Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHSüdbadenMitarbeitStellenangebote

Stellenangebote

 
 

 

Reinigungskraft in Teilzeit mi...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Reinigungskraft in Teilzeit mit 50%
Einrichtung: PAR-LE gGmbH
 

Die PAR-LE gGmbH ist ein gemeinnütziges Inklusionsunternehmen mit Sitz in Löffingen. Wir schaffen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. Die Reinigungsdienste bieten Büroreinigung, Fensterreinigung sowie Grund- und Haushaltsreinigung an.

Die PAR-LE gGmbH sucht für den Raum Hinterzarten und Titisee-Neustadt zum nächstmöglichen Termin eine

Reinigungskraft in Teilzeit mit 50%

Ihre Tätigkeiten

  • Gebäude- und Hausreinigung für Ferienwohnungen und Privathaushalte
  • Arbeitszeit nach Absprache

 

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Gebäudereinigung
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • kommunikationssichere Deutschkenntnisse

 

Diese Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihren Anruf unter 0171 5507255 und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB. Ihre Ansprechpartnerin ist Rosi Speth.

PAR–LE gGmbH
c/o Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Betmenstraße 4-8, 79843 Löffingen
reinigung@par-le.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Pädagogische Fachkraft, Sozia...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Pädagogische Fachkraft, Sozialpädagoge, Erzieher, Arbeitserzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Lebensheimat in Löffingen-Reiselfingen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle im Bereich Wohnen für Sie als

Pädagogische Fachkraft
Sozialpädagoge, Erzieher, Arbeitserzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einer Wohngruppe mit Erwachsenen mit Behinderung.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner im Alltag, helfen bei der persönlichen Lebensgestaltung und tragen Mitverantwortung für die medizinische und pflegerische Betreuung.
  • Sie erstellen im Team und mit den Angehörigen die Hilfebedarfsplanung.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung in den genannten Berufsgruppen
  • Teamfähigkeit und eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

 

Freuen Sie sich auf

eine unbefristete Stelle mit einem Stellenumfang von 80% bis Vollzeit, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein interdisziplinäres Team, betriebliches Gesundheitsmanagement, Supervision, Fort- und Weiterbildungen und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL). Interessiert? Wir freuen uns über Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat Löffingen
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293811
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

01. Januar 2020

Löffingen

 
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 
Die Reha-Südwest Südbaden ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Lebensheimat in Löffingen zum 1. Januar 2020 Stellen für

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Das Haus Lebensheimat bietet Wohngemeinschaften für Menschen mit einer geistigen und Mehrfachbehinderung an den Standorten Reiselfingen, Löffingen und Dittishausen. Im FSJ oder BFD unterstützen Sie das Team bei der Betreuung und Pflege der Bewohner.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB. Mehr Infos zum Freiwilligendienst auch unter www.reha-suedwest.de/freiwillige

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293810
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Leitung Tagesstruktur

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden bietet in der Lebensheimat in Löffingen-Reiselfingen zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Leitung Tagesstruktur
in Vollzeit mit 39 Wochenstunden

Ihre Tätigkeiten

  • Sicherung der Qualität der fachlichen Arbeit
  • Erstellung des Dienstplans, Stundenabrechnung und Urlaubsplanung
  • Materialbeschaffung für die Tagesstruktur
  • Leitung von Teambesprechungen
  • Teilnahme an der Gruppenleitersitzung

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge, Arbeitserzieher, Heilerziehungspfleger oder Erzieher (m/w/d) mit Berufserfahrung
  • Verantwortungsbewusstsein und die Motivation zur Führung von Mitarbeitenden
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Kooperation und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten

 

Diese Vollzeitstelle ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL). Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293810
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de 

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Reinigungskraft in Teilzeit au...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Reinigungskraft in Teilzeit auf geringfügiger Basis
Einrichtung: PAR-LE gGmbH
 
Die PAR-LE gGmbH ist ein gemeinnütziges Inklusionsunternehmen mit Sitz in Löffingen. Wir schaffen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. Die Reinigungsdienste bieten Büroreinigung, Fensterreinigung sowie Grund- und Haushaltsreinigung an.

Die PAR-LE gGmbH sucht für den Raum Feldberg, Todtmoos und Todtnau zum nächstmöglichen Termin eine

Reinigungskraft
in Teilzeit auf geringfügiger Basis

Ihre Tätigkeiten

  • Gebäude- und Hausreinigung für Ferienwohnungen und Privathaushalte
  • Arbeitszeit nach Absprache

 

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Gebäudereinigung von Vorteil
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • kommunikationssichere Deutschkenntnisse

 

Diese Teilzeitstelle mit 12 Wochenstunden ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihren Anruf unter 0171 5507255 und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB. Ihre Ansprechpartnerin ist Rosi Speth.

PAR–LE gGmbH
c/o Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Betmenstraße 4-8
79843 Löffingen
reinigung@par-le.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Sonderschullehrer (m/w/d)

11. September 2019

Furtwangen

 
Einrichtung: Bregtalschule
 
Die Reha-Südwest Südbaden ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der
Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet in der Bregtalschule in Furtwangen zum 11. September 2019 eine Stelle für Sie als

Sonderschullehrer (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

Ihre Tätigkeiten

  • Unterricht in einem privaten Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • interdisziplinäre Planung und Durchführung der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Team
  • Beratung der Erziehungsberechtigten
  • aktive Mitwirkung an Prozessen der Schulentwicklung

Unsere Anforderungen

  • eine Ausbildung als Sonderschullehrer (m/w/d)
  • Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Arbeiten im interdisziplinären Team
  • engagiertes und flexibles Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Altersgruppen
  • fundierte Kenntnisse der sonderpädagogischen Diagnostik

Diese Stelle in Voll- oder Teilzeit ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) und Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Bregtalschule
Jürgen Dicke-Bonk
Dilgerhofweg 13
78120 Furtwangen
Telefon 07723 93210
verwaltung.bts@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FS...

01. September 2019

Offenburg

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet im Schulkindergarten Offenburg zum 1. September 2019 eine Stelle für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

im Schulkindergarten Offenburg.

Ihre Tätigkeiten

  • Mitarbeit bei der Begleitung von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Ihre Aufgabe ist es die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder entsprechend den individuellen Bedürfnissen zu unterstützen und zu begleiten.
  • Aktive Einbindung in den Kita-Alltag, Unterstützung bei der Entwicklung sozialer Kompetenzen, Förderung der Selbstständigkeit und Vermittlung von Regeln sowie Betreuung bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Mitarbeit bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit Beeinträchtigung.
  • Sie schätzen den Umgang mit Kindern aus allen Kulturen.
  • Sie sprechen fließend Deutsch.
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen und Geduld.
  • Es sind keine pädagogischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung nötig.

 

Diese Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden ist befristet bis 31. August 2020. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung. Mehr Infos zum Freiwilligendienst auch unter www.reha-suedwest.de/freiwillige.

Reha-Südwest gGmbH
Schulkindergarten Offenburg
Martin Bruker
Platanenallee 5
77656 Offenburg
Telefon 0781 2840490
martin.bruker@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Pädagogische Fachkraft

zum nächstmöglichen Termin

Lahr

 
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für die Kindertagesstätte Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten in Lahr suchen wir zum 1. September 2019 eine

Pädagogische Fachkraft
in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden

Ihre Tätigkeiten

  • Förderung und Betreuung der Kinder mit und ohne Behinderung in unserer Einrichtung
  • Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten
  • Mitwirkung und Umsetzung bei der Gestaltung von Erziehungspartnerschaften
  • Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d).
  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne Beeinträchtigung.
  • Sie schätzen den Umgang mit Kindern aus allen Kulturen.
  • Sie sprechen fließend Deutsch.
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen und Geduld.

Diese Stelle ist bis zum 31. August 2020 befristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) und Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten
Annette Bronner
Christian-Trampler-Hof 1
77933 Lahr
Telefon 07821 920510
annette.bronner@reha-suedwest.de

Stellenangebot als PDF (Herunterladen)

 

Berufspraktikum

01. September 2019

Lahr

 
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Vehinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Kindertagesstätte Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten in Lahr bietet zum 1. September 2019 einen Platz für ein

Berufspraktikum

in der Kita Lahrer Pünktchen.

Ihre Tätigkeiten

  • Förderung und Betreuung der Kinder mit und ohne Behinderung
  • Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten
  • Mitwirkung und Umsetzung bei der Gestaltung von Erziehungspartnerschaften
  • Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder

 

Unsere Anforderung

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Offenheit für die Bedürfnisse von Kindern
  • Teamfähigkeit und Engagement

 

Die Stelle ist bis zum 31. August 2020 befristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) und Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Kita Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten
Annette Bronner
Christian-Trampler-Hof 1
77933 Lahr
Telefon 07821 920510
annette.bronner@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FS...

01. September 2019

Lahr

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest Südbaden ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten in Lahr zum 1. September 2019 eine Stelle für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

in der Kita Lahrer Pünktchen.

Ihre Tätigkeiten

  • Mitarbeit bei der Begleitung von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Ihre Aufgabe ist es die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder entsprechend den individuellen Bedürfnissen zu unterstützen und zu begleiten.
  • Aktive Einbindung in den Kita-Alltag, Unterstützung bei der Entwicklung sozialer Kompetenzen, Förderung der Selbstständigkeit und Vermittlung von Regeln sowie Betreuung bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Mitarbeit bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit Beeinträchtigung.
  • Sie schätzen den Umgang mit Kindern aus allen Kulturen.
  • Sie sprechen fließend Deutsch.
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen und Geduld.
  • Es sind keine pädagogischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung nötig.

Diese Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden ist befristet bis 31. August 2020. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung. Mehr Infos zum Freiwilligendienst auch unter www.reha-suedwest.de/freiwillige.

Reha-Südwest gGmbH
Kita Lahrer Pünktchen mit Schulkindergarten
Annette Bronner
Christian-Trampler-Hof 1
77933 Lahr
Telefon 07821 920510'
annette.bronner@reha-suedwest.de

 

Gesundheits- und Krankenpflege...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Nachtwache
Einrichtung: Haus Lebensheimat
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger von Diensten und Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Lebensheimat in Löffingen-Reiselfingen sucht für die nächtliche Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung zum nächstmöglichen Termin auf geringfügiger Basis

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
für die Nachtwache

Ihre Tätigkeiten

  • nächtliche Versorgung der Bewohner
  • pflegerische und medizinische Betreuung

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Fachkompetenz im pflegerischen Bereich und in der medizinischen Versorgung
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Diese Stelle ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Südbaden gGmbH
Lebensheimat Löffingen
Rita Bernhart-Männlin
Betmenstraße 6
79843 Löffingen
Telefon 07654 9293811
rita.bernhart-maennlin@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu 
finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Löffingen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe und in Südbaden, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Furtwangen

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest Südbaden gGmbH bietet an der Bregtalschule, dem privaten Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, ab 1. September oder gegebenenfalls später Stellen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ein FSJ oder BFD an der Bregtalschule dauert in der Regel zwölf Monate und richtet sich an junge Menschen ab 18 Jahren.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung
  • Unterstützung und Begleitung in den Schulkindergarten, in die Schule

 

Unsere Anforderungen

  • Soziale Empathie
  • Offenheit für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • FSJ bis 27 Jahre
  • BFD ab 27 Jahre auch Teilzeit möglich

 

Unsere Leistungen

  • Unterkunftsmöglichkeiten direkt vor Ort
  • 400 Euro im Monat (Taschengeld und Verpflegungsgeld)
  • Sozialversicherung
  • Freiwilligen-Ausweis
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und offenen Team
  • Vielfältiges Tätigkeitsspektrum

 

Für Fragen steht Ihnen das Büro Freiwilligendienst der Reha-Südwest, Ansprechpartnerin Frau Rahel Tomczak zur Verfügung:
Telefon 0721 9327450, freiwillige@reha-suedwest.de

Sind Sie interessiert? Dann gelangen Sie über den folgenden Link zum Bewerbungsbogen auf den Seiten des Freiwilligendienstes: www.reha-suedwest.de/freiwillige

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Weitere Stellenangebote in anderen Regionen finden Sie hier: