Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHMittelbadenMitarbeitStellenangebote

Stellenangebote

 
 

 

Gesundheits- und Krankenpfleger,...

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, unbefristet

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohnenden individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnenden durch einen behutsamen und vertrauensvollen Umgang Sicherheit und Geborgenheit.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und Betreuung der Bewohnenden selbstständig und eigenverantwortlich durch und begleiten die Visiten.
  • Sie führen die medizinischen und behandlungspflegerischen Tätigkeiten eigenständig aus.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger, Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind willkommen.
  • Sie haben Freude in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind emphatisch, zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) oder TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

 

Erzieher, Heilerziehungspfleger,...

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
Erzieher, Heilerziehungspfleger, Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Erzieher, Heilerziehungspfleger, Jugend- und Heimerzieher (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, unbefristet

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohnenden individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnenden durch einen behutsamen und einfühlsamen Umgang Sicherheit und Geborgenheit.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und Betreuung der Bewohnenden selbstständig und eigenverantwortlich durch.

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • idealerweise Berufserfahrung in der Assistenz, Betreuung und Pflege von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen, auch Berufsanfänger oder Quereinsteiger (m/w/d) mit Pflegeerfahrung sind willkommen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation sowie Zuverlässigkeit und Offenheit
  • Freude und Erfüllung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangenbot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Betreuungshelfer, Pflegehelfer,...

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
Betreuungshelfer, Pflegehelfer, Assistenzkraft (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental in Waghäusel-Wiesental zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Betreuungshelfer, Pflegehelfer, Assistenzkraft (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 bis 35,1 Wochenstunden, zunächst befristet für 1 Jahr mit der Aussicht auf unbefristete Übernahme

Im Neubau der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften bieten wir zusätzlichen Wohnraum für Menschen mit Behinderung und eine sinnstiftende und interessante Stelle im 2-Schicht-System. Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohnenden verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen die Bewohnenden bei alltäglichen Abläufen.
  • Sie begleiten bei Spaziergängen, Ausflügen und betreuen bei kreativen Aktivitäten.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohnenden ein Zuhause zu vermitteln.

 

Unsere Anforderungen

  • Ausbildung als Krankenpflegehelfer, Heilerziehungspflegehelfer oder auch Quereinsteiger (m/w/d) mit Pflegekenntnissen
  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Erwachsenen in ihrem Alltag
  • Einfühlungsvermögen, Geduld sowie Offenheit und Kreativität
  • Teamfähigkeit und Engagement, hohe Lernbereitschaft und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits mit attraktiven Rabatten für Mitarbeitende
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Stellvertretende Pflegedienstleitung...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet im Bereich Ambulante Dienste - ISB (Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung) in Karlsruhe und Umgebung zum nächstmöglichen Termin zur Erweiterung des Teams eine Stelle für Sie als

Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)
Vollzeit mit 39 Wochenstunden, befristet auf 1 Jahr mit der Option einer Entfristung

Ihre Tätigkeiten

  • Leitung der Pflegeassistenz in Abwesenheit der verantwortlichen Pflegefachkraft
  • Ausfallmanagement und Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs der Pflegeaktivitäten
  • Klienten- und Mitarbeiterbezogene Pflegevisiten zur Sicherstellung der hohen Pflegequalität
  • Erstellung von Dienstplänen sowie sorgfältige Dokumentation
  • Pflegehelfern und Fachkräften Anleitung bieten, um das Team kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu führen
  • Koordination und Mitentscheidung über die Aufnahme neuer Klient*innen
  • Erstellung individueller Tagespläne der Klient*innen
  • Rufbereitschaftsdienste zur Gewährleistung der Notfallversorgung
  • effektive Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern zur Optimierung der Pflegeleistungen
  • Erstellen von Kostenvoranschlägen und Budgetplanung
  • Qualitätsmanagement kontinuierlich verbessern und umsetzen
  • Plausibilitätsprüfung abrechnungsrelevanter Unterlagen
  • Planung und Organisation interner Fortbildungen zur fachlichen Weiterentwicklung des Teams

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation
  • Leitungserfahrung im Bereich der Pflege und Betreuung, vorzugsweise in einer ambulanten Einrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen
  • Zusatzausbildung zur Pflegedienstleitung oder gleichwertige Qualifikation/Studium
  • Starke Teamfähigkeit und Fähigkeit, innovative Lösungen zu entwickeln
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der Reha- Südwest für Behinderte gGmbH
  • einfühlsame und menschliche Haltung gegenüber Klienten
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen mit kooperativem Führungsstil
  • klares Bekenntnis zu einer betriebswirtschaftlich erfolgreichen Leistungserbringung
  • praktische Erfahrung in einer ähnlichen Position
  • Erfahrung im Umgang mit dem PC
  • vorzugsweise Erfahrung mit entbürokratisierter Pflegedokumentation

 

Freuen Sie sich auf

  • ein aufgeschlossenes, motiviertes Team
  • attraktive Vergütung nach TVöD (P) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • umfangreiche Einarbeitung
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Förderung der Aus- und Weiterbildung, teilweise online
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • 30 Tage Urlaub/Jahr bei einer 5-Tage-Woche
  • individuell abstimmbare Arbeitszeiten
  • abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • EDV-gestützte, entbürokratisierte Pflegedokumentation (SIS)

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Ambulante Dienste - ISB
Carl Reiß, Betriebsleitung
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 932740
isb.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Villa im Zaubergarten in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Stelle für Sie als

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2025

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser online-basiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung zum Erzieher (m/w/d).
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, haben Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen.
  • Sie haben eine gute Beobachtungsgabe, sind körperlich belastbar sowie offen und flexibel.
  • Sie schätzen sowohl die selbstständige Arbeit als auch die Arbeit im Team.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das Sie in Ihrem Anerkennungsjahr professionell begleitet und unterstützt
  • Vergütung nach TVPöD mit tariflicher Jahressonderzahlung
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Villa im Zaubergarten
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangenbot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Leitung Ergotherapie (m/w/d) -...

02. Februar 2024

Schömberg - Kreis Calw

 
Leitung Ergotherapie (m/w/d) - Kinderklinik Schömberg
Einrichtung: Kinderklinik Schömberg
 

Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden zum 1. April 2024 eine Stelle für Sie als

Leitung Ergotherapie (m/w/d)
Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 80%), unbefristet

Übernehmen Sie die Leitung unseres Ergotherapie-Teams!

Ihre Aufgaben

  • Ergotherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit komplexen Behinderungen
  • Fachliche und disziplinarische Leitung der ergotherapeutischen Abteilung inkl. Therapieorganisation, Dienstplan- und Personalmanagement
  • Organisation der Zusammenarbeit mit den Ärzten und anderen Abteilungen des Hauses und Teilnahme an interdisziplinären Projekten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene ergotherapeutische Ausbildung, mit Berufs-erfahrung, gerne auch in Leitungsfunktionen
  • Interesse und Freude am Umgang mit unseren zum Teil schwer betroffenen Patientinnen und Patienten und ihren Familien
  • Führungsqualitäten, Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Engagierte Mitarbeit in einem interdisziplinären und multi-professionellen Team
  • Teamfähigkeit und eigenverantwortliche, selbstständige Arbeitsweise

 

Unser Angebot

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem interdisziplinären Team
  • Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und entsprechende Fortbildungen
  • Die Vergütung erfolgt nach TVöD mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung.

 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH mit Sitz im Landkreis Calw ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Kinderklinik Schömberg gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite www.kinderklinik-schoemberg.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Rolf Noergaard (Leitung Therapie) gerne per E-Mail: rolf.noergaard@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928130 zur Verfügung.

Interessiert?
Senden Sie bitte Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail als zusammengefasste PDF-Datei an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644, 70022 Stuttgart


Weiterführende Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage: www.kinderklinik-schoemberg.de

 Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
Einrichtung: Zentralverwaltung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Zentralverwaltung in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Stelle zur

Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Während Ihrer 3-jährigen Ausbildung werden Sie von unserem Ausbildungsteam eingearbeitet, begleitet und bereichs- und praxisorientiert eingesetzt. Damit erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das Berufsfeld der Kaufleute für Büromanagement in einer sozialen Organisation.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen unsere verschiedenen Abteilungen und Einrichtungen sowie die allgemeinen Büro- und Geschäftsprozesse kennen.
  • Sie übernehmen in Orientierung an den Rahmenlehrplan die administrativen Tätigkeiten insbesondere in den Hauptbereichen Personal- und Rechnungswesen.
  • Sie übernehmen erste Verantwortung in den Ihnen übertragenen Bereichen.
  • Sie bearbeiten im Laufe Ihrer Ausbildung kleinere Projekte mit individueller Betreuung.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben einen guten Schulabschluss, mindestens Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur, mit guten Noten in Deutsch und Mathematik.
  • Sie haben Interesse an kaufmännischen und administrativen Tätigkeiten.
  • Sie haben idealerweise erste Kenntnisse und Freude am Umgang mit den MS-Office-Anwendungen.
  • Sie sind engagiert, kommunikationsstark und haben ein gutes Ausdrucksvermögen.
  • Sie sind aufgeschlossen für Neues, haben eine rasche Auffassungsgabe und Spaß daran, mit anderen zusammenzuarbeiten und etwas zu bewegen.
  • Sie sind empathisch, freundlich und haben eine hilfsbereite Art.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-BBiG mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Zentralverwaltung
Sandra Becker
Ausbildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814133
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Sprachförderkraft Kita, Erzieher...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Sprachförderkraft Kita, Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Villa im Zaubergarten in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Sprachförderkraft Kita, Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
Teilzeit mit bis zu 19,5 Wochenstunden, befristet bis 31.12.2024 mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung bei Fortführung des Landesförderprogrammes

Sie arbeiten tageweise als Sprachförderkraft in der Kindertagesstätte Villa im Zaubergarten. Sie unterstützen das jeweilige Fachpersonal durch den Einsatz Ihres theoretischen und praktischen Wissens über den Sprach- und Bildungserwerb von Kindern im Rahmen der alltagsintegrierten Sprachförderung.

Ihre Tätigkeiten

  • Durchführung von Sprachförderung für Kleingruppen
  • Begleitung und Beratung der Mitarbeitenden im Hinblick auf die Sprachförderung in der Kita
  • Beteiligung an Erhebungen der wissenschaftlichen Programmbegleitung
  • Teilnahme an Veranstaltungen und Arbeitskreisen
  • Leitung des internen Sprachzirkels
  • Elternarbeit und Elternbildung

 

Unsere Anforderungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kindheitspädagoge, Sozialpädagoge, staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit abgeschlossener Zusatzausbildung im Bereich der Sprachförderung
  • fundiertes theoretisches und praktisches Wissen über den Sprach- und Bildungserwerb von Kindern
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Grundkenntnisse im Umgang mit den üblichen MS-Office-Anwendungen

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in kleinen Kitagruppen in einem kollegialen und wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • tarifliche Vergütung nach TVöD-SuE mit tarifüblicher Jahressonderzahlung mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • die Möglichkeit zur Betreuung Ihrer Kinder in unseren betriebsinternen Kitas
  • regelmäßige Supervision
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Villa im Zaubergarten
Susanne Ohllicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Mullewapp mit Schulkindergarten in Rastatt zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In Ihrem Freiwilligendienst im Schulkindergarten erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf abläuft.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen.
  • Sie fördern die Selbständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen alltägliche Umgangsregeln.
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit.
  • Sie übernehmen einfache Pflegetätigkeiten und unterstützen bei der Nahrungsaufnahme.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und aus verschiedenen Kulturen.
  • Sie benötigen keine pädagogischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie sind empathisch und geduldig.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit dem Team und den Kindern zu verständigen.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld und wertvolle Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes
  • es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat sowie Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in der Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich) mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Mullewapp mit Schulkindergarten
Eva-Maria Stahl
Betriebsleitung Schulkindergarten
Westring 22
76437 Rastatt
Telefon 07222 77485910
skiga.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Pflegefachmann...

01. August 2024

Bruchsal

 
Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum 1. August 2024 eine

Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)
für den Zeitraum 01.08.2024 bis 31.07.2027

In unserer Einrichtung bieten wir Ihnen in der Ausbildung als Pflegefachmann bzw. Pflegefachfrau die Möglichkeit, den Orientierungs- sowie den Langzeitpflegeeinsatz zu absolvieren. Sie haben zudem die Option, die pädiatrische Versorgung in einer konzerninternen Kita durchzuführen. Für den Praxiseinsatz in der ambulanten, akuten- und psychiatrischen Versorgung kooperieren wir mit externen Partnern.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten, unterstützen und betreuen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen die selbstständigen und prozessorientierten Pflegeelemente kennen und setzen diese um.
  • Sie entwickeln Maßnahmen zur Förderung, Erhaltung und Verbesserung der körperlichen und psychischen Gesundheit der Bewohner.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen und arbeiten interdisziplinär mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können.
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei unserem Kooperationspartner Käthe-Kollwitz-Schule Bruchsal
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Heilerziehungspfleger...

01. September 2024

Bruchsal

 
Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum 1. September 2024 eine

Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Als Heilerziehungspfleger (m/w/d) helfen Sie, Berührungsängste abzubauen, damit Menschen mit und ohne Behinderung in unserer Gesellschaft ganz selbstverständlich miteinander leben. Sie unterstützen und begleiten Menschen mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen die heilerziehungspflegerischen Prozesse auf Grundlage von Förderplänen zu erstellen, zu gestalten und in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften umzusetzen.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie fördern die Bewohner bei kreativen Tätigkeiten, aktivieren sie zu sinnvollen Beschäftigungen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen und arbeiten interdisziplinär mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei unserem Kooperationspartner Bildungszentrum Schloss Flehingen in Oberderdingen
  • eine einjährige praktische Tätigkeit (Vorpraktikum, FSJ, BFD) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens oder ein 6-wöchiges Praktikum mit Fachabitur
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Heilerziehungspfleger...

01. Oktober 2024

Bruchsal

 
Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum 1. Oktober 2024 eine

Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
für den Zeitraum 01.10.2024 bis 30.09.2027

Als Heilerziehungspfleger (m/w/d) helfen Sie, Berührungsängste abzubauen, damit Menschen mit und ohne Behinderung in unserer Gesellschaft ganz selbstverständlich miteinander leben. Sie unterstützen und begleiten Menschen mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen die heilerziehungspflegerischen Prozesse auf Grundlage von Förderplänen zu erstellen, zu gestalten und in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften umzusetzen.
  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie fördern die Bewohner bei kreativen Tätigkeiten, aktivieren sie zu sinnvollen Beschäftigungen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen und arbeiten interdisziplinär mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei unserem Kooperationspartner Fachschule Diakonie Kork in Karlsruh
  • eine einjährige praktische Tätigkeit (Vorpraktikum, FSJ, BFD) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens oder ein 6-wöchiges Praktikum mit Fachabitur
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Heilerziehungspfleger...

01. Oktober 2024

Waghäusel-Wiesental

 
Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Waghäusel-Wiesental zum 1. Oktober 2024 eine

Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d)
für den Zeitraum 01.10.2024 bis 30.09.2027

Als Heilerziehungspfleger (m/w/d) helfen Sie, Berührungsängste abzubauen, damit Menschen mit und ohne Behinderung in unserer Gesellschaft ganz selbstverständlich miteinander leben. Sie unterstützen und begleiten Menschen mit Behinderung in ihren alltäglichen Aktivitäten, wecken neue Interessen und fördern eine möglichst selbstbestimmte Lebensweise.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen pflegerische Elemente kennen und setzen diese um.
  • Sie fördern die Bewohner bei kreativen Tätigkeiten, aktivieren sie zu sinnvollen Beschäftigungen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in den Wohngemeinschaften teil und tragen dazu bei, den Bewohnern ein Zuhause zu geben.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Bewohner und deren Angehörigen.

 

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung mit unseren Kooperationspartnern (Fachschule Diakonie Kork Karlsruhe oder F+U Rhein-Main-Neckar)
  • eine einjährige praktische Tätigkeit (Vorpraktikum, FSJ, BFD) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens oder ein 6-wöchiges Praktikum mit Fachabitur
  • Verantwortungsbewusstsein, Geduld und ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • gute Beobachtungsgabe, körperliche Belastbarkeit sowie Offenheit und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Betriebsleitung
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Ausbildung als Pflegefachmann...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet im Bereich Ambulante Dienste – ISB in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine

Ausbildung als Pflegefachmann (m/w/d)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

In unserem Dienst bieten wir Ihnen in der Ausbildung als Pflegefachmann bzw. Pflegefachfrau die Möglichkeit, den Orientierungs- sowie den Langzeitpflegeeinsatz zu absolvieren. Sie haben zudem die Option, die pädiatrische Versorgung in einer konzerninternen Kita durchzuführen. Für den Praxiseinsatz in der ambulanten, akuten und psychiatrischen Versorgung kooperieren wir mit externen Partnern.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten, unterstützen und betreuen die Klienten und Klientinnen bei alltäglichen Abläufen und in der Freizeit.
  • Sie lernen die selbstständigen und prozessorientierten Pflegeelemente kennen und setzen diese um.
  • Sie entwickeln Maßnahmen zur Förderung, Erhaltung und Verbesserung der körperlichen und psychischen Gesundheit der Bewohner.
  • Sie werden zur Bezugsperson und zum professionellen Berater der Klienten und Klientinnen und deren Angehörigen und arbeiten interdisziplinär mit vielen verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

 

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife oder eine Ausbildung, durch die Sie die Fachschulreife nachweisen können.
  • eine Zusage für den theoretischen Teil der Ausbildung bei einem unserer Kooperationspartner, wie z. B. der Fachschule für Sozialwesen Johannes-Diakonie Mosbach oder einer anderen Schule
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit mindestens Sprachniveau B2 zur ausreichenden Verständigung und erfolgreichen Absolvierung der Prüfungen
  • starkes Verantwortungsbewusstsein, ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest gGmbH
Ambulante Dienste - ISB
Lisa Mayer, Pflegedienstleitung
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327412
isb.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Tivoli mit Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Ausbildung für Sie als

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser onlinebasiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind empathisch, offen sowie verantwortungsbewusst.
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und sind zudem teamfähig.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tarifl icher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Tivoli mit Schulkindergarten Prof. Dr. Oskar Vivell
Susanne Ohllicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kinderkrippe Zauberland in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Ausbildung für Sie als

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser onlinebasiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind empathisch, offen sowie verantwortungsbewusst.
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und sind zudem teamfähig.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tarifl icher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kinderkrippe Zauberland
Susanne Ohllicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten...

01. September 2024

Karlsruhe

 
Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kinderkrippe Krisu in Karlsruhe zum 1. September 2024 eine Ausbildung für Sie als

Erzieher (m/w/d) in der praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
für den Zeitraum 01.09.2024 bis 31.08.2027

Ihre Tätigkeiten

  • Sie lernen Kinder mit und ohne Behinderung nach unserem inklusiven pädagogischen Konzept zu fördern, zu betreuen und zu begleiten.
  • Sie erhalten Einblick in die Planung und Durchführung von individuellen Förderangeboten und setzen diese während Ihrer Ausbildung nach und nach eigenständig um.
  • Sie erfahren wie Erziehungspartnerschaften aufgebaut, gestaltet und umgesetzt werden und wirken aktiv in diesem Prozess mit.
  • Sie lernen unser onlinebasiertes Dokumentationsprogramm kennen und werden in die Entwicklungsdokumentation der Bezugskinder eingearbeitet.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf.
  • Sie sind empathisch, offen sowie verantwortungsbewusst.
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und sind zudem teamfähig.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine professionelle und kompetente Begleitung und Anleitung während Ihrer Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-P mit tarifl icher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Abschlussprämie bei erfolgreicher Prüfung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine Ausbildung mit einem sinnstiftenden und nachhaltigen Hintergrund in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld
  • interessante Aufgabenstellungen und Einblicke in vielfältige Arbeitsbereiche
  • Übernahmemöglichkeit in ein festes Arbeitsverhältnis bei guter Leistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kinderkrippe Krisu
Susanne Ohllicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Altenpfleger, Gesundheits- und...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Altenpfleger, Gesundheits- und Kranken­pfleger oder Pflegefachmann (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Pflegefachmann (m/w/d)
Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden bis Vollzeit mit 39 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! In Ihrer Funktion sind Sie für die pädagogische und pflegerische Betreuung der Bewohner mit komplexer Behinderung in einem 3-Schicht-System verantwortlich.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pflegerischen und pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit aktiv mit und führen zahlreiche ­Aktivitäten durch.
  • Sie organisieren, dokumentieren und führen die Pflege und ­Betreuung der Bewohner selbstständig und eigenverantwortlich durch und begleiten die Visiten.
  • Sie führen die medizinischen und behandlungspflegerischen Tätigkeiten eigenständig aus.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohner ein Zuhause zu vermitteln.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als ­Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachmann (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und z­usätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für das „Holen aus dem Frei“
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schicht- und Nachtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. zur Praxisanleitung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiter­events
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Physiotherapeut (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Schömberg

 
 

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH mit Sitz im Landkreis Calw ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen.

Werden Sie Teil unseres Teams! Die Kinderklinik Schömberg bietet in einem interdisziplinären Team mit über 150 Mitarbeitenden zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Physiotherapeut (m/w/d)
80 bis 100 %, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Befundung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Bewegungsstörungen.
  • Sie führen die Entwicklungsförderung, Frührehabilitation und Postoperative Rehabilitation durch.
  • Sie sind verantwortlich für die physiotherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit komplexen Behinderungen.

 

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung als Physiotherapeut (m/w/d) abgeschlossen und bringen idealerweise Berufserfahrung mit.
  • Sie haben Interesse und Freude am Umgang mit unseren betroffenen Patienten und ihren Familien.
  • Sie sind teamfähig, arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig.

 

Unser Angebot

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem erfahrenen Team.
  • Finanzielle Unterstützung und Freistellung von bis zu 15 Tagen pro Jahr für Fortbildungen.
  • Einen Arbeitsort, der sich durch ein attraktives Lebensumfeld mit hohem Freizeitwert auszeichnet.
  • Bei der Wohnungssuche unterstützen wir Sie gerne.
  • Die Vergütung erfolgt nach TVöD mit zusätzlicher Altersversorgung.
  • Mehr Infos über die Glücksgemeinde Schömberg finden Sie unter www.schoemberg.de.

 

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Herr Rolf Noergaard (Leitung Physiotherapie) gerne per E-Mail an rolf.noergaard@kiklisch.de oder per Telefon unter 07084 928130.

Interessiert? Senden Sie bitte Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail als zusammengefasste PDF-Datei an personalwesen@kiklisch.de oder per Post an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Weiterführende Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage: www.kinderklinik-schoemberg.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Heilerziehungspfleger, Jugend-...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Heilerziehungspfleger, Jugend- und Heimerzieher oder Erzieher (m/w/d)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als pädagogische Fachkraft

Heilerziehungspfleger, Jugend- und Heimerzieher oder Erzieher (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 Wochenstunden bis 39 Wochenstunden, unbefristet

In Ihrer Funktion sind Sie verantwortlich für die pädagogische Begleitung, Betreuung, Förderung und Pflege von erwachsenen Menschen mit komplexen Behinderungen in einer Wohngruppe im 3-Schicht-System.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie betreuen die Bewohner individuell nach ganzheitlichen pädagogischen Konzepten.
  • Sie gestalten die Freizeit der Bewohner aktiv mit und führen zahlreiche pädagogische Aktivitäten durch.
  • Sie geben den Bewohnern durch einen behutsamen und ­vertrauensvollen Umgang Geborgenheit und Sicherheit.
  • Sie organisieren den Alltag der Bewohner selbständig und e­igenverantwortlich.

 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, ­Jugend- und Heimerzieher, Erzieher (m/w/d) oder eine ­vergleichbare Qualifikation
  • erste Berufserfahrung in der Betreuung und Pflege von ­Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen, aber auch Berufseinsteiger sind gerne willkommen
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigen­motivation
  • eine lösungsorientierte Arbeitsweise und Offenheit für Neues
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Flexibilität

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für „Holen aus dem Frei“
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schichtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Mentorenfortbildung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Altenpfleger, Gesundheits- und...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegefachmann (m/w/d) für die Nachtwache
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als Pflegefachkraft

Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegefachmann (m/w/d) für die Nachtwache
Teilzeit mit 31,2 Wochenstunden, unbefristet

Werden Sie Teil unseres Teams! Als Pflegefachkraft im Nachtdienst tragen Sie die Verantwortung für einen geordneten Nachtdienst, sowie für die Sicherheit der Bewohner mit komplexer Behinderung.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie übernehmen die nächtliche Aufsicht und Begleitung
  • von 28 Bewohnern mit einer weiteren Nachtwache.
  • Sie sind zuständig für die nächtliche pflegerische und m­edizinische Betreuung der Bewohner.
  • Sie führen die Übergabe mit den Tagdiensten der Wohn­gruppen durch.
  • Sie unterstützen die Wohngruppen bei organisatorischen Tätigkeiten wie beispielsweise dem Durchführen von Des­infektionen, Richten des Frühstückstischs sowie bei kleineren Aufräum- und Reinigungstätigkeiten.
  • Sie führen die Dokumentation der erbrachten Pflegeleistungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als ­Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinder­krankenpfleger, Altenpfleger, Krankenschwester, Pflegefachmann (m/w/d) oder eine vergleichbare pflegerische Ausbildung.
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung, auch Berufsanfänger sind gerne willkommen.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation mit.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine familiäre und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD-P mit tariflicher Jahressonderzahlung, Zuschlägen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Prämie für „Holen aus dem Frei“
  • flexible Dienstplangestaltung
  • zusätzliche Urlaubstage aufgrund von Schicht- und Nachtdiensten
  • moderne Strukturen und das aktive Mitwirken in einem multiprofessionellen Team
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B, zur Praxisanleitung, Kinästhetikkurs usw.)
  • mehrmals jährliche Mitarbeiterevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Bruchsal
Jan Meszlenyi
Betriebsleitung
Im Fuchsloch 1
76646 Bruchsal
Telefon 07251 982080
wg.bruchsal@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Bilanzbuchhalter (m/w/d) als stellvertretende...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Bilanzbuchhalter (m/w/d) als stellvertretende Bereichsleitung
Einrichtung: Zentralverwaltung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Zentralverwaltung in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Bilanzbuchhalter (m/w/d) als stellvertretende Bereichsleitung
Teilzeit oder Vollzeit mit 30 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie erfassen Geschäftsvorfälle der Debitoren- und Hauptbuchhaltung.
  • Sie erstellen die Jahresabschlüsse einzelner Tochtergesellschaften und arbeiten bei weiteren Jahresabschlüssen im Konzern mit.
  • Sie kommunizieren mit den Tochtergesellschaften der Reha-Südwest, internen Abteilungen sowie mit externen Ansprechpartnern.
  • Sie begleiten uns auf dem Weg der Digitalisierung.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben die Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) abgeschlossen oder Sie haben eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung.
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und können Zusammenhänge schnell erkennen.
  • Sie sind teamfähig und können gut kommunizieren.
  • Sie haben Kenntnisse in gängigen Fibu-Systemen und fundierte Kenntnisse in MS-Office-Programmen.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle Aufgaben in einem motivierten Team mit kollegialer Atmosphäre
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltigen sozialen Unternehmen
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit zur Betreuung Ihrer Kinder in unseren betriebsinternen Kitas
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Zentralverwaltung
Andreas Siegwarth
Bereichsleitung Rechnungswesen
Kanalweg 40/42
76149 Karlsruhe
Telefon 0721 9814120
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Pflegehelfer (m/w/d) in der individuellen...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Pflegehelfer (m/w/d) in der individuellen Pflegeassistenz
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet im Bereich Ambulante Dienste - ISB (Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung) in Karlsruhe und Umgebung zum nächstmöglichen Termin zur Erweiterung des Teams mehrere Stellen für Sie als

Pflegehelfer (m/w/d) in der individuellen Pflegeassistenz  
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, zunächst befristet für 1 Jahr mit Option auf Vertragsverlängerung und unbefristete Übernahme

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen Erwachsene mit Behinderung in der 1:1-Betreuung in ihrem Alltag und ermöglichen ihnen somit ein selbstbestimmtes Leben.
  • Sie assistieren im Haushalt und bei alltäglichen Besorgungen.
  • Sie übernehmen die Körperpflege (keine Intensivpflege).
  • Sie begleiten die betreute Person bei Urlaubs- und Freizeit­aktivitäten.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude in der Begleitung und Pflege von ­Erwachsenen mit Behinderung in ihrem Alltag.
  • Sie pflegen eine respektvolle und wertschätzende ­Kommunikation mit den Klienten (m/w/d) und dem Team.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Verantwortungsbewusstsein mit.
  • Sie sind als Quereinsteiger (m/w/d) mit oder ohne ­Erfahrung in der Pflege oder Betreuung gerne willkommen.

 

Freuen Sie sich auf
verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem 1-, 2-, oder 3-Schichtbetrieb.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • einen ­Arbeitsplatz in einem wertschätzenden Unternehmen
  • eine Vergütung nach TVöD-P (VKA) und tarifüblicher Jahressonderzahlung mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine gute Verkehrsanbindung im Zentrum der Stadt
  • individuelle Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Ambulante Dienste - ISB
Carl Reiß
Betriebsleitung
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327412
isb.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Pflegefachkraft in der individuellen...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Pflegefachkraft in der individuellen Pflegeassistenz
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest bietet im Bereich Ambulante Dienste - ISB (Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung) in Karlsruhe und Umgebung zum nächstmöglichen Termin zur Erweiterung des Teams mehrere Stellen für Sie als

Pflegefachkraft in der individuellen Pflegeassistenz
Teilzeit oder Vollzeit mit 12 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten und unterstützen Erwachsene mit Behinderung in der 1:1-Betreuung in ihrem Alltag und ermöglichen ihnen somit ein selbstbestimmtes Leben.
  • Sie helfen und unterstützen im Haushalt und bei alltäglichen Besorgungen.
  • Sie übernehmen die Grund- und Behandlungspflege (keine Intensivpflege).
  • Sie begleiten die zu betreuende Person bei Urlaubs- und ­Freizeitaktivitäten.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (ein- oder dreijährige Ausbildung) als Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester, Heilerziehungspfleger, Pflegefachmann, Altenpflegehelfer, Heilerziehungspflegehelfer oder Heilerziehungspflegeassistent, Haus- und Familienhelfer, Medizinscher Fachangestellter, Notfallsanitäter oder Rettungssanitäter (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie sind auch als Quereinsteiger (m/w/d) gerne willkommen, wenn Sie noch keine abgeschlossene Ausbildung haben und sich als Quereinsteiger (m/w/d) gerne in diesem Bereich ­weiterbilden möchten.
  • Sie haben Freude in der Begleitung und Pflege von Erwachsenen mit Behinderung in ihrem Alltag.
  • Sie pflegen eine respektvolle und wertschätzende Kommunikation mit den Klienten (m/w/d) und dem Team.
  • Sie sind zuverlässig und bringen ein hohes Verantwortungs­bewusstsein mit.

 

Freuen Sie sich auf
verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem 1-, 2-, oder 3-Schichtbetrieb.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem wertschätzenden Unternehmen
  • eine Vergütung nach TVöD-P (VKA) und tarifüblicher Jahressonderzahlung mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine gute Verkehrsanbindung im Zentrum der Stadt
  • individuelle Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Ambulante Dienste – ISB
Carl Reiß
Betriebsleitung
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327412
isb.karlsruhe@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Kita-Bereichsleitung, Erzieher...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Kita-Bereichsleitung, Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
Einrichtung: Kita Sternenzelt
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Sternenzelt in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Kita-Bereichsleitung, Erzieher oder Kindheitspädagoge (m/w/d)
Teilzeit oder Vollzeit mit mindestens 24,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie leiten die Einrichtung entsprechend der Stellenbeschreibung eigenverantwortlich.
  • Sie sind Dienst- und Fachvorgesetzter (m/w/d) der Mitarbeitenden in ihrem Zuständigkeitsbereich.
  • Sie haben die wirtschaftliche und inhaltliche Verantwortung für die Einrichtung in Absprache mit der Betriebsleitung.
  • Sie sichern die pädagogische Qualität im Rahmen der Trägerkonzeption.
  • Sie sind für die Netzwerkarbeit und die Außendarstellung zuständig und pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern und Erziehungsberechtigten.
  • Als Bereichsleitung der Kindertagesstätte sind sie zu 30 % freigestellt.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder ein Studium als Kindheitspädagoge, Sozialpädagoge, Heilpädagoge, Diplompädagoge (m/w/d) oder eine nach § 7 KiTaG anerkannte gleichwertige Qualifizierung.
  • Sie verfügen über Erfahrung im Bereich Leitung und besitzen Führungskompetenz.
  • Sie haben Freude an Teamarbeit und aktiver Mitgestaltung.
  • Sie arbeiten selbstständig, verantwortungsbewusst und eigeninitiativ.
  • Sie pflegen einen kooperativen Führungsstil. Partizipation ist Ihnen wichtig.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen können
  • Vergütung nach TVöD-SuE und tarifüblicher Jahressonderzahlung mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Supervision
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Sternenzelt
Susanne Ohlicher-Vogel
Fachbereichsleitung Kita/Frühe Bildung
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Telefon 0721 9814175
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF, nicht barrierefrei)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Waghäusel-Wiesental

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental zum nächstmöglichen Termin oder nach Absprache Stellen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In Ihrem Freiwilligendienst in den Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften Wiesental begleiten und betreuen Sie, gemeinsam mit unseren Fachkräften, Erwachsene mit komplexen Behinderungen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie unterstützen die Bewohner bei alltäglichen Abläufen.
  • Sie begleiten die Bewohner bei Spaziergängen, Ausflügen und betreuen sie bei kreativen Aktivitäten.
  • Sie nehmen aktiv am Leben in der Wohngemeinschaft teil und tragen dazu bei, den Bewohnern ein Zuhause zu geben.

 

Unsere Anforderungen

  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Erwachsenen in ihrem Alltag
  • Einfühlungsvermögen und Geduld sowie Offenheit und Kreativität

 

Freuen Sie sich auf

praktische Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Behinderung und die Chance auszuprobieren, ob ein sozialer Beruf das Richtige für Sie ist.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • Erfahrungen fürs Leben
  • Kompetente Anleitung durch unsere pädagogischen Fachkräfte
  • Möglichkeit zur Übernahme in eine anschließende Ausbildung bei Reha-Südwest
  • 430 Euro im Monat
  • 28 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Sozial-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkostenzuschuss

 

Interessiert? Herr Reinhard freut sich auf Ihren Anruf unter Telefonnummer 07254 60921 oder Ihre E-Mail an wg.wiesental@reha-suedwest.de. Mehr Information zum FSJ oder BFD unter www.reha-suedwest.de/freiwillige

Reha-Südwest gGmbH
Sozialpädagogische Wohngemeinschaften Wiesental
Jörg Reinhard
Pestalozzistraße 18
68753 Waghäusel-Wiesental
Telefon 07254 60921
wg.wiesental@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Ergotherapeut (m/w/d)
Teilzeit mit 20 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die ergotherapeutische Behandlung (ambulant und mobil) von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten, Beeinträchtigungen oder drohenden Beeinträchtigungen von Geburt bis Schuleintritt zuständig.
  • Sie führen die ergotherapeutische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik eigenverantwortlich durch und wirken an der interdisziplinären Diagnostik mit.
  • Sie arbeiten teilhabeorientiert innerhalb eines interdisziplinären Teams und wirken bei Erstellung der Förder- und Behandlungsplanung mit.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen und den Eltern.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Ergotherapeut (m/w/d).
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Vorschulalter und der Befundung und Berichterstellung.
  • Sie haben idealerweise eine Weiterbildung (z. B. in sensorischer Integration, Bobath, o. ä.) und Vorkenntnisse in der Behandlung von Kindern (z. B. mit ADHS oder Verdacht auf Autismusspektrumstörungen).
  • Sie sind teamfähig, fl exibel, empathisch und haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern und externen Fachkräften und sind selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Teameine Vergütung nach TVöD (Bund) und tarifüblicher Jahressonderzahlung mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Diensthandy und Dienstfahrzeug für mobile Einsätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifi kation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Karlsruhe
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderung
Teilzeit oder Vollzeit mit 30 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die ergotherapeutische Behandlung (ambulant und mobil) von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten, Beeinträchtigungen oder drohenden Beeinträchtigungen von Geburt bis Schuleintritt zuständig.
  • Sie führen die ergotherapeutische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik eigenverantwortlich durch und wirken an der interdisziplinären Diagnostik mit.
  • Sie arbeiten teilhabeorientiert innerhalb eines interdisziplinären Teams und wirken bei Erstellung der Förder- und Behandlungsplanung mit.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen und den Eltern.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Ergotherapeut (m/w/d).
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Vorschulalter und der Befundung und Berichterstellung.
  • Sie haben idealerweise eine Weiterbildung (z. B. in sensorischer Integration, Bobath, o. ä.) und Vorkenntnisse in der Behandlung von Kindern (z. B. mit ADHS oder Verdacht auf Autismusspektrumstörungen).
  • Sie sind teamfähig, flexibel, empathisch und haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern und externen Fachkräften und sind selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Teameine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Diensthandy und Dienstfahrzeug für mobile Einsätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Bruchsal
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderung...

01. Dezember 2023

Rastatt

 
Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Rastatt zum 1. Dezember 2023 eine Stelle für Sie als

Ergotherapeut (m/w/d) in der Frühförderung
Teilzeit oder Vollzeit mit 30 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie sind für die ergotherapeutische Behandlung (ambulant und mobil) von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten, Beeinträchtigungen oder drohenden Beeinträchtigungen von Geburt bis Schuleintritt zuständig.
  • Sie führen die ergotherapeutische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik eigenverantwortlich durch und wirken an der interdisziplinären Diagnostik mit.
  • Sie arbeiten teilhabeorientiert innerhalb eines interdisziplinären Teams und wirken bei Erstellung der Förder- und Behandlungsplanung mit.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen und den Eltern.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Ergotherapeut (m/w/d).
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Vorschulalter und der Befundung und Berichterstellung.
  • Sie haben idealerweise eine Weiterbildung (z. B. in sensorischer Integration, Bobath, o. ä.) und Vorkenntnisse in der Behandlung von Kindern (z. B. mit ADHS oder Verdacht auf Autismusspektrumstörungen).
  • Sie sind teamfähig, flexibel, empathisch und haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern und externen Fachkräften und sind selbstständig und eigenverantwortlich.

 

Freuen Sie sich auf

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tarifüblicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Diensthandy und Dienstfahrzeug für mobile Einsätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Rastatt
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Karlsruhe zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Sie sind schwerpunktmäßig für die heilpädagogische Entwicklungsförderung für Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder drohender Behinderung von Geburt bis zum Schuleintritt zuständig, mit dem Ziel der selbstbestimmten Teilhabe in den für das Kind relevanten Lebensbereichen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen eine umfassende Bedarfsermittlung unter Einbeziehung verschiedener Instrumente der Entwicklungsdiagnostik durch und erstellen individuelle Förder- und Behandlungspläne
  • Sie gestalten den individuellen Prozess der heilpädagogischen Entwicklungsförderung im 1:1 Setting.
  • Sie erarbeiten individuelle pädagogische Konzepte und setzen die hieraus abgeleiteten pädagogischen Maßnahmen in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den therapeutischen Fachkräften um.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern sowie anderen Bezugspersonen des Kindes.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik, eine Ausbildung als staatlich anerkannter Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen idealerweise fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich heilpädagogischer Entwicklungsdiagnostik und -förderung von Kindern, Gesprächsführung und Elternarbeit mit.
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne mobil in Familien und Kindertagesstätten.
  • Sie verfügen über eine selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise und haben Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Sie verfügen über Reflexions-, Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz.

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das sich gerne weiterentwickelt.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • eine umfassende Einarbeitung im Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Diensthandy und Dienstfahrzeug für mobile Einsätze sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Karlsruhe
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Sie sind schwerpunktmäßig für die heilpädagogische Entwicklungsförderung für Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder drohender Behinderung von Geburt bis zum Schuleintritt zuständig, mit dem Ziel der selbstbestimmten Teilhabe in den für das Kind relevanten Lebensbereichen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen eine umfassende Bedarfsermittlung unter Einbeziehung verschiedener Instrumente der Entwicklungsdiagnostik durch und erstellen individuelle Förder- und Behandlungspläne.
  • Sie gestalten den individuellen Prozess der heilpädagogischen Entwicklungsförderung im 1:1 Setting.
  • Sie erarbeiten individuelle pädagogische Konzepte und setzen die hieraus abgeleiteten pädagogischen Maßnahmen in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den therapeutischen Fachkräften um.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern sowie anderen Bezugspersonen des Kindes.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen.

 

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik, eine Ausbildung als staatlich anerkannter Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen idealerweise fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich heilpädagogischer Entwicklungsdiagnostik und -förderung von Kindern, Gesprächsführung und Elternarbeit mit.
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne mobil in Familien und Kindertagesstätten.
  • Sie verfügen über eine selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise und haben Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Sie verfügen über Reflexions-, Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz.

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das sich gerne weiterentwickelt.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • eine umfassende Einarbeitung im Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Diensthandy und Dienstfahrzeug für mobile Einsätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Bruchsal
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Logopäde (m/w/d) in der Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Bruchsal

 
Logopäde (m/w/d) in der Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Bruchsal zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Logopäde (m/w/d) in der Frühförderung
Teilzeit oder Vollzeit mit 19,5 bis 39 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen die logopädische Eingangs- und Verlaufsdiagnostik eigenverantwortlich durch und wirken an der interdisziplinären Diagnostik mit.
  • Sie arbeiten teilhabeorientiert innerhalb eines interdisziplinären Teams und wirken bei Erstellung der Förder- und Behandlungsplanung mit.
  • Sie beraten die Familien professionell hinsichtlich kommunikationsfördernder Lebensbedingungen.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Logopäde (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben idealerweise Erfahrung und fundierte Kentnisse in der Arbeit mit Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen und -behinderungen und in der Sprach- und Kommunikationsanbahnung sowie Kompetenz in der Mund-, Ess- und Trinktherapie im Kindesalter und Unterstützten Kommunikation.
  • Sie sind teamfähig, flexibel, empathisch und haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie arbeiten gerne mobil in Familien und Kindertagesstätten, haben Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit sowie an einer selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise.

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen, motivierten und interdisziplinären Team.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • eine umfassende Einarbeitung sowie eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach TVöD (Bund) und tarifüblicher Jahressonderzahlung mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Diensthandy und Dienstfahrzeug für mobile Einsätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher
Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Bruchsal
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

01. September 2024

Rastatt

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD)
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Kita Mullewapp mit Schulkindergarten in Rastatt zum 1. September 2024 eine Stelle für Sie als Freiwillige für ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In Ihrem Freiwilligendienst im Schulkindergarten erfahren Sie wie die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf abläuft.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie begleiten die Kinder bei der Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen.
  • Sie fördern die Selbständigkeit der Kinder und vermitteln ihnen alltägliche Umgangsregeln.
  • Sie nehmen aktiv am Kita-Alltag teil und betreuen die Kinder bei Ausflügen und im Freispiel.
  • Sie arbeiten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mit.
  • Sie übernehmen einfache Pflegetätigkeiten und unterstützen bei der Nahrungsaufnahme.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf und aus verschiedenen Kulturen.
  • Sie benötigen keine pädagogischen Vorerfahrungen oder eine entsprechende Ausbildung.
  • Sie sind empathisch und geduldig.
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse, um sich gut mit dem Team und den Kindern zu verständigen.

 

Freuen Sie sich auf

  • eine sinnstiftende und nachhaltige Tätigkeit in einem respektvollen und wertschätzenden Umfeld und wertvolle Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg
  • eine umfassende Einarbeitung im Team sowie eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte
  • 25 fachbezogene Seminartage während des Freiwilligendienstes
  • es besteht die Möglichkeit zur Übernahme in eine Ausbildung bei Reha-Südwest bei entsprechender Eignung
  • 430 Euro Taschengeld und Verpflegungsgeld im Monat sowie Fahrtkostenzuschuss und Aufnahme in der Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • 39 Wochenstunden bei einer Vollzeitbeschäftigung (Teilzeit möglich) mit 28 Urlaubstagen pro Kalenderjahr

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Kita Mullewapp mit Schulkindergarten
Eva-Maria Stahl
Betriebsleitung Schulkindergarten
Westring 22
76437 Rastatt
Telefon 07222 77485910
skiga.rastatt@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung...

zum nächstmöglichen Termin

Rastatt

 
Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Eingliederungshilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung.

Die Reha-Südwest gGmbH bietet in der Interdisziplinären Frühförderstelle in Rastatt zum nächstmöglichen Termin eine Stelle für Sie als

Heilpädagoge (m/w/d) in der Frühförderung
Teilzeit mit 32 bis 34 Wochenstunden, unbefristet

Sie sind schwerpunktmäßig für die heilpädagogische Entwicklungsförderung für Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten und/oder drohender Behinderung von Geburt bis zum Schuleintritt zuständig, mit dem Ziel der selbstbestimmten Teilhabe in den für das Kind relevanten Lebensbereichen.

Ihre Tätigkeiten

  • Sie führen eine umfassende Bedarfsermittlung unter Einbeziehung verschiedener Instrumente der Entwicklungsdiagnostik durch und erstellen individuelle Förder- und Behandlungspläne.
  • Sie gestalten den individuellen Prozess der heilpädagogischen Entwicklungsförderung im 1:1 Setting.
  • Sie erarbeiten individuelle pädagogische Konzepte und setzen die hieraus abgeleiteten pädagogischen Maßnahmen in enger interdisziplinärer Abstimmung mit den therapeutischen Fachkräften um.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Umgang mit den Eltern sowie anderen Bezugspersonen des Kindes.
  • Sie arbeiten in enger Abstimmung innerhalb unseres interdisziplinären Teams und im Austausch mit Netzwerkpartnern wie Kinderärzten (m/w/d) und Vorschuleinrichtungen.

 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik, eine Ausbildung als staatlich anerkannter Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen idealerweise fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich heilpädagogischer Entwicklungsdiagnostik und -förderung von Kindern, Gesprächsführung und Elternarbeit mit.
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne mobil in Familien und Kindertagesstätten.
  • Sie verfügen über eine selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche sowie strukturierte Arbeitsweise und haben Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Sie verfügen über Reflexions-, Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz.

 

Freuen Sie sich auf

verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem offenen und motivierten Team, das sich gerne weiterentwickelt.

Außerdem bieten wir Ihnen

  • eine umfassende Einarbeitung im Team
  • eine Vergütung nach TVöD (Bund) mit tariflicher Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Teambesprechungen, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervisionsangebote
  • Diensthandy und Dienstfahrzeug für mobile Einsätze
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Präventionsangeboten sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne als zusammengefasste PDF-Datei. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Reha-Südwest für Behinderte gGmbH
Interdisziplinäre Frühförderstelle Rastatt
Isabell Manz-Ott
Betriebsleitung Frühe Förderung Mittelbaden
Postfach 54 60
76036 Karlsruhe
Mobil 0176 30015360
bewerbung@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ),...

zum nächstmöglichen Termin

Karlsruhe

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Kitas und Krippen
 

Die Reha-Südwest ist ein privater gemeinnütziger Träger der Jugend- und Behindertenhilfe mit Sitz in Karlsruhe. Wir beraten, bilden, fördern und begleiten Menschen mit und ohne Behinderung. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für Kitas und Kinderkrippen in Karlsruhe suchen wir engagierte Menschen für

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD)

In unseren Kinderkrippen und Kitas werden Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut. Im FSJ oder BFD unterstützen Sie das Fachpersonal bei der Betreuung der Kinder.

Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • Praktische Erfahrungen! Testen, ob ein sozialer Beruf das Richtige ist.
  • Sie lernen Menschen mit Behinderung kennen und begleiten diese in ihrem Alltag.
  • Viele Ausbildungsberufe erkennen einen Freiwilligendienst als Praktikum an.
  • Bei sozialen Studiengängen kann sich die
  • Zulassungsvoraussetzung verbessern.

Was gibt’s dafür?

  • 430 Euro im Monat
  • Sozialversicherung (gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung)
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Fahrtkosten, Freiwilligen-Ausweis
  • 28 Urlaubstage pro Jahr
  • Erfahrungen fürs Leben

Wir unterstützen Sie gerne, im Anschluss an das FSJ oder den BFD einen Ausbildungsplatz im sozialen Bereich zu finden. Ihre Rückfragen beantworten wir gerne auch vorab telefonisch.

Reha-Südwest gGmbH
Freiwilligendienste
Markgrafenstraße 17/19
76131 Karlsruhe
Telefon 0721 9327450
freiwillige@reha-suedwest.de

Stellenangebot zum Herunterladen (PDF)

 

Weitere Stellenangebote in anderen Regionen finden Sie hier: