Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHSüdbadenMitarbeitStellenangebote

Stellenangebote

 
 

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Offenburg

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in
Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH sucht für den Schulkindergarten in Offenburg zum 1. September 2020 Freiwillige (m/w/d) für 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

in Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche, befristet 

Ihre Tätigkeiten

In Ihrem Freiwilligendienst im Schulkindergarten erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf abläuft. Mit Unterstützung unserer Fachkräfte sind Sie mit folgenden Aufgaben betraut

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen
  • Sie fördern die Selbstständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen Regeln
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit 

 

Unsere Anforderungen

  • Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und aus allen Kulturen
  • Einfühlungsvermögen und Geduld
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

 

Freuen Sie sich auf

praktische Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Behinderung und die Chance zu testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige für Sie ist. 

Außerdem bieten wir Ihnen

  • Erfahrungen fürs Leben
  • Kompetente Anleitung durch unsere pädagogischen Fachkräfte
  • Möglichkeit zur Übernahme in eine anschließende Ausbildung bei Reha-Südwest
  • 400 Euro im Monat
  • 28 Urlaubstage
  • Sozial-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkostenzuschuss

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Schulkindergarten Offenburg
Martin Bruker
Platanenallee 5
77656 Offenburg
Telefon 0781 2840490
martin.bruker@reha-suedwest.de

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 
Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Lebensheimat in Löffingen zum nächstmöglichen Termin Stellen für

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Das Haus Lebensheimat bietet Wohngemeinschaften für Menschen mit einer geistigen und Mehrfachbehinderung an den Standorten Reiselfingen, Löffingen und Dittishausen. Im FSJ oder BFD unterstützen Sie das Team bei der Betreuung und Pflege der Bewohner.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB. Mehr Infos zum Freiwilligendienst auch unter www.reha-suedwest.de/freiwillige

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293810
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de

 

Freiwilliges Soziales Jahr oder...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe und in Südbaden, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr oder...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet an der Bregtalschule, dem privaten Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, ab 1. September oder gegebenenfalls später Stellen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ein FSJ oder BFD an der Bregtalschule dauert in der Regel zwölf Monate und richtet sich an junge Menschen ab 18 Jahren.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung
  • Unterstützung und Begleitung in den Schulkindergarten, in die Schule

 

Unsere Anforderungen

  • Soziale Empathie
  • Offenheit für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • FSJ bis 27 Jahre
  • BFD ab 27 Jahre auch Teilzeit möglich

 

Unsere Leistungen

  • Unterkunftsmöglichkeiten direkt vor Ort
  • 400 Euro im Monat (Taschengeld und Verpflegungsgeld)
  • Sozialversicherung
  • Freiwilligen-Ausweis
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und offenen Team
  • Vielfältiges Tätigkeitsspektrum

 

Für Fragen steht Ihnen das Büro Freiwilligendienst der Reha-Südwest, Ansprechpartnerin Frau Rahel Röhner zur Verfügung:
Telefon 0721 9327450, freiwillige@reha-suedwest.de

Sind Sie interessiert? Dann gelangen Sie über den folgenden Link zum Bewerbungsbogen auf den Seiten des Freiwilligendienstes: www.reha-suedwest.de/freiwillige

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu 
finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)...

01. September 2020

Ettenheim-Münchweier

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Einrichtung: Kita Waldwichtel
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH hat in der Kita Waldwichtel in Ettenheim-Münchweier zum 1. September 2020 freie Plätze für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
in Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche, befristet bis 31. August 2021

In Ihrem Freiwilligendienst in der Kita erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf abläuft. Mit Unterstützung unserer Fachkräfte sind Sie mit folgenden Aufgaben betraut:

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen.
  • Sie fördern die Selbständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen Regeln.
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit.

 

Unsere Anforderungen

  • Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und aus allen Kulturen
  • Einfühlungsvermögen und Geduld sowie Offenheit und Kreativität
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

 

Freuen Sie sich auf

praktische Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Behinderung und die Chance zu testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige für Sie ist.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • Erfahrungen fürs Leben
  • kompetente Anleitung durch unsere pädagogischen Fachkräfte
  • Möglichkeit zur Übernahme in eine anschließende Ausbildung bei Reha-Südwest
  • 400 Euro im Monat
  • 28 Urlaubstage
  • Sozial-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkostenzuschuss

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Auskunft gibt Marianne Kern, Telefon 07822 7891376, marianne.kern@reha-suedwest.de.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste – FSJ und BFD
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de
www.reha-suedwest.de/freiwillige

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)...

zum nächstmöglichen Termin

Breisach

 
Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH sucht für die Ambulanten Dienste Südbaden in Breisach zum nächstmöglichen Termin eine

Pädagogische Fachkraft
Sozialpädagoge / Heilpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d)

in Teilzeit mit 15,6 Stunden pro Woche, zunächst befristet für 1 Jahr mit Aussicht auf Entfristung

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und leiten Erwachsene mit Beeinträchtigung bei einer Paarbegleitung und in einer Wohngemeinschaft an.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten die Elternarbeit aktiv mit.
  • Sie fertigen Entwicklungsberichte eigenständig an und unterstützen die Erwachsenen bei allen anfallenden Tätigkeiten wie Behördenanträge.
  • Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit den hauptamtlichen Fachkräften und Assistenzkräften zusammen.
  • Sie planen und führen Tagesangebote zur Freizeitgestaltung eigenständig durch und leiten mehrtägige Ferienfreizeiten.

 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Heilpädagoge (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Hohes Maß an Bereitschaft zur individuellen Planung Ihrer Arbeitszeit, vorzugsweise nachmittags oder abends
  • Organisationsfähigkeit sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das an einem Strang zieht und sich gerne weiterentwickelt.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Regelmäßige Teamsitzungen inklusive Fallbesprechungen
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Eine offene Kommunikation und gute Zusammenarbeit im Team
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Diensthandy und Nutzung von Carsharing für Dienstzwecke
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL)

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Ambulante Dienste
Vanessa Wiedemer / Bereichsleitung
Alemannenstraße 9
79117 Freiburg
Telefon 0761 15648184
vanessa.wiedemer@reha-suedwest.de

 

Assistenzkräfte (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Breisach

 
 

Die PAR-LE gGmbH ist ein gemeinnütziges Inklusionsunternehmen mit Sitz in Löffingen. Wir schaffen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. 

Die Par-Le gGmbH sucht für die Ambulanten Dienste der Reha-Südwest Südbaden in Breisach zum nächstmöglichen Termin

Assistenzkräfte (m/w/d)
Einsatzstunden nach Absprache

Ihre Tätigkeiten

  • Sie assistieren im Rahmen des Begleiteten Wohnens überwiegend am Samstag und Sonntag
  • Sie unterstützen die Fachkraft regelmäßig in der Freizeitgruppe
  • Sie wirken die Fachkraft bei Freizeitangeboten (z. B. Kegeltreff)

 

Unsere Anforderungen

  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Flexibilität sowie eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikationssichere Deutschkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

 

Freuen Sie sich auf

eine sichere Stelle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • Einsatzstunden nach Absprache und dadurch vielfältige Möglichkeiten Beruf und Familie zu vereinbaren
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre und viel Perspektiven in einem stetig wachsenden Inklusionsunternehmen
  • Eine sinnhafte und gemeinwohlorientierte Tätigkeit

 

Interessiert? Wir freuen uns über Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Ambulante Dienste
Vanessa Wiedemer / Bereichsleitung
Alemannenstrasse 9
79117 Freiburg
Telefon 0761 15648184
vanessa.wiedemer@reha-suedwest.de

 

 

Assistenzkräfte (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Emmendingen

 
Einrichtung: Ambulante Dienste
 

Die PAR-LE gGmbH ist ein gemeinnütziges Inklusionsunternehmen mit Sitz in Löffingen. Wir schaffen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. 

Die Par-Le gGmbH sucht für die Ambulanten Dienste der Reha-Südwest Südbaden in Emmendingen zum nächstmöglichen Termin

Assistenzkräfte (m/w/d)
mit ca. 3 Wochenstunden

Ihre Tätigkeiten

  • Assistenz im Rahmen des Begleiteten Wohnens für eine erblindete Frau in Waldkirch nach Absprache (z. B. Begleitung zum Markt)
  • Urlaubsvertretung bei Freizeitangeboten (z. B. Sportgruppe)

 

Unsere Anforderungen

  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Flexibilität sowie eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikationssichere Deutschkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

 

Freuen Sie sich auf

eine sichere Stelle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • Eine gute Arbeitsatmosphäre und viel Perspektiven in einem stetig wachsenden Inklusionsunternehmen
  • Arbeitszeiten nach Absprache und dadurch vielfältige Möglichkeiten Beruf und Familie zu vereinbaren
  • Eine sinnhafte und gemeinwohlorientierte Tätigkeit

 

Interessiert? Wir freuen uns über Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Ambulante Dienste
Vanessa Wiedemer / Bereichsleitung
Alemannenstrasse 9
79117 Freiburg
Telefon 0761 15648184
vanessa.wiedemer@reha-suedwest.de

 

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)...

01. September 2020

Lahr

 
Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH sucht für die Kita Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten in Lahr zum 1. September 2020 einen

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)

 

in Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche, befristet bis 31. August 2021

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser online basiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung zum Erzieher (m/w/d)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf
  • Empathie und Offenheit sowie Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das Sie in Ihrem Anerkennungsjahr professionell begleitet und unterstützt. 

Außerdem bieten wir Ihnen 

  • Spannende Aufgabenstellungen
  • Moderne Strukturen und die aktive Mitwirkung in einem multiprofessionellen Team
  • Übernahmemöglichkeiten in ein festes Arbeitsverhältnis nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • Regelmäßige Teampflegeabende
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Jobticket der TGO 
  • Vergütung nach TVPöD. 

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten
Annette Bronner
Christian-Trampler-Hof 1
77933 Lahr
Telefon 07821 920510
annette.bronner@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Weitere Stellenangebote in anderen Regionen finden Sie hier: