit (Vorpraktikum, FSJ, BFD) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens oder ein 6-wöchiges Praktikum mit Fachabitur
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Fachlehrkraft kmE (m/w/d) ersatzweise...

09. September 2024

Großdeinbach

 
Fachlehrkraft kmE (m/w/d) ersatzweise Physiotherapeutin (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für unsere Außengruppe des inklusiven Schulkindergartens Rosengarten suchen wir ab dem 9. September 2024 eine

Fachlehrkraft kmE (m/w/d) ersatzweise Physiotherapeutin (m/w/d)
in Teilzeit mit 45-75% am Standort Großdeinbach

Im inklusiven Schulkindergarten Rosengarten werden Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf im Rahmen eines inklusiven Konzepts gefördert. In Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie in unserer Intensivkooperationsgruppe und sind in Zusammenarbeit mit dem städtischen Kindergarten Villa Holder für die Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Arbeit im interdisziplinären Team
  • Kontinuierliche Beobachtung, Begleitung und Förderung der Kinder
  • Dokumentation und Verwirklichung von Entwicklungsschritten
  • Gestaltung von alltagsintegrierter Bewegungsförderung, physiotherapeutischer Einzel- und Gruppenförderung sowie Hilfsmittelversorgung
  • Gruppenübergreifende Zusammenarbeit
  • Intensiver Austausch

 

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Engagement
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Grundverständnis mit dem Thema Inklusion, idealerweise Erfahrung in inklusiven Settings

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit modernen Arbeitsstrukturen und einer Vergütung nach TV-L mit tarifüblichen Jahressonderzahlungen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorgung (VBL). Außerdem eine Arbeitszeitgestaltung mit der nötigen Organisationszeit für Dokumentationen und Verwaltungstätigkeiten sowie 30 Urlaubstage zuzüglich Heiligabend und Silvester.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Inklusiver Schulkindergarten Rosengarten
Christina Michl
Schlossstraße 29
73433 Aalen-Wasseralfingen
Telefon 07361 73000
skiga.aalen@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Ausbildung als Heilerziehungspfleger...

01. Oktober 2024

Waghäusel-Wiesental

 
Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Waghäusel-Wiesental zum 1. Oktober 2024 eine

Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
für den Zeitraum 01.10.2024 bis 30.09.2027

Als Heilerziehungspfleger (m/w/d) helfen Sie, Berührungsängste abzubauen, damit Menschen mit und ohne Behinderung in unserer Gesellschaft ganz selbstverständlich miteinander leben. Sie unterstützen und begleiten Menschen mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie fördern die Bewohner bei kreativen Tätigkeiten, aktivieren sie zu sinnvollen Beschäftigungen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in den Wohngemeinschaften teil und tragen dazu bei, den Bewohnern ein Zuhause zu geben.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen.

 

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung mit unseren Kooperationspartnern (Fachschule Diakonie Kork Karlsruhe oder F+U Rhein-Main-Neckar)
  • eine einjährige praktische Tätigkeit (Vorpraktikum, FSJ, BFD) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens oder ein 6-wöchiges Praktikum mit Fachabitur
  • Verantwortungsbewusstsein, Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • gute Beobachtungsgabe, körperliche Belastbarkeit sowie Offenheit und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Pflegefachmann...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet im Bereich Ambulante Dienste – ISB in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine

Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

In unserem Dienst bieten wir Ihnen in der Ausbildung als Pflegefachmann bzw. Pflegefachfrau die Möglichkeit, den Orientierungs- sowie den Langzeitpflegeeinsatz zu absolvieren. Sie haben zudem die Option, die pädiatrische Versorgung in einer konzerninternen Kita durchzuführen. Für den Praxiseinsatz in der ambulanten, akuten und psychiatrischen Versorgung kooperieren wir mit externen Partnern.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten, unterstützen und betreuen die Klienten und Klientinnen bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen die selbstständigen und prozessorientierten Pflegeelemente kennen und setzen diese um.
  • Sie entwickeln Maßnahmen zur Förderung, Erhaltung und Verbesserung der körperlichen und psychischen Gesundheit der Bewohner.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Klienten und Klientinnen und deren Angehörigen und arbeiten interdisziplinär mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können.
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei einem unserer Kooperationspartner, wie z. B. der Fachschule für Sozialwesen Johannes-Diakonie Mosbach oder einer anderen Schule
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest gGmbH
Ambulante Dienste - ISB
Lisa Mayer, Pflegedienstleitung
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327412
isb.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Hauswirtschafter...

01. September 2024

Furtwangen

 
Ausbildung als Hauswirtschafter oder Fachpraktiker Hauswirtschaft (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet an der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungs­zentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Kindergarten in Furtwangen zum 1. September 2024 eine Stelle zur

Ausbildung als Hauswirtschafter oder Fachpraktiker Hauswirtschaft (m/w/d)
Vollzeit mit 39 Wochenstunden, befristet bis 31.08.2027

Während Ihrer Ausbildung in der Bregtalschule in Furtwangen lernen Sie in den drei Ausbildungsjahren die hauswirtschaftlichen Prozesse kennen und setzen diese in enger Zusammenarbeit mit dem Team um.

Ihre Tätigkeiten

  • Speisepläne erstellen, Speisen zubereiten und servieren.
  • Räume und Textilien reinigen und pflegen.
  • Wohnumfelder gestalten.
  • Hauswirtschaftliche Produkte und Dienstleistungen k­alkulieren, erstellen und vermarkten.
  • Hauswirtschaftliche Arbeitsprozesse planen, durchführen und bewerten, wobei Aspekte wie Sicherheit, Qualität, Hygiene, Gesundhaltung und der Schutz der Umwelt Beachtung finden.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben einen Hauptschulabschluss für die Ausbildung als Hauswirtschafter.
  • Die Fachpraktiker-Ausbildung kann bei entsprechender E­ignung ohne Schulabschluss absolviert werden, z. B. von ehemaligen Schülern oder Schülerinnen aus dem Förderschwerpunkt Lernen.
  • Sie haben Freude an praktischen und kreativen Aufgaben und Interesse an abwechslungsreichen Aufgaben.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe, sind körperlich ­belastbar sowie offen und flexibel.
  • Sie schätzen sowohl die selbstständige Arbeit als auch die Arbeit im Team.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • tarifliche Vergütung nach TVAöD (BBiG) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, in denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher, Jugend- und Heimerzieher,...

01. September 2024

Furtwangen

 
Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Arbeitserzieher oder Heilerziehungspfleger im Anerkennungsjahr (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet an der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Kindergarten in Furtwangen zum 1. September 2024 für den Bereich Schule und Internat eine Stelle für Sie als

Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Arbeitserzieher oder Heilerziehungspfleger im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Vollzeit mit 39 Wochenstunden, befristet bis 31.08.2025

Ihre Tätigkeiten

  • Organisation und Durchführung des Tagesablaufs in Absprache mit einem interdisziplinären Team in Anlehnung an das pädagogische Konzept
  • Planung und Durchführung individueller Angebote im Rahmen der pädagogischen Förderung der Kinder und Jugendlichen in Schule oder Internat
  • Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Angehörigen und Erziehungsberechtigten

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung zum Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Arbeitserzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und wertschätzender Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie mit den Angehörigen und Mitarbeitenden
  • Bereitschaft, die Qualität und Atmosphäre in unserer Einrichtung mit Ihrer Persönlichkeit und fachlichen Kompetenz zu prägen

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das Sie in Ihrem Anerkennungsjahr professionell begleitet und unterstützt
  • tarifliche Vergütung nach TVPöD
  • ein Anerkennungsjahr mit praxisnahen Einblicken in vielfältige Arbeitsbereiche
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • nach abgeschlossenem Anerkennungsjahr wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im gemeinschaftlichen Wohnen für Erwachsene mit körperlicher, geistiger und mehrfacher Behinderung im Werner-Hülstrunk-Haus in Mannheim zum nächstmöglichen Termin (ohne Unterkunft) eine Stelle für Sie als Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner in Zusammenarbeit mit den Fachkräften in ihrem Alltag und ermöglichen ihnen eine aktive Teilhabe.
  • Sie assistieren bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.
  • Sie begleiten die Bewohner bei deren Freizeitaktivitäten.
  • Sie assistieren bei der Körperpflege.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie sind volljährig.
  • Sie benötigen keine pädagogischen oder pflegerischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie haben Freude und idealerweise erste Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit den Klienten verständigen zu können.
  • Sie sind zuverlässig, teamfähig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.
  • Sie pflegen eine respektvolle und wertschätzende Kommunikation.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld und wertvolle Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg
  • Einbringen von eigenen Ideen und Mitwirken im Team in einem neuen Projekt mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes
  • es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat sowie Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in die Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich) mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Werner-Hülstrunk-Haus
Ute Dybisbanski
Betriebsleitung
Ida-Dehmel-Ring 39
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
whh.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental zum nächstmöglichen Termin oder nach Absprache Stellen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In Ihrem Freiwilligendienst in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental begleiten und betreuen Sie, gemeinsam mit unseren Fachkräften, Erwachsene mit komplexen Behinderungen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen.
  • Sie begleiten die Bewohner bei Spaziergängen, Ausflügen und betreuen sie bei kreativen Aktivitäten.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohnern ein Zuhause zu geben.

 

Unsere Anforderungen

  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Erwachsenen in ihrem Alltag
  • Einfühlungsvermögen und Geduld sowie Offenheit und Kreativität

 

Freuen Sie sich auf

praktische Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Behinderung und die Chance auszuprobieren, ob ein sozialer Beruf das Richtige für Sie ist.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • Erfahrungen fürs Leben
  • Kompetente Anleitung durch unsere pädagogischen Fachkräfte
  • Möglichkeit zur Übernahme in eine anschließende Ausbildung bei Reha-Südwest
  • 430 Euro im Monat
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Sozial-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkostenzuschuss

 

Interessiert? Herr Reinhard freut sich auf Ihren Anruf unter Telefonnummer 07254 60921 oder Ihre E-Mail an wg.wiesental@reha-suedwest.de. Mehr Information zum FSJ oder BFD unter www.reha-suedwest.de/freiwillige

Reha-Südwest gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

01. September 2024

Rastatt

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Mullewapp mit Schulkindergarten in Rastatt zum 1. September 2024 eine Stelle für Sie als Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In Ihrem Freiwilligendienst im Schulkindergarten erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf abläuft.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen.
  • Sie fördern die Selbständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen alltägliche Umgangsregeln.
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit.
  • Sie übernehmen einfache Pflegetätigkeiten und unterstützen bei der Nahrungsaufnahme.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und aus verschiedenen Kulturen.
  • Sie benötigen keine pädagogischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie sind empathisch und geduldig.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit dem Team und den Kindern zu verständigen.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld und wertvolle Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes
  • es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat sowie Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in der Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich) mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Mullewapp mit Schulkindergarten
Eva-Maria Stahl
Betriebsleitung Schulkindergarten
Westring 22
76437 Rastatt
Telefon 07222 77485910
skiga.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Sonderschullehrer oder Erzieher...

zum nächstmöglichen Termin

Wört

 
Sonderschullehrer oder Erzieher in der Tätigkeit einer Fachlehrkraft (m/w/d) oder Ergo- bzw. Physiotherapeuten in der Tätigkeit einer Fachlehrkraft (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für die Konrad-Biesalski-Schule in Wört mit allen Außenstandorten suchen wir

Sonderschullehrer oder Erzieher in der Tätigkeit einer Fachlehrkraft (m/w/d) oder Ergo- bzw. Physiotherapeuten in der Tätigkeit einer Fachlehrkraft (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit

Als Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum bietet die Konrad-Biesalski-Schule mit angeschlossenem Internat ein umfassendes Angebot für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen. In Ihrer Funktion sind Sie für die Förderung von Schülerinnen und Schülern mit körperlichem und motorischem Bildungsanspruch zuständig.

Ihre Tätigkeiten

  • Individuelle Unterrichtsgestaltung für Kinder mit unterschiedlichen Behinderungsbildern
  • Erstellung und Umsetzung von individuellen Bildungsplänen
  • Arbeiten im interdisziplinären Team
  • Anfertigung von Berichten und Zeugnissen
  • Mitwirkung bei außerunterrichtlichen Aktivitäten

 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung in einem der genannten Berufsbilder
  • Fachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Sozialunternehmen mit aktiven Kommunikationsstrukturen.

Wir bieten Ihnen außerdem eine umfassende Einarbeitung im Team und eine Vergütung nach TV-L mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne als PDF-Datei:

Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Konrad-Biesalski-Schule
Schulleitung Thomas Buchholz
Schulstraße 7
73499 Wört
Telefon 07964 9004200
thomas.buchholz@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Einrichtung: Begleitetes Wohnen
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Regenbogen gGmbH bietet im Begleiteten Wohnen für Erwachsene mit körperlicher, geistiger und mehrfacher Behinderung in Mannheim im Stadtteil Franklin zum nächstmöglichen Termin mehrere Stellen für Sie als Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Nach dem Motto: „Wohnen – Leben – Mittendrin“ startet das Begleitete Wohnen ein neues Wohnprojekt mit 24-Stunden-Betreuung für ein Geschwisterpaar mit Behinderung. In Ihrem Freiwilligendienst begleiten Sie deren Lebensalltag. Werden Sie Teil unseres Teams!

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner in Zusammenarbeit mit den Fachkräften in ihrem Alltag und ermöglichen ihnen eine aktive Teilhabe.
  • Sie assistieren bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.
  • Sie begleiten die Bewohner bei deren Freizeitaktivitäten.
  • Sie assistieren bei der Körperpflege.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie sind volljährig.
  • Sie benötigen keine pädagogischen oder pflegerischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie haben Freude und idealerweise erste Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit den Klienten verständigen zu können.
  • Sie sind zuverlässig, teamfähig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.
  • Sie pflegen eine respektvolle und wertschätzende Kommunikation.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld und wertvolle Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg
  • Mitwirken und Einbringen von eigenen Ideen im Team in einem neuen Projekt mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes
  • es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat sowie Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in der Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich) mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Begleitetes Wohnen
Ute Dybisbanski
Betriebsleitung
Enzianstraße 45
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
abw.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Freizeitbegleiter (m/w/d) auf...

zum nächstmöglichen Termin

Wört

 
Freizeitbegleiter (m/w/d) auf ehrenamtlicher Basis
 

Die Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH ist ein privater gemeinnütziger Träger von sozialen Einrichtungen und Diensten mit Sitz in Wört/Ostalbkreis. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und ihre Angehörigen. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für den Familienunterstützenden Dienst (FuD) suchen wir zur Unterstützung von Menschen mit Behinderung:

Freizeitbegleiter (m/w/d) auf ehrenamtlicher Basis

Als Freizeitbegleitung unterstützen Sie Menschen mit Behinderung jeder Altersgruppe und deren Familien in den Regionen Wört, Ellwangen und Aalen bei ihren alltäglichen Aufgaben. Zu diesen Aufgaben gehört unter anderem die Freizeitgestaltung wie zum Beispiel gemeinsames Kochen, spazieren gehen oder Ausflüge unternehmen. Die Arbeitszeit kann nach Absprache individuell eingeteilt werden. Auch der Stundenumfang kann flexibel gestaltet werden.

Freuen sie sich auf

einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Wichtig ist uns Ihre Offenheit gegenüber Menschen mit Behinderungen.

Bei Interesse und für weitere Infos melden Sie sich bitte bei
Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH
Familienunterstützender Dienst (FuD)
Julia Ebert
Schulstraße 7
73499 Wört
Telefon 07964 9004 306
julia.ebert@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Kitas und Krippen
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für Kitas und Kinderkrippen in Karlsruhe suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In unseren Kinderkrippen und Kitas werden Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut. Im FSJ oder BFD unterstützen Sie das Fachpersonal bei der Betreuung der Kinder.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die
  • Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 430 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr oder...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 430 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 430 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 430 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)