Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbHSüdbadenWohnen und FreizeitGemeinschaftliches WohnenHaus LebensheimatNeuigkeitenübersicht

Neuigkeitenübersicht Haus Lebensheimat

Acht Personen stehen vor einer Glastür und lächeln in die Kamera.
Die Lebensheimat in Berlin

November 2019. Beim Besuch des Bundestags stand das Bundesteilhabegesetz auf dem Programm

mehr erfahren

mehr erfahren schließen

05.11.2019

Die Lebensheimat fördert die politische Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Im September stand eine interessante Bildungsreise auf dem Programm.

Eine Einladung der Bundestagsabgeordneten Rita Schwarzelühr-Sutter führte die Bewohner der Lebensheimat nach Berlin. Zusammen mit Leiterin Rita Bernhart-Männlin und ihrem Team besichtigten sie den Bundestag und nahmen an einer Diskussionsrunde teil.

Insbesondere interessierte sich die Gruppe dabei für das neue Bundesteilhabegesetz.

Rita Schwarzelühr-Sutter, die aufgrund ihrer Reise zum UN-Klimagipfel in New York leider nicht anwesend war, bedankte sich herzlich für den Besuch. Die Abgeordnete der SPD plant in naher Zukunft persönlich in der Lebensheimat vorbeikommen, um sich mit den Bewohnern auszutauschen.

Zurück