Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHSüdbadenMitarbeitStellenangebote

Stellenangebote

 
 

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Offenburg

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Schulkindergarten Offenburg zum nächstmöglichen Termin oder nach Absprache freie Stellen für 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ihre Tätigkeiten

In Ihrem Freiwilligendienst im Schulkindergarten erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf abläuft. Mit Unterstützung unserer Fachkräfte sind Sie mit folgenden Aufgaben betraut

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen
  • Sie fördern die Selbstständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen Regeln
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit 

 

Unsere Anforderungen

  • Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und aus allen Kulturen
  • Einfühlungsvermögen und Geduld
  • sehr gute Deutschkenntnisse

 

Freuen Sie sich auf

praktische Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Behinderung und die Chance zu testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige für Sie ist. 

Außerdem bieten wir Ihnen

  • Erfahrungen fürs Leben
  • Kompetente Anleitung durch unsere pädagogischen Fachkräfte
  • 430 Euro im Monat
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Sozial-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkostenzuschuss

 

Interessiert? Herr Bruker freut sich auf Ihren Anruf unter 0781 2840490 oder Ihre E-Mail. Mehr Information zum Freiwilligendienst unter www.reha-suedwest.de/freiwillige

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Schulkindergarten Offenburg
Martin Bruker
Platanenallee 5
77656 Offenburg
Telefon 0781 2840490
skiga.offenburg@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Stellvertretende Schulleitung...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Stellvertretende Schulleitung in der Position eines Fachschuldirektors (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet an der Bregtalschule – ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Inklusivem Kindergarten in Furtwangen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Stellvertretende Schulleitung in der Position eines Fachschuldirektors (m/w/d)
Vollzeit mit bis zu 38,5 Wochenstunden (26 Deputatsstunden), unbefristet

In Ihrer Funktion als Stellvertretende Schulleitung sind Sie in ständiger und allgemeiner Vertretung der Schul- und Betriebsleitung innerhalb der Einrichtung für die Ausgestaltung des pädagogischen Alltags und die inhaltliche Weiterentwicklung sowie für die über 80 Kinder und Jugendlichen vom Kindergartenalter bis zur Berufsschulstufe und die Mitarbeitenden in den verschiedenen Abteilungen mit zuständig.

Ihre Tätigkeiten

  • ständige und allgemeine Vertretung der Schul- und Betriebsleitung des SBBZ mit angegliedertem Kindergarten und Internat
  • Organisations- und Verwaltungsaufgaben innerhalb des Schulteams
  • eigenständige Übernahme von Verantwortungsbereichen in Zusammenarbeit und Absprache mit dem Leitungsteam
  • Organisation und Durchführung von Arbeitskreisen
  • Beteiligung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Schulprofils und Mitgestaltung bildungspolitischer Veränderungsprozesse im Austausch mit den Abteilungen
  • Durchführung der Unterrichtstätigkeit mit bis zu 16 bis 18 Deputatsstunden

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein Staatsexamen für Lehramt der Sonderschule oder in der Sonderpädagogik (m/w/d), bevorzugt mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrung in der pädagogischen Förderung von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf, aber auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Kenntnisse zu inklusiven Schulkonzepten und aktuellen bildungspolitischen Themen.
  • Sie haben ein hohes Maß an Verwaltungskompetenz, Organisationsfähigkeit und Innovationsfähigkeit.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, engagiert, kreativ und teamfähig und haben ein gutes Durchsetzungsvermögen.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, in denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Raum für Ideen und kreative Gestaltung des pädagogischen Alltags
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Supervision im Leitungsteam
  • Vergütung nach TV-L mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL) bzw. Beurlaubungsmöglichkeiten in den Privatschuldienst bei entsprechender Eignung

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule Furtwangen SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Sozialarbeiter, Sozialpädagoge,...

zum nächstmöglichen Termin

Hüfingen

 
Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Heilpädagoge (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet im Bereich Ambulante Dienste (Eingliederungshilfe) in Hüfingen und Donaueschingen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Heilpädagoge (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 27,3 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

als Pädagogische Fachkraft in der direkten Begleitung und zur Ergänzung des Teams:

  • Sie begleiten und leiten Erwachsene mit Beeinträchtigung in der eigenen Wohnung und in einer Wohngemeinschaft an.
  • Sie fertigen Entwicklungsberichte eigenständig an und unterstützen die Erwachsenen bei allen anfallenden Tätigkeiten wie Behördenanträgen.
  • Sie arbeiten eng mit den hauptamtlichen Assistenz- und Fachkräften zusammen und pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und gestalten die Elternarbeit aktiv mit.
  • Sie übernehmen die Abwesenheitsvertretungen.

 

Im Familienunterstützenden Dienst:

  • Sie planen und führen Tagesangebote zur Freizeitgestaltung eigenständig durch und leiten eine mehrtägige Freizeit.
  • Sie sind verantwortlich für einen wöchentlich stattfindenden Freizeittreff.
  • Sie haben Freude daran, die Außenstelle gemeinsam weiterzuentwickeln und bringen sich aktiv in die Netzwerkarbeit ein.

 

Unsere Anforderungen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise erste Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • hohes Maß an Bereitschaft zur individuellen Planung Ihrer Arbeitszeit, vorzugsweise nachmittags, abends oder am Wochenende
  • Organisationsfähigkeit sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Freuen Sie sich auf

  • eine strukturierte Einarbeitung und regelmäßige Teamsitzungen inklusive Fallbesprechungen
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine offene Kommunikation und gute Zusammenarbeit im Team
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Diensthandy und Nutzung von Car-Sharing für Dienstzwecke
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL)

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Ambulante Dienste Südbaden
Britta Kuner-Thiel
Betriebsleitung
Kaiser-Joseph-Straße 205
79098 Freiburg
0761 15648183
ad.freiburg@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Erzieher, Jugend- und Heimerzieher,...

01. September 2023

Furtwangen

 
Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Heilerziehungspfleger im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Einrichtung: Bregtalschule
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet an der Bregtalschule – Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und Inklusivem Kindergarten in Furtwangen zum 1. September 2023 für den Bereich Schule und Internat eine Stelle für Sie als

Erzieher, Jugend- und Heimerzieher, Heilerziehungspfleger im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Vollzeit mit 39 Wochenstunden, befristet bis 31.08.2024

Ihre Tätigkeiten

  • Organisation und Durchführung des Tagesablaufs in Absprache mit einem interdisziplinären Team in Anlehnung an das pädagogische Konzept
  • Planung und Durchführung individueller Angebote im Rahmen der pädagogischen Förderung der Kinder und Jugendlichen
  • Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung der Bezugskinder und Jugendlichen
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Angehörigen und Erziehungsberechtigten

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung zum Erzieher, Jugend- und Heimerzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und wertschätzender Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie mit den Angehörigen und Mitarbeitenden
  • Bereitschaft, die Qualität und Atmosphäre in unserer Einrichtung mit Ihrer Persönlichkeit und fachlichen Kompetenz zu prägen

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das Sie in Ihrem Anerkennungsjahr professionell begleitet und unterstützt.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • ein Anerkennungsjahr mit praxisnahen Einblicken in vielfältige Arbeitsbereiche
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • nach abgeschlossenen Anerkennungsjahr wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt
  • eine tarifliche Vergütung nach TVPöD

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule SBBZ
Marlies Klingelhöfer
Schulleitung
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

01. September 2023

Löffingen

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Region Südbaden zum 1. September 2023 Stellen für junge Menschen als Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)


Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen befinden sich im Ortenaukreis, Schwarzwald-Baar-Kreis und im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische und wertvolle Erfahrungen für Ihren weiteren Lebensweg.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Anforderungen zur Absolvierung eines FSJ oder BFD

  • Sie benötigen keine pädagogischen oder pflegerischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie haben Freude und idealerweise erste Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Behinderung.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit den Klienten verständigen zu können.
  • Sie sind zuverlässig, teamfähig und bringen Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.
  • Sie pflegen eine respektvolle und wertschätzende Kommunikation.

 

Was gibt´s dafür?

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, in dem Sie ihre eigenen Ideen in den Teams einbringen können
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes, zudem besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat sowie Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in die Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich) mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre Anfragen. Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.
    
Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)...

01. September 2023

Kehl

 
Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Einrichtung: Kita Zollburg
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und deren Angehörige. Die Angebote und Dienste richten wir individuell und wohnortnah aus. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Kita Zollburg am Festplatz in Kehl-Sundheim zum 1. September 2023 eine Stelle für Sie als

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Vollzeit mit 39 Wochenstunden, befristet bis 31.08.2024

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser online-basiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 


Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung zum Erzieher (m/w/d).
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, haben Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe, sind körperlich belastbar sowie offen und flexibel.
  • Sie schätzen sowohl die selbstständige Arbeit als auch die Arbeit im Team.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • eine Ausbildung mit praxisnahen Inhalten sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • nach der abgeschlossenen Ausbildung wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • eine tarifliche Vergütung nach TVPöD

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei.
    
Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Zollburg
Annette Bronner
Betriebsleitung
Vogesenallee 32
77694 Kehl
Telefon 0175 7380292
kita.zollburg@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA)...

01. September 2023

Kehl-Sundheim

 
Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) als Erzieher (m/w/d)
Einrichtung: Kita Zollburg
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und deren Angehörige. Die Angebote und Dienste richten wir individuell und wohnortnah aus. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Kita Zollburg am Festplatz in Kehl-Sundheim zum 1. September 2023 eine Stelle für eine

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) als Erzieher (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2023 bis 31.08.2026

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung schrittweise eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben einen mittleren Bildungsabschluss oder eine gleichwertige Schul- oder Berufsausbildung.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, haben Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe, sind körperlich belastbar sowie offen und flexibel.
  • Sie schätzen sowohl die selbstständige Arbeit als auch die Arbeit im Team.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • praxisnahe Inhalte sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • nach der abgeschlossenen Ausbildung wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, in denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • eine tarifliche Vergütung nach TVPöD

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Zollburg
Annette Bronner
Betriebsleitung
Vogesenallee 32
77694 Kehl
Telefon 0175 7380292
kita.zollburg@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)...

01. September 2023

Lahr

 
Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und deren Angehörige. Die Angebote und Dienste richten wir individuell und wohnortnah aus. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Kita Lahrer Pünktchen in Lahr zum 1. September 2023 eine Stelle für Sie als

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Vollzeit mit 39 Wochenstunden, befristet bis 31.08.2024

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser online-basiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung zum Erzieher (m/w/d).
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, haben Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe, sind körperlich belastbar sowie offen und flexibel.
  • Sie schätzen sowohl die selbstständige Arbeit als auch die Arbeit im Team.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • eine Ausbildung mit praxisnahen Inhalten sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • nach der abgeschlossenen Ausbildung wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • eine tarifliche Vergütung nach TVPöD

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Lahrer Pünktchen
Annette Bronner
Betriebsleitung
Christian-Trampler-Hof 1
77933 Lahr
Telefon 07821 920510
kita.lahrerpuenktchen@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA)...

01. September 2023

Lahr

 
Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) als Erzieher (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und deren Angehörige. Die Angebote und Dienste richten wir individuell und wohnortnah aus. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Kita Lahrer Pünktchen in Lahr zum 1. September 2023 eine Stelle für eine

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA) als Erzieher (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2023 bis 31.08.2026

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung schrittweise eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben einen mittleren Bildungsabschluss oder eine gleichwertige Schul- oder Berufsausbildung.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, haben Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe, sind körperlich belastbar sowie offen und flexibel.
  • Sie schätzen sowohl die selbstständige Arbeit als auch die Arbeit im Team.

 


Freuen Sie sich auf

  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • eine Ausbildung mit praxisnahen Inhalten sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • nach der abgeschlossenen Ausbildung wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, in denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • eine tarifliche Vergütung nach TVPöD

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Lahrer Pünktchen
Annette Bronner
Betriebsleitung
Christian-Trampler-Hof 1
77933 Lahr
Telefon 07821 920510
kita.lahrerpuenktchen@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Duales Studium zum Bachelor of...

01. September 2023

Löffingen

 
Duales Studium zum Bachelor of Arts (B. A.) Soziale Arbeit
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und deren Angehörige. Die Angebote und Dienste richten wir individuell und wohnortnah aus. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet im Haus Lebensheimat in Löffingen zum 1. September 2023 eine Stelle für ein

Duales Studium zum Bachelor of Arts (B. A.) Soziale Arbeit
für den Zeitraum 01.09.2023 bis 31.08.2026

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen unsere Klienten bei alltäglichen Abläufen sowie in deren Freizeit und lernen somit die Lebenslagen, Probleme und Ressourcen und des sozialstrukturellen Umfelds kennen.
  • Sie erlernen die pflegerischen Elemente und setzen diese um.
  • Sie übernehmen die pädagogische Förderung der Bewohner bei kreativen Tätigkeiten und aktivieren sie zu sinnvollen Beschäftigungen.
  • Sie lernen die theorie- und praxisbezogene Analyse von Problemlagen, die Auswahl von Konzepten und Methoden in der fallbezogenen Arbeit mit unterschiedlichen Menschen kennen und entwickeln Ziele und Handlungsstrategien in Zusammenarbeit mit den Klienten.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben die allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine andere zu einem Hochschulstudium berechtigende Schulbildung in Verbindung mit einer Studierfähigkeitsbescheinigung der Dualen Hochschule BW.
  • Sie haben idealerweise erste Erfahrungen (Vorpraktikum, FSJ, BFD) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens sammeln können.
  • Sie haben die gesundheitliche Eignung für eine Tätigkeit in der sozialpädagogischen Arbeit.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, um die im Studium geforderten Anforderungen erfüllen zu können.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, haben Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen.

 

Freuen Sie sich auf

  • ein Studium mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten, durch das Sie die Anerkennung zum Sozialarbeiter und Sozialpädagogen (m/w/d) erhalten sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • nach dem abgeschlossenen Studium wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • eine Ausbildungsvergütung analog zum TVAöD

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat
Michael Schreiner
Geschäftsführung
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 929380
michael.schreiner@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Ausbildung als Hauswirtschafter...

01. September 2023

Löffingen

 
Ausbildung als Hauswirtschafter (m/w/d)
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und deren Angehörige. Die Angebote und Dienste richten wir individuell und wohnortnah aus. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet im Haus Lebensheimat in Löffingen zum 1. September 2023 eine Stelle zur

Ausbildung als Hauswirtschafter (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2023 bis 31.08.2026

Während Ihrer Ausbildung in der Lebensheimat Löffingen lernen Sie die hauswirtschaftlichen Prozesse kennen und setzen diese in enger Zusammenarbeit mit dem Team um.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie bereiten die Mahlzeiten für die Bewohner zu.
  • Sie reinigen und pflegen die Räumlichkeiten und Textilien.
  • Sie lernen die Beachtung der Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Qualität, Hygiene, Gesundhaltung und den Schutz der Umwelt kennen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben einen Hauptschulabschluss.
  • Sie haben Freude an praktischen und kreativen Aufgaben und Interesse an abwechslungsreichen Tätigkeiten.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe, sind körperlich belastbar sowie offen und flexibel.
  • Sie schätzen sowohl die selbstständige Arbeit als auch die Arbeit im Team.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • nach der abgeschlossenen Ausbildung wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • tarifliche Vergütung nach TVAöD (BBiG)

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat
Michael Schreiner
Geschäftsführung
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 929380
michael.schreiner@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Ausbildung als Heilerziehungspfleger...

01. September 2023

Löffingen

 
Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung und deren Angehörige. Die Angebote und Dienste richten wir individuell und wohnortnah aus. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet im Haus Lebensheimat in Löffingen zum 1. September 2023 eine Stelle zur

Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)

für den Zeitraum 01.09.2023 bis 31.08.2026

Als Heilerziehungspfleger (m/w/d) unterstützen und begleiten Sie Menschen mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Während Ihrer Ausbildung in der Lebensheimat Löffingen lernen Sie die heilerziehungspflegerischen Prozesse auf Grundlage von Förderplänen zu erstellen, zu gestalten und in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften umzusetzen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen Menschen mit Behinderung bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie fördern die Bewohner bei kreativen Tätigkeiten, aktivieren sie zu sinnvollen Beschäftigungen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohnern ein Zuhause zu geben.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen.

 

Unsere Anforderungen

  • mittlerer Bildungsabschluss oder eine gleichwertige Schul- oder Berufsausbildung
  • eine praktische Tätigkeit (Vorpraktikum, FSJ, BFD) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens
  • Verantwortungsbewusstsein, Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • gute Beobachtungsgabe, körperliche Belastbarkeit sowie Offenheit und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • praxisnahe Inhalte sowie individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • nach der abgeschlossenen Ausbildung wird die Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis angestrebt
  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • tarifliche Vergütung nach TVAöD (BBiG)

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat
Michael Schreiner
Geschäftsführung
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 929380
michael.schreiner@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr oder...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest gGmbH bietet an der Bregtalschule – ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung mit Internat und inklusivem Kindergarten in Furtwangen ab 1. September oder gegebenenfalls später Stellen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ein FSJ oder BFD an der Bregtalschule dauert in der Regel zwölf Monate und richtet sich an junge Menschen ab 18 Jahren.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung
  • Unterstützung und Begleitung in den Schulkindergarten, in die Schule

 

Unsere Anforderungen

  • Soziale Empathie
  • Offenheit für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • FSJ bis 27 Jahre
  • BFD ab 27 Jahre auch Teilzeit möglich

 

Unsere Leistungen

  • Unterkunftsmöglichkeiten direkt vor Ort
  • 430 Euro im Monat (Taschengeld und Verpflegungsgeld)
  • Sozialversicherung
  • Freiwilligen-Ausweis
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und offenen Team
  • Vielfältiges Tätigkeitsspektrum

 

Interessiert? Frau Klingelhöfer freut sich auf Ihren Anruf unter 07723 93210 und Ihre E-Mail an bts.furtwangen@reha-suedwest.de. Mehr Information zum Freiwilligendienst unter www.reha-suedwest.de/freiwillige

Bregtalschule Furtwangen
Marlies Klingelhöfer
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
bts.furtwangen@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr oder...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 430 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Weitere Stellenangebote in anderen Regionen finden Sie hier: