Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHMannheim Rhein-NeckarMitarbeitStellenangebote

Stellenangebote

 
 

 

Heilpädagoge, Sozialpädagoge...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Heilpädagoge, Sozialpädagoge, Pädagoge oder Psychologe (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest Regenbogen sucht für das Familienzentrum Mannheim für den Bereich Interdisziplinäre Frühförderstelle zum nächstmöglichen Termin Sie als Fachkraft

Heilpädagoge, Sozialpädagoge, Pädagoge oder Psychologe (m/w/d)
(Diplom, B. A., staatlich anerkannt)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team.
  • Entwicklungsförderung von Kindern bis zur Einschulung. Die Therapien werden in der Frühförderstelle oder mobil in Kindergärten durchgeführt.
  • Kooperation mit Kinderärzten
  • Erstellen von Berichten, Förder- und Behandlungsplänen, Elternberatung
  • Beratung von Einrichtungen, Diagnostik anhand von Entwicklungstests
  • regelmäßige Teamsitzungen, interne Fortbildungen und Supervision

 

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und/oder Behinderungen im Vorschulalter
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Erfahrung im Bereich der heilpädagogischen Entwicklungsdiagnostik und Elternarbeit
  • selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • PKW-Führerschein

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist befristet als Schwangerschaftsvertretung und anschließender Elternzeitvertretung bis 1. Oktober 2021. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Familienzentrum Mannheim
Interdisziplinäre Frühförderstelle
M2 15B
68161 Mannheim
Telefon 0621 728040
famz.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Heilpädagoge, Sozialpädagoge...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Heilpädagoge, Sozialpädagoge, Pädagoge oder Psychologe (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Reha-Südwest Regenbogen sucht für das Familienzentrum Mannheim für den Bereich Interdisziplinäre Frühförderstelle zum nächstmöglichen Termin Sie als Fachkraft

Heilpädagoge, Sozialpädagoge, Pädagoge oder Psychologe (m/w/d)
(Diplom, B. A., staatlich anerkannt)

Ihre Tätigkeiten

  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team.
  • Entwicklungsförderung von Kindern bis zur Einschulung. Die Therapien werden in der Frühförderstelle oder mobil in Kindergärten durchgeführt.
  • Kooperation mit Kinderärzten
  • Erstellen von Berichten, Förder- und Behandlungsplänen, Elternberatung
  • Beratung von Einrichtungen, Diagnostik anhand von Entwicklungstests
  • regelmäßige Teamsitzungen, interne Fortbildungen und Supervision

 

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und/oder Behinderungen im Vorschulalter
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Erfahrung im Bereich der heilpädagogischen Entwicklungsdiagnostik und Elternarbeit
  • selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • PKW-Führerschein

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Familienzentrum Mannheim
Interdisziplinäre Frühförderstelle
M2 15B
68161 Mannheim
Telefon 0621 728040
famz.mannheim@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für verschiedene Standorte und Einsatzbereiche in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für einen

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu 
finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen

 

Betriebsleitung Frühförderun...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Betriebsleitung Frühförderung (m/w/d)
 

Reha-Südwest Regenbogen sucht für die Interdisziplinäre Frühförderstelle in Mannheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Betriebsleitung Frühförderung (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten

  • Führung eines interdisziplinären Teams, Personal- und Teamentwicklung
  • Konzeptions- und Qualitätsentwicklung
  • Heilpädagogische Förderung von Kindern im Vorschulalter, Beratung und Begleitung der Eltern und Angehörigen
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und anderen Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Administrative Tätigkeiten

 

Unsere Anforderungen

  • Studium der Sozial- oder Heilpädagogik (B.A./M.A.) oder Diplom Interdisziplinäre Frühförderung (B.A.)
  • Berufserfahrung und Fachkenntnisse in der Frühförderung, Leitungserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse der Entwicklungsförderung von Kindern mit Behinderung und Entwicklungsverzögerungen im Vorschulalter
  • Erfahrung im Bereich der heilpädagogischen Entwicklungsdiagnostik und Elternarbeit
  • Bereitschaft zum interdisziplinären Arbeiten
  • selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Motivation

 

Diese Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden ist unbefristet. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit Zusatzversorgung (VBL).

Reha-Südwest Regenbogen ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Mannheim. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Reha-Südwest Regenbogen gGmbH
Angelika Finazzo
Enzianstraße 45
68309 Mannheim
Telefon 0621 328869714
angelika.finazzo@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr ode...

zum nächstmöglichen Termin

Mannheim

 
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst
 

Für verschiedene Standorte in Baden-Württemberg suchen wir engagierte Menschen für

ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Sie betreuen und begleiten in unseren Einrichtungen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Die Einsatzstellen sind überwiegend im Raum Karlsruhe und im Raum Mannheim, aber auch in ganz Baden-Württemberg angesiedelt.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die Zulassungsvoraussetzung verbessern.

 

Was gibt’s dafür?

  • 400 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Weitere Stellenangebote in anderen Regionen finden Sie hier: