Hauptmenü
Reha-Südwest für Behinderte gGmbH

Tanzwerkstatt Karlsruhe

Die Tanzwerkstatt Karlsruhe war ein inklusives Projekt der Reha-Südwest in Zusammenarbeit mit der Tanzschule XTRA DANCE.

Die Auswahl der Tänzer wurde bei einem Casting im Frühjahr 2018 festgelegt. Eine feste Gruppe von 13 jugendlichen Tänzern mit und ohne Behinderung traf sich jede Woche in der Tanzschule in der Karlsruher Nordstadt.

Mit den Tanzlehrerinnen Erika Hoppe und Giulia Congedo feilten die Jugendlichen an der Choreografie für ihren Bühnenauftritt.

Im Juni 2019 wurde das Stück „Land in Sicht“ in Karlsruhe uraufgeführt.

„Land in Sicht“ entstand in Zusammenarbeit mit dem Theaterpädagogen Jürgen Sihler. Theaterfotograf Jochen Klenk und Video-Künstlerin Dagmar Vinzenz haben das Projekt mit der Kamera begleitet. Die Projektleitung hatte Josef Held von Reha-Südwest.

Das Projekt wurde gefördert durch die Aktion Mensch.