Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHMannheim Rhein-NeckarMitarbeitStellenangebote

Stellenangebote

 
 

 

Leitende Fachkraft für Logopa...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Leitende Fachkraft für Logopaedie und/oder Kommunikationspädagogik
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Regenbogen gGmbH sucht für die Beratungsstelle Unterstützte Kommunikation (UK) in Mannheim zum nächstmöglichen Termin eine

Leitende Fachkraft für Logopädie und/oder Kommunikationspädagogik 
in Vollzeit

Ihre Tätigkeiten

  • Organisatorischer Aufbau der Beratungsstelle
  • Entwicklung eines interdisziplinären, inklusiven Teams
  • UK-Beratung
  • Wissensvermittlung zum Themenbereich der UK, Entwicklung eines Fortbildungsprogrammes
  • Hilfsmittelprogrammierung und -pflege
  • Arbeitsgruppen und Netzwerke

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Logopädie mit Zusatzqualifikation im Fachbereich der Unterstützten Kommunikation oder Studium Kommunikationspädagogik
  • umfangreiche EDV-Kenntnisse in Word, Outlook, Excel und Bildbearbeitungsprogrammen
  • selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur fortlaufenden Wissenserweiterung im Fachbereich Unterstützte Kommunikation und Beratung
  • Öffentlichkeitsarbeit und administrative Tätigkeiten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

 

Wir bieten

  • einen Arbeitsplatz, an dem Sie selbstständig und innovativ tätig werden können
  • Mitarbeit und Austausch in einem kooperativen und aufgeschlossenen Fachteam
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TV-L. Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Nadine Jakob
Enzianstraße 45
68309 Mannheim
Telefon 0621 328869714
nadine.jakob@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Betreuungsassistent oder Pfleg...

01. August 2019

Mannheim

 
Betreuungsassistent oder Pflegehelfer (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Regenbogen sucht für das Werner-Hülstrunk-Haus in Mannheim zum 1. August 2019 Sie als

Betreuungsassistent oder Pflegehelfer (m/w/d)
in einer Wohngemeinschaft für Erwachsene mit Behinderung

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einer Wohngemeinschaft für Erwachsene mit Behinderung.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner und Bewohnerinnen im Alltag, helfen bei der persönlichen Lebensgestaltung und übernehmen Aufgaben der pflegerischen Betreuung und Assistenz.
  • Ihr Einsatz erfolgt im Schichtdienst.

 

Unsere Anforderungen

  • Engagement in der Begleitung von Erwachsenen mit Behinderung in ihrem Alltag
  • Motivation zur Arbeit im Schichtdienst
  • Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist als Elternzeitvertretung für 6 Monate befristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Werner-Hülstrunk-Haus
Ute Dybisbanski
Ida-Dehmel-Ring 39
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
whh.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Betreuungsassistent oder Pfleg...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Betreuungsassistent oder Pflegehelfer (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest Regenbogen sucht für das Werner-Hülstrunk-Haus in Mannheim zum nächstmöglichen Termin Sie als

Betreuungsassistent oder Pflegehelfer (m/w/d)
in einer Wohngemeinschaft für Erwachsene mit Behinderung

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einer Wohngemeinschaft für Erwachsene mit Behinderung.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner und Bewohnerinnen im Alltag, helfen bei der persönlichen Lebensgestaltung und übernehmen Aufgaben der pflegerischen Betreuung und Assistenz.
  • Ihr Einsatz erfolgt im Schichtdienst.

 

Unsere Anforderungen

  • Engagement in der Begleitung von Erwachsenen mit Behinderung in ihrem Alltag
  • Motivation zur Arbeit im Schichtdienst
  • Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist als Krankheitsvertretung zunächst für 3 Monate befristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne in elektronischer Form als zusammengefasste PDF-Datei bis 5 MB.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Werner-Hülstrunk-Haus
Ute Dybisbanski
Ida-Dehmel-Ring 39
68309 Mannheim
Telefon 0621 72848750
whh.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu 
finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe und in Südbaden, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.


Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

 

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Weitere Stellenangebote in anderen Regionen finden Sie hier: