Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHSüdbadenBildung und ErziehungKindertagesbetreuungKita Lahrer Pünktchen

Termine

Keine Termine verfügbar.

Kontakt

Kita Lahrer Pünktchen
Christian-Trampler-Hof 1
77933 Lahr
Telefon 07821 920510
Fax 07821 9205129
annette.bronner@reha-suedwest.de

Ansprechpartner: Annette Bronner
Schulkindergarten: Andrea Plaßwich-Probst

Kita Lahrer Pünktchen

In der Kita Lahrer Pünktchen auf dem ehemaligen Areal des alten Kinos gibt es 40 Ganztagesplätze, davon zehn Krippenplätze für Kinder unter drei Jahren in der Nestgruppe und 30 Plätze für Kinder ab drei Jahren. Die Aufnahme von Kindern mit besonderem Förderbedarf ist möglich. Zusätzlich ist eine Gruppe des Schulkindergartens Offenburg für sechs bis acht Kinder mit besonderem Förderbedarf, Entwicklungsverzögerungen und Körperbehinderungen integriert.

Um die individuelle Entwicklung jedes Kindes bestmöglich zu fördern, beobachten und dokumentieren wir die Entwicklungsverläufe. Dies ist die Grundlage unseres Bildungsangebots entsprechend dem Bildungsplan Baden-Württemberg.

Neuigkeiten

Keine News in dieser Ansicht.

Unser Konzept

Jedes Kind ist anders. Die Individualität der Kinder erkennen wir an. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Ressourcen, die Eigenkompetenz, die Selbstgestaltungskräfte und Leistungen jedes Einzelnen. Wir pflegen einen respektvollen, achtsamen und wertschätzenden Umgang miteinander. Wir vermitteln den Kindern Respekt, Wertschätzung und Toleranz gegenüber allen Menschen. 

Unsere Zielsetzung ist die ganzheitliche und individuelle Förderung aller Kinder durch Angebote in den Bereichen Motorik, Wahrnehmung, Kommunikation, sozial-emotionale Entwicklung und lebenspraktische Fähigkeiten. Jedes Kind soll nach seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten spielen und lernen, denn unser Ziel ist die inklusive Erziehung, Bildung und Förderung aller Kinder.

Unser Konzept

Jedes Kind ist anders. Die Individualität der Kinder erkennen wir an. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Ressourcen, die Eigenkompetenz, die Selbstgestaltungskräfte und Leistungen jedes Einzelnen. Wir pflegen einen respektvollen, achtsamen und wertschätzenden Umgang miteinander. Wir vermitteln den Kindern Respekt, Wertschätzung und Toleranz gegenüber allen Menschen. 

Unsere Zielsetzung ist die ganzheitliche und individuelle Förderung aller Kinder durch Angebote in den Bereichen Motorik, Wahrnehmung, Kommunikation, sozial-emotionale Entwicklung und lebenspraktische Fähigkeiten. Jedes Kind soll nach seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten spielen und lernen, denn unser Ziel ist die inklusive Erziehung, Bildung und Förderung aller Kinder.

Unser Angebot

Neben den Gruppenräumen gibt es einen offenen Spielbereich. Dazu zählen ein Kreativraum, ein Rollenspielraum, ein Bewegungsraum, ein Buchstabenland und eine Leseecke, das Bistro für die Mahlzeiten sowie ein Snoezelraum. Den Eltern steht ein Elternkaffee zum Austausch zur Verfügung. Für Kinder mit besonderem Förderbedarf gibt es einen Intensivraum für therapeutische Angebote in Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie. Im Außenspielbereich gibt es zahlreiche Klettergeräte, die der Bewegungsförderung dienen.

Pädagogische Schwerpunkte liegen in den Bereichen

  • Interkulturelles Miteinander
  • Sprache
  • Gesundheitsförderung
  • Ergänzende therapeutische Angebote mit Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie nach ärztlicher Verordnung


Themen und Feste integrieren wir je nach Herkunft, Lebensumfeld und Bedürfnisse der Kinder in den Kita-Alltag.

Unser Angebot

Neben den Gruppenräumen gibt es einen offenen Spielbereich. Dazu zählen ein Kreativraum, ein Rollenspielraum, ein Bewegungsraum, ein Buchstabenland und eine Leseecke, das Bistro für die Mahlzeiten sowie ein Snoezelraum. Den Eltern steht ein Elternkaffee zum Austausch zur Verfügung. Für Kinder mit besonderem Förderbedarf gibt es einen Intensivraum für therapeutische Angebote in Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie. Im Außenspielbereich gibt es zahlreiche Klettergeräte, die der Bewegungsförderung dienen.

Pädagogische Schwerpunkte liegen in den Bereichen

  • Interkulturelles Miteinander
  • Sprache
  • Gesundheitsförderung
  • Ergänzende therapeutische Angebote mit Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie nach ärztlicher Verordnung


Themen und Feste integrieren wir je nach Herkunft, Lebensumfeld und Bedürfnisse der Kinder in den Kita-Alltag.

Unser Team

Unser interdisziplinäres Team besteht aus Fachkräften aus den Bereichen

  • Erziehung
  • Sonderpädagogik
  • Pädagogik
  • Kinderpflege
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Logopädie


Wir werden unterstützt durch Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und des Bundesfreiwilligendienstes (BFD).

Unser Team

Unser interdisziplinäres Team besteht aus Fachkräften aus den Bereichen

  • Erziehung
  • Sonderpädagogik
  • Pädagogik
  • Kinderpflege
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Logopädie


Wir werden unterstützt durch Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und des Bundesfreiwilligendienstes (BFD).

Öffnungszeiten

Allgemeine Kita für Kinder von eins bis sechs Jahre
Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr
21 Schließtage im Jahr

Gruppe Schulkindergarten Offenburg
Montag bis Donnerstag 8:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Freitag 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Aufnahme ist nur mit einem Fördergutachten möglich.
Die Schließzeiten entsprechen den Schulferien in Baden-Württemberg.

Öffnungszeiten

Allgemeine Kita für Kinder von eins bis sechs Jahre
Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr
21 Schließtage im Jahr

Gruppe Schulkindergarten Offenburg
Montag bis Donnerstag 8:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Freitag 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Aufnahme ist nur mit einem Fördergutachten möglich.
Die Schließzeiten entsprechen den Schulferien in Baden-Württemberg.

Gruppen und Gruppengröße

In der Kita Lahrer Pünktchen gibt es 40 Plätze, davon zehn Krippenplätze mit Verlängerten Öffnungszeiten für Kinder unter drei Jahren. Für Kinder ab drei Jahren stehen insgesamt 20 Plätze zur Verfügung, davon zehn Ganztagsplätze und zehn Plätze mit Verlängerten Öffnungszeiten. 

Zusätzlich gibt es eine Gruppe des Schulkindergartens Offenburg für sechs bis acht Kinder ab zwei Jahren mit besonderem Förderbedarf, Entwicklungsverzögerungen und Körperbehinderungen.

Gruppen und Gruppengröße

In der Kita Lahrer Pünktchen gibt es 40 Plätze, davon zehn Krippenplätze mit Verlängerten Öffnungszeiten für Kinder unter drei Jahren. Für Kinder ab drei Jahren stehen insgesamt 20 Plätze zur Verfügung, davon zehn Ganztagsplätze und zehn Plätze mit Verlängerten Öffnungszeiten. 

Zusätzlich gibt es eine Gruppe des Schulkindergartens Offenburg für sechs bis acht Kinder ab zwei Jahren mit besonderem Förderbedarf, Entwicklungsverzögerungen und Körperbehinderungen.

Aufnahmeverfahren

Plätze im allgemeinen Kita-Bereich werden zugeteilt über das Online-Anmeldeverfahren der Stadt Lahr. Dieses wurde im Internet für alle Kindertageseinrichtungen in Lahr eingerichtet. Hier gelangen Sie zu dem Anmeldeverfahren.

Vormerkung für Kindertagesbetreuung in Lahr/Schwarzwald

Aufnahmeverfahren

Plätze im allgemeinen Kita-Bereich werden zugeteilt über das Online-Anmeldeverfahren der Stadt Lahr. Dieses wurde im Internet für alle Kindertageseinrichtungen in Lahr eingerichtet. Hier gelangen Sie zu dem Anmeldeverfahren.

Vormerkung für Kindertagesbetreuung in Lahr/Schwarzwald